Yamaha YBA-11 - Erfahrungen

+A -A
Autor
Beitrag
pixelmann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2013, 21:17
Hat jemand den Bluetooth-Adapter Yamaha YBA-11

Möchte mir das Teil kaufen und hoffe auf Erfahrungswerte, wie zufrieden ihr so mit dem Adapter seid.
cardroid
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Nov 2013, 15:46
Hi, hast du dir das Teil gekauft? Kannst du darüber was sagen. lohnt es sich gegenüber DLNA?
Danke im Voraus
Grüße
pixelmann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Nov 2013, 17:23
Ja, habe es jetzt gekauft.
Allerdings habe ich anfangs gedacht, ich kann es nicht an meinem ollen Yamaha RX-V371 betreiben.
Weil zum einen beim Vorgängermodell YBA-10 ein Anschlußkabel für die Dock-Buchse dabei war und beim YBA-11 ist dies nicht dabei, sondern nur ein USB-Kabel. Nun hat ja mein V371 keinen USB-Anschluß. Deshalb dachte ich, das kann ich jetzt knicken. ABER falsch gedacht.
Habe einfach ein USB-Netzteil, wie ich es zum laden für Tablet ö.ä. genommen, an die Steckdose. USB verbunden mit YBA-11 und natürlich das wiederum mit dem digitatalem Koax-Kabel am Receiver an den AV2.

Knöpfchen am YBA-11 gedrückt. Bluetooth am Tablet geklickt. Ruckzuck Verbindung gehabt und mit dem MP3-Programm ein Lied gestartet.
Also alles schnell und easy. Qualität der Musik per Bluetooth mit dem Yamaha-Teil ist super. Keine Aussetzer. Alles Bestens.
Hätte ich selber nicht gedacht. Absolute Empfehlung.
cardroid
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Nov 2013, 22:11
Danke für deine Antwort. Ich konnte es einfach nicht abwarten und habe den Bluetooth-Adapter bei Amazon bestellt.
Bin top zufrieden kann so meine MP3-Musik plus Spotify ohne Probleme über mein Yami RX-A3020 hören.
Ich hatte da mit der Stromversorgung weniger Probleme :-) Wird ja als Zubehör für den RX-A3020 sogar empfohlen

Grüße
pixelmann
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Nov 2013, 22:18
Dein Receiver könnte doch auch über das Netztwerk streamen, oder?
Druckertreiber
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Nov 2014, 13:23
Hallo User,

kann man auch SoundCloud Inhalte von der App aus über Blutooth an den RV streamen..
Hab ein iPad und nutze i tunes nicht.

Danke für die Infos im vorraus.
pixelmann
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Nov 2014, 15:00
Ja, das wird schon gehen. Der Bluetooth-Verbindung ist es ja egal wie die Musikdatei abgespielt wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YBA-11 reichweite ?
sigurt1 am 10.05.2015  –  Letzte Antwort am 11.05.2015  –  4 Beiträge
Frage zu Yamaha YBA-10WH.bitte um Hilfe!
CraMOG am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  8 Beiträge
RX-V661 kompatibel mit YBA-10
N0RRIN am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  2 Beiträge
Yamaha DSP Z-11 FW Update Ver. 0145
Ralf65 am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V365 + YDS-11?
Daffit am 26.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V465 + YDS-11?
Hörnchenmeister am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  6 Beiträge
Verständnisproblem Yamaha 3067, 11.x und Endstufen
Zem am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  5 Beiträge
Yamaha YWA 10 oder YBL 11?
iriemari am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V2700 und der WMP 11
Paul_Sporkel am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2014  –  3 Beiträge
Yamaha DSP Z11 als 11-Kanal-Endstufe
OleP_Z9 am 29.09.2017  –  Letzte Antwort am 29.09.2017  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSamus23
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.341

Hersteller in diesem Thread Widget schließen