RX-A2010 - 5.1 + 2 Lautsprecher in halboffenen Raum

+A -A
Autor
Beitrag
Soen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2012, 14:45
Hallo Hifi-Forum,

ich habe seit gut 7 Monaten einen RX-A2010 im Einsatz + 5.1 für meinen Surroundsound im Einsatz und bin super zufrieden.

Nachdem ich einen sehr offenen Wohn-Ess-Küchenbereich mit über 65 m² habe und meine 5.1 Anlage im Wohnzimmer konzentriert aufgestellt ist, wollte ich meine alten Boxen für den Esszimmerbereich zur Unterstützung bei Stereowiedergabe anschließen.

Ich bin zuerst auf Extra SP1 gegangen, dann auf Extra SP2.

Ich hatte damals automatisch eingemessen, Zonenbereich steht auf Basic. Ich habe nun mal die Zoneneinstellung geändert, aber irgendwie gibt es hier nicht die passende Einstellung für 5.1 + 2.ten Raum. Das zusätzliche Paar läuft nicht an.

Mit der Beschreibung komme ich auch nicht klar, finde immer nur 7.1 + 1 Zone, nie 5.1 + x. Einzig die Einstellung auf Pattern 2 lassen meine Lautsprecher zusätzlich laufen, aber das Klangbild ändern sich.

Ich möchte für meine Kinoabende nur 5.1 im Wohnzimmer laufen lassen, für Musikhören dann 5.1 + 2 LS im serperaten, halboffenen Esszimmer mit laufen lassen. Kriege das aber irgendwie nicht gebacken, Beschreibung macht mich leider auch nicht schlauer...

Danke vorab!

Viele Grüße
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2012, 18:23

für Musikhören dann 5.1 + 2 LS

Das sollte mit dem Partymodus funktionieren.
Endstufe Zuordung = 7ch + 1 Zone


[Beitrag von steelydan1 am 30. Dez 2012, 18:27 bearbeitet]
Soen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Dez 2012, 15:38
Vielen Dank, dachte ich auch, funzt aber nicht. Jemand noch Idee?


[Beitrag von Soen am 31. Dez 2012, 15:39 bearbeitet]
Soen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Jan 2013, 13:28
Noch wer ne Idee?
johaa
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jan 2013, 19:21
Hallo,


Mit der Beschreibung komme ich auch nicht klar, finde immer nur 7.1 + 1 Zone, nie 5.1 + x.

7.1 + 1 Zone ist schon richtig. (Seite 26 und 104 der Anleitung)
Bei der Einmessung findet der Yamaha dann das 5.1 Setup und stellt dies ein. Natürlich kannst du das auch manuell im Setup einstellen.

Bei der Zone musst du halt beachten, dass von Hdmi-Anschlüssen kein Ton übertragen wird. Diese Geräte musst du noch zusätzlich mit einem Audio-Kabel mit dem AVR verbinden und den jeweiligen Eingang wählen.

L.G.
Johann
steelydan1
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2013, 00:47

Bei der Zone musst du halt beachten, dass von Hdmi-Anschlüssen kein Ton übertragen wird

Im Partymodus funktioniert es auch wenn der Ton per HDMI kommt.
Nur wenn man die Zone 2 mit einem anderen Signal als die Mainzone versorgen will trifft deine Ausage zu.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-A2010 Lautsprecher Anschluss
hofmarkus22 am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 18.05.2012  –  5 Beiträge
RX-A2010 Bi-Amp 5.1 und keine weitere Zone?
Olli.D am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX-A2010 -- bestmöglicher Kopfhörer-Anschluss ???
typestar am 14.04.2014  –  Letzte Antwort am 14.04.2014  –  8 Beiträge
Trennfrequenz bei Yamaha RX-A2010
fumar am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 31.05.2012  –  2 Beiträge
RX-A2010 und AppleTV -Unterbrechungen
Carsten/ am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  3 Beiträge
RX-A2010 Schutzschaltung 3x ausgelöst.
Olli.D am 17.06.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  25 Beiträge
RX-A2010 2. Zone für iBeam Shaker
Olli.D am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  11 Beiträge
RX A2010 bei manchen Fernsehprogrammen kein Ton
js24 am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  4 Beiträge
RX -A2010 Lautsprecheranschluss ?
Yamahar2 am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX-A2010 USB
grinario am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDaveTheBrave
  • Gesamtzahl an Themen1.376.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.350