Yamaha RX-V557 zeigt DD 5.1 und DTS nicht mehr an im Display

+A -A
Autor
Beitrag
Andreas21
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Aug 2012, 10:55
Hi

Ich habe ein Problem mit meinem Yamaha RX-v557 und zwar will der Verstärker kein DTS und DD Digital oder DD5.1 mehr anzeigen,
außerdem bleiben die anzeigen C, SL, SR, LFE dunkel wenn ich eine DVD oder Blue ray abspiele.
Habe mir den Verstärker von 1 oder 2 Jahren gebraucht gekauft und damals lief er noch perfeckt.
PC an Verstärker angeschlossen Dvd geschaut und das teil hat umgeschaltet auf 5.1
Das gleiche ging auch mit der PS2 das über ein optisches Kabel angeschlossen ist und L,C,R,SL,SR leuchteten auf.
Als letztes habe ich Sucker Punch angeschaut war kein Problem Verstärker schaltete um auf DTS ES(oder EX) und L,C,R,SL,SR und LFE leuchteten im Display auf und der Sound war Hammer.

Gestern wollte ich noch ein DVD schauen aber diese mal wird nur noch L und R angezeigt und PL steht nun im Display.
Wie kann ich Pro Logic (PL) nun wieder ausschalten geht das überhaupt?
Ich habe schon viel ausprobiert, Programme durchprobiert, Setup neu gemacht, Werkeinstellungen wiederhergestellt aber der blöde Verstärker schaltet einfach nicht mehr um.
Beim Setup kann ich alle boxen einstellen und höre auch den Test Ton und alle anzeigen leuchten auf, also die Anzeigen sind nicht kaputt.
Ich kann nur noch zwischen den Programmen Stereo, Pro Logic, Pro Logic2 NEO6 wählen und überall das gleiche spiel nur noch L und R leuchten im Display auf.
Es kommt zwar beim DVD schauen Ton aus allen 5 Boxen nur weiß ich nicht ob das nun wirklich 5.1 ist oder nur hochgerechnet wird wegen PL.


Langsam weiß ich echt nicht mehr weiter, ich habe nichts verändert. PC ist gleich eingestellt PS2 ist auch noch gleich aber ich bekomme kein 5.1 mehr Angezeigt.
Könnte es sein das der Verstärker wegen einer stromspitze oder Stromausfall nicht mehr richtig geht? Ich hatte vor 3 Wochen mal ein Problem das der PC trotz USV aufgegangen ist.
Der Verstärker lief so viel ich noch weiß normal.

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2012, 14:53
Dein Problem liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit an dem Zuspieler, auch wenn du angeblich nichts verändert hast.

Der AVR kann nur das wiedergeben was er zugespielt bekommt. Wenn das Eingangssignal nur Stereo ist dann leuchten eben nur die zwei Anzeigen für vorne links und rechts auf.

Hast du schonmal kontrolliert ob die Verbindungskabel fest in den Anschlüssen sitzen?

Ich hatte mal den merkwürdigen Fall, dass bei meiner Xbox360 auch nur ein Stereo-Signal beim AVR angezeigt wurde obwohl diese auf 5.1 eingestellt war. Schlussendlich stellte sich heraus, dass der Stecker vom Lichtleiterkabel nur locker im Anschluss des AVR steckte.

Warum das Signal dann trotzdem noch als Stereo-Signal erkannt wurde und der AVR es auch als solches richtig dekodierte kann ich mir bis heute nicht erklären, aber nachdem das Kabel wieder fest im Anschluss steckte hatte ich auch wieder 5.1.
Andreas21
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Aug 2012, 16:09
Habe den Verstärker gerade sauber gemacht und mit Luft von dem staub befreit.
Ergebnis ist das der Verstärker wieder schön aussieht aber kein 5.1 Signal verarbeiten kann -.- immer nur Stereo L und R

@dharkkum
Problem an dem Zuspieler, Hmm könnte sein aber bei zwei verschiedenen Geräten und ich hab doch nichts verändert, das finde ich doch ein bisschen unwahrscheinlich.
Außerdem habe ich nach dem sauber machen alles neu angeschlossen.
Der Pc ist über S/PDIF angeschlossen und die PS2 über TOSLINK
Leider habe ich keine weitere Geräte um weiter zu testen.


Ich befürchte aber so langsam das der Verstärker einen knags hat.
Der Pc zeig an das DD5.1 oder DTS über S/PDIF Ausgegeben wird am Verstärker wird aber nichts angezeigt.
Und ich kann nur diese aufbereiter Sachen von Yamaha einstellen „Pro Logic, Pro Logic2 NEO6“ das hatte ich Frühers auch noch nicht.
Finde es ziemlich schade um den 557 der gefiel mir echt gut und reichte für mich aus.
elchupacabre
Inventar
#4 erstellt: 14. Aug 2012, 16:10
Mach mal einen Werksreset!
Andreas21
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Aug 2012, 20:14
Werksreset wurde gemacht

So neue Erkenntnisse ^-^
Also, Pc und PS2 geht nicht aber der uralt DVD player von meinem Vater geht, da wird DD Digital angezeigt
und alle Kanäle leuchten auf.
Also schein der Verstärker doch irgendwie zu gehen.
Liegt es wohl an den anderen 2 geräten.
Bei der PS2 hab ich keine Ahnung warum das nicht geht.
Und beim PC wird schon diese blöde GTX 560 schuld sein, mit der hatte ich eh mehr Probleme.
elchupacabre
Inventar
#6 erstellt: 14. Aug 2012, 20:28
Dann sind deine Quellen nicht korrekt konfiguriert.
Andreas21
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Aug 2012, 18:49
@elchupacabre
Jo das habe ich nun auch festgestellt



So gute Neuigkeiten^^
Beim Pc waren zwar die Windows interne Audio Optionen richtig eingestellt aber im Soundkarten Menü (was ich nicht gleich gefunden habe) alles verstellt. Nach dem ich es richtig eingestellt habe geht es nun.
Die ps2 hat sich auch verstellt. Zwar war es im Grundmenü bei der ps2 auch alles richtig eingestellt, aber bei dem Filmen war DD5.1 aus. Also eingeschalten und schon geht es wieder.

THX an alle für die Tipps.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V557 Zone2 deaktivieren
BenTri am 13.04.2014  –  Letzte Antwort am 17.04.2014  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V367 DTS/DDL?
dante`afk am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  3 Beiträge
Yamaha Rx-V557: Tonaussetzer
Toshinden am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  2 Beiträge
Rx 2060 kein atmos mehr im display
Razor187 am 02.08.2017  –  Letzte Antwort am 04.08.2017  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V765 - Display - Anzeige der Audiotonart?
Usko am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V771 PCM DTS Problem
der_tim0710 am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.03.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 667 kein DTS HD
zepkast am 13.07.2014  –  Letzte Antwort am 12.08.2014  –  26 Beiträge
Yamaha rx v575 "DTS"
InsaneSanDmaN am 03.06.2016  –  Letzte Antwort am 04.06.2016  –  5 Beiträge
Yamaha RXV 465 zeigt Tonformat nicht an
popolli1 am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX V1700 und Subwoofer?
Kadharex am 27.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedDanielk78
  • Gesamtzahl an Themen1.382.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.334

Hersteller in diesem Thread Widget schließen