Yamaha Supportanfrage Unterschied zw RXV775-RXV773 und RXV675 und RXV673

+A -A
Autor
Beitrag
M.A.S.H.4077th
Neuling
#1 erstellt: 23. Mai 2013, 14:53
Hallo an alle,

erstmal super Forum hier. Ich hoffe ich habe den richtigen Berreich gewählt, da es auch ein wenig in Richtung Kaufberatung abzielt? Aber im großen und ganzen erstmal um die verschiedenen Produktmerkmale.
Nun habe ich aber ein Frage an die Yamaha-Kenner hier. Ich habe eine Supportanfrage an Yamaha gestellt, nur bin ich genauso schlau wie vorher:


>>> Ihr Anfrage<<< (<- Geiler Deutsch :D)
Hallo,
welchen Unterschied haben die AVR RXV775 und RXV773, oder RXV675 und RXV673 eigentlich genau?
Ich hab gehört das manche Modelle keine unterschiedlichen Quellen im Zone-2-Betrieb abspielen?
Was kann der 2-Zonen Betrieb und was nicht? Welche Vorraussetzungen muß man dabei erfüllen?

Vielen Dank für ihre Antwort.

Beantwortung durch den Support:

Guten Tag,

die Unterschiede zu den Vorgänger Modellen liegt im Detail:
es ist ein Neues Netzteil un neue D/A Wandler Verbaut.
Ein HDMI MHL Eingang an der front Seite.
FLAC und WAV Unterstützung bis 192 kHz.
Die "NEW Virtual Cinema DSP Funktion.

Bei den Genannten Geräten können Sie auch auf der Zone 2 unterschiedliche Quellen wiedergegeben werden.
Bei dem RX-V575/573 ist dieses nicht möglich, denn dieser hat "nur" eine Zone B


Was ist denn nun der Unterschied? Der Preis - klar, und die o.g. Funktionen, aber wer hat was nun im Detail?
Also FLAC sollte er schon einmal verarbeiten können, ebenso wäre es Nett wenn er die 2 Zonen mit unterschiedlichen Quellen befeuert, und ich auch mal den Party-Modus nutzen kann. Die Software muß flüssig laufen und gut bedienbar sein.

Was heisst eine Unterstützung bis zu 192 KHz bei FLAC genau?

Liebe Hifi-Netzgemeinde, auch wenn der Yamaha Support sehr höflich ist, hilfreich ist er in meinem Falle weniger. Deshalb wende ich mich an euch, und bin schon sehr gespannt was ihr dazu sagen könnt.

Vielen Dank

P.S. Gibt es quelloffene alternative Software für die Yamaha Reciver?
Passat
Moderator
#2 erstellt: 23. Mai 2013, 17:09
Alternative Software gibt es für keinen AV-Receiver, egal von welchem Hersteller.

Die Unterschiede liegen, wie der Yamaha-Support schon richtig genannt hat, im Detail.

Der 675 hat gegenüber dem 673 mehr:
- MHL
- WAV und FLAC bis 192 kHz Samplingrate (x73 können nur bis 96 kHz)
- Dialog Lift geht ohne Presence-Lautsprecher
- USB Stromausgang auf der Rückseite
- Fernbedienung lernfähig (673 nur vorprogrammiert)

Der 775 hat gegenüber dem 773 mehr:
- MHL
- WAV und FLAC bis 192 kHz Samplingrate (x73 können nur bis 96 kHz)
- Dialog Lift geht ohne Presence-Lautsprecher
- USB Stromausgang auf der Rückseite

Grüße
Roman
M.A.S.H.4077th
Neuling
#3 erstellt: 23. Mai 2013, 21:11
Hey vielen Dank. Mit deinen Worten hab ich es verstanden.
Jimmy_C
Stammgast
#4 erstellt: 28. Sep 2013, 00:46
Danke ich auch, dann könnte man jetzt bei Redcoon und dem 73 doch zuschlagen, oder?
mobsi01
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Okt 2013, 21:45
Hallo,
super vielen Dank,

jetzt bestelle ich mir den 73er die Funktionen die der 75er mehr hat brauche ich nicht unbedingt daher ist es mir der Aufpreis nicht Wert.

Danke
freakchen
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Okt 2013, 14:57

Passat (Beitrag #2) schrieb:

- Dialog Lift geht ohne Presence-Lautsprecher
- USB Stromausgang auf der Rückseite


Die zwei Sachen kann/hat mein 773 auch.
Bei FLAC weiß ich's nicht aus dem Kopf. MHL ist wirklich neu.
Jimmy_C
Stammgast
#7 erstellt: 02. Okt 2013, 16:13
Leider gibt es den 773 schon nicht mehr günstig, lohnt sich kaum noch.
pgx0123
Inventar
#8 erstellt: 02. Okt 2013, 21:19
Also der Yamaha ist noch immer bei Redcoon für den günstigen Preis zu haben, allerdings mit Lieferzeit.
Jimmy_C
Stammgast
#9 erstellt: 02. Okt 2013, 21:28
Wieder, der war schon nicht mehr im Shop.
miroke
Neuling
#10 erstellt: 02. Okt 2013, 23:44
Hallo,
wer von euch in Karlsruhe wohnt, kann den Yamaha rx-v773 für 449 Euro im Saturn erwerben (bekommen am Freitag drei Stück, wenn ich mich richtig erinnere ).


[Beitrag von miroke am 03. Okt 2013, 10:16 bearbeitet]
Majonaise
Neuling
#11 erstellt: 15. Okt 2013, 13:59
ganz aktuell gibt es den RX-V773 bei Mediamarkt für nur 333,-€ und da mich die zwei kleinen Unterschiede zum RX-V775 nicht stören, hole ich mir heute noch einen
RX-V773

Dieses Angebot gilt für den Raum Berlin !


Hier noch einmal die Unterschiede ( gefunden bei Yamaha )
RX-V773 vs RX-V775
RX-V773 vs RX-V775
RX-V773 vs RX-V775


[Beitrag von Majonaise am 16. Okt 2013, 08:10 bearbeitet]
freakchen
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 15. Okt 2013, 14:59
Wow. Was für ein Schnäppchen.
BigBlue007
Inventar
#13 erstellt: 15. Okt 2013, 15:14
Das gilt aber nicht bundesweit, und in solchen Fällen wäre es immer prima, wenn man dazuschreiben würde, wo das Angebot gilt...
Jimmy_C
Stammgast
#14 erstellt: 15. Okt 2013, 15:15
Gilt das Angebot in allen Märkten? Oder wo gilt es?
Majonaise
Neuling
#15 erstellt: 15. Okt 2013, 15:18
Oh Sorry, das sah man leider erst unter der Bildbeschreibung.

Dieses Angebot ist für den Raum Berlin
NoCigar
Stammgast
#16 erstellt: 15. Okt 2013, 16:31
echt waow aber zu weit weg *heul*
pgx0123
Inventar
#17 erstellt: 15. Okt 2013, 18:54
Der Preis ist super, sind auch noch welche auf Lager. Danke für den Tip. Da kann ich froh sein dass mein RX-V 1073 defekt angekommen und der VSX 923 noch nicht bezahlt ist.

Gruß
Peter
*fruchtzwerg*
Stammgast
#18 erstellt: 26. Okt 2013, 11:26
Für alle Schnäppchenjäger:

Yamaha RX-V773 für 399,00 EUR

Klick

Zwar nicht ganz so günstig, wie das Media Markt angebot, aber m. E. immer noch ein Top-Preis!!


[Beitrag von *fruchtzwerg* am 26. Okt 2013, 20:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RXV775 - VTuner Benutzerdaten löschen
niteprowler am 28.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  3 Beiträge
RXV675 Display und andere Fragen
livestream am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 06.05.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RXV775 Hilfe bei der Soundeinstellung
sidius28 am 03.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  7 Beiträge
Yamaha rxv773 opt. einstellung/ps3 etc
Fio83 am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  6 Beiträge
RXV773: Subwoofer wird nicht angesteuert
Grobbelflopp am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  5 Beiträge
RXv673 via Apple TV
junior81 am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  6 Beiträge
RXV773 Online Radiosender wechselst selbstständig
Majo74 am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  9 Beiträge
Unterschied zw. 671 u. 771 gross?
plinius12 am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  5 Beiträge
RXV675 Decoder für MP3 und MP4 mit Sony TV
totti-xa am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  3 Beiträge
Unterschied Yamaha RX-V500D und RX-S600D ?
Fischgebruell am 25.12.2014  –  Letzte Antwort am 25.12.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlukasomi
  • Gesamtzahl an Themen1.376.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.204