Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha RX- V465- HDMI durchschleifen ?

+A -A
Autor
Beitrag
ratzec
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Sep 2010, 07:50
Hallo!
Sende heute einen Hilferuf bezüglich der HDMI Durchschleifung an meinem Yamaha A/V Receiver RX- V465. Dieser bietet ja (laut Handbuch), die Möglichkeit, im ausgeschalteten Zustand, das HDMI Signal (Bild und Ton) an den angeschlossenen Fernseher weiterzuleiten. Dazu muß im Funktions Setup in der HDMI Einstellung, Standby auf ON stehen. Das habe ich auch eingestellt. Trotzdem gibt mir mein Fernseher (Philips 42 PFL 7403D) nur Bild wieder und kein Ton. Habe außerdem noch einen SAT- Receiver Technisat Digicorder HD S2 plus in Betrieb.
Zur kurzen Erklärung wofür ich diese Einstellung nutzen möchte. Ich sehen normalerweise Fernsehen über angeschlossenen A/V Receiver Yamaha RX- V465 und Bose Accoustimass 5 Serie 3. Da meiner Frau diese Audioausgabe nicht zusagt, möchte ich die Möglichkeit meiner Harmony One Fernbedienung nutzen, den Fernseher auch ohne den A/V- Receiver zu nutzen. D.h.: SAT Receiver und Fernseher sollen eingeschalten werden und das HDMI Signal soll am A/V- Receiver durchgeschliffen werden, da dieser ja ausgeschalten bleiben soll. Es soll dann nur der Ton über den Fernseher wiedergegeben werden. Tut er aber nicht, sondern leider nur Bild.
Wer kann helfen, bzw. wo sollte ich den Fehler beginnen zu suchen???
Karnivour
Stammgast
#2 erstellt: 02. Sep 2010, 07:53
kann denn dein fernseher den ton dekodieren?
Wenn der AVR auf Passthrough ist wird der kodierte Soundstream an den Fernseher gesendet.
burli0
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Sep 2010, 08:16
setup - function setup - hdmi - audio - amp+TV


[Beitrag von burli0 am 02. Sep 2010, 08:17 bearbeitet]
ratzec
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Sep 2010, 09:44
Setup - amp+ tv bringt nichts (schon probiert)
Wie sehe ich, ob der Fernseher dekodieren kann?
Karnivour
Stammgast
#5 erstellt: 02. Sep 2010, 09:47
entweder steht das in den spzifikationen des fersehers, oder du machst nen test. Schick ihm einen kodierten und einen unkodieren audio stream
ratzec
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Sep 2010, 09:56
Habe gerade entdeckt, das in Funkt. Setup - HDMI, die Auswahl "Control on/ off" vorhanden ist. Diese ist in meiner Bed.- Anleitung nicht verzeichnet???
ratzec
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Sep 2010, 10:02
Verstehe nicht so richtig, warum der Fernseher dekodieren muß. Wenn der Receiver das Signal durchschleifen sollte, bedeutet das für mich, das das genauso ist, als wenn ich die beiden HDMI- Kabel (Ein- und Ausgang) zusammenstecke, bzw. direkt vom SAT Receiver in den Fernseher führe. Das funktioniert ja.
Karnivour
Stammgast
#8 erstellt: 02. Sep 2010, 10:07
Achso wenn du die quelle per HDMi direkt an den TV hängst geht das? Dann ists wirklich der AVR. Bei meinem Denon muss ich zum Bsp. um im standby modus durchzuschleifen die quelle die durchgeschliffen werden mus angewählt haben und dann den AVR ausschalten. (macht der satz sinn?)

Soll also heissen, dass der AVr nur die zuletzt aktive quelle durchschleift. Aber bei dir kommt ja das Bild durch ... da muss es dann noch ne extra funktion geben ...
ratzec
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Sep 2010, 10:30
Danke an alle Helfenden. Muß jetzt leider auf Schicht. Werde heute Abend noch mal probieren und mich Morgen noch mal diesbezüglich melden.
ratzec
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Sep 2010, 09:22
Hallo!
Habe gestern Abend noch mal alle möglichen Einstellungen probiert, ohne Erfolg. Bild wird durchgeschliffen, aber es ist kein Ton zu bekommen. Wenn ich das HDMI Kabel direkt vom SAT Receiver in den Fernseher stecke, ist alles o.K.
Wer hat da noch eine helfende Idee?????
thorski
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Dez 2010, 16:42
Hallo,
kann mich dem Themenersteller nur anschließen, habe ebenfalls dasselbe Problem, nur wird bei mir gar nix angezeigt. Habe eine PS3 und eine Unity Media Box per HDMI an den AVR angeschlossen, dann aus dem HDMI out zum Fernseher gesteckt.

Kein Bild, kein Ton...kann jemand helfen?
thorski
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Dez 2010, 10:11
update: funzt alles optimal - wahnsinnig geiler sound! auch standby passthrough ist ohne probleme möglich

danke ans forum!
Legion_x
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 22. Okt 2011, 17:17
Okay, ich habe im Moment das gleiche Problem. Kannst du mir sagen, wie ihr das gelöst habt?!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Durchschleifen bei RX-V465 funktioniert nicht vollständig
KaDArgo am 03.08.2014  –  Letzte Antwort am 06.08.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V465 durchschleifen im Standby nicht möglich ?
holmegaards am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  5 Beiträge
RX-V465 HDMI-Repeater ?
schnieri am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX V465 Eingangsquelle
Barthendolus am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V2600 HDMI durchschleifen?
DaywalkerNL am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX A810 HDMI durchschleifen
andyhro am 14.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V465 - HDMI Through + HDMI Wiedergabe
Niggo89 am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  4 Beiträge
yamaha rx-v467 durchschleifen
chris.reg am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V465 HDMI 1080p/24p
ju^ju am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-Vx71 / v 567 HDMI durchschleifen
romibaer am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  15 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Technisat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.966 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedwirtula
  • Gesamtzahl an Themen1.357.454
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.874.170