Yamaha RX-V 775 und NAS DLink DNS 343

+A -A
Autor
Beitrag
Chrischi_HH
Neuling
#1 erstellt: 30. Mai 2013, 23:48
Moin,

mag sein, dass es dieses Thema hier schon irgendwo gibt, aber ich bin grade total genervt von nicht klappender Einstellerei, also bitte nicht schimpfen.

Ich hab seit gestern den RX-V775, welcher per LAN am Netz hängt (DLink Router DIR655).
Im Netz befindet sich auch meine DLink DNS 343, auf der sich einige mp3 befinden.
Wie kriege ich den Ordner mit den mp3 auf dem NAS nun in den RX-V775 rein ?
Per Freigabe funktioniert das ja nur bei lokalen Ordnern aufm Rechner und der Receiver ist für mich noch totales Neuland, da hab ich grade mal an der Oberfläche gekratzt und bin schon voll genervt von dem ätzend umständlichen Menü.
OS ist Win 7 Pro 64, NAS ist dort komplett sichtbar und alle Zugriffe funktionieren (es sind dort 2 Platten drin !)
Ich wäre echt dankbar für Hilfe.

Gruß, Chrischi.
Passat
Moderator
#2 erstellt: 31. Mai 2013, 14:01
Auf dem NAS muß ein Medienserver wie z.B. Twonky laufen.

Der Yamaha kann auf normale Freigaben nicht zugreifen!

Lt. Specs hat der DNS343 einen Medienserver eingebaut.
Ist der auch aktiv und richtig konfiguriert?

Grüße
Roman


[Beitrag von Passat am 31. Mai 2013, 14:04 bearbeitet]
matt15897
Neuling
#3 erstellt: 02. Jun 2013, 00:26
Hallo,

wie sieht es denn bei einer FritzBox 7390 mit angeschlossener externen Festplatte aus. Klappt es damit oder koennte es da auch Probleme geben?

Viele Gruesse

Matthias
wolf131fusion
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Jun 2013, 13:09
Habe einen USB-Stick in meiner Fritz-Box,die Dateien darauf freigegeben. Darauf greift der Yamaha rx v675 problemlos zu. War auch überrascht, dass es klappte, weil ich herumprobiere und mit den Netzwerken nicht besonders fit bin. Auf der Android Fernbedienung ist es das Notensymbol oben rechts. Da bin ich versehentlich gegen gekommen, plötzlich öffnet sich der Netzwerkserver.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V 775
aminhamza am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  6 Beiträge
Yamaha rx-v 775 Bildaussetzer
zuicide am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2017  –  19 Beiträge
UHD und HDMI 2.0 mit Yamaha RX V 775
Andreebremen am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 775 - Lautstärke regelt einfach runter
Nikuda am 30.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.06.2014  –  15 Beiträge
Yamaha RX V 775 kein Ton mehr
niteprowler am 05.11.2016  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  3 Beiträge
Festplatte an RX-V 775
Fabian-R am 25.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  5 Beiträge
Neuer RX-V 775 defekt? Kein SW Signal!
Tv_Looker am 25.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  13 Beiträge
Tonaussetzer bei Zuspielung vom TV (ARC & Optisch) - RX-V 775
DasMammut am 28.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.07.2017  –  11 Beiträge
NAS mit Yamaha RX-V 773
Skreamizm am 12.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  2 Beiträge
Streaming Android => RX-V 775 scheitert
opase am 14.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedquatschmichvoll
  • Gesamtzahl an Themen1.376.308
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.904