Nubert wo trennen

+A -A
Autor
Beitrag
ice.6reaker
Stammgast
#1 erstellt: 07. Aug 2014, 22:30
Moin,

wie der Titel es schon sagt weiß ich nicht wo ich meine Nubert´s trennen soll, der RX-V775 gibt alle LS nach dem Einmesen als groß an und wil bei 40Hz trennen das passt devinitiv nicht.
In der Front hab ich die 311er + CS-411 hinten die DS 301 und sub AW 441, kann ich auf groß lassen und bei 60Hz problemlos trennen oder wären 80Hz besser.

danke


[Beitrag von ice.6reaker am 07. Aug 2014, 22:31 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 07. Aug 2014, 22:51
Nubert gibt den unteren - 3dB Wert mit 63 Hz an.

Eine Pauschalempfehlung ist hier schwierig, da dies viel von Deinem Raum und von der Aufstellung der LS abhängig ist.
Ich würde mal mit 60 Hz anfangen und einfach durchtesten.

Gruß
Georg
ice.6reaker
Stammgast
#3 erstellt: 08. Aug 2014, 10:15
Mit den 311er wird es wohl kein problem geben aber wie schaut es mit den 301 aus die können ja gar nicht so tief?
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 08. Aug 2014, 10:24
Um die Rears würde ich mir keine große Sorgen machen, Hauptsache die Front hört sich homogen an.

Wie gesagt, hier hilft nur ausprobieren.
Die Einstellung, die sich für Dich am besten anhört, die bleibt.

Gruß
Georg
ice.6reaker
Stammgast
#5 erstellt: 08. Aug 2014, 10:29
Also bei 60hz ist schon besser möchte nur die Rears überfordern
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 08. Aug 2014, 10:34
Dann probier als nächstes 90 Hz.

Gruß
Georg
Slatibartfass
Inventar
#7 erstellt: 08. Aug 2014, 10:48

ice.6reaker (Beitrag #5) schrieb:
Also bei 60hz ist schon besser möchte nur die Rears überfordern

Wieso überfordern?
In einer Stereo-Anlage werden diese Lautsprecher auch eingesetzt, ohne dass der Frequenzgang im Bassbereich bechnitten wird.
Dann geben die LS eben den Frequnezbereich wieder, den sie umsetzen können. Ist bei den Rears in vergleichbarer Größe in meinem 5.0-System auch so. Alle LS stehen auf Large, ohne dass im Bass ein Frequenzbereich für einen Subwoofer abgetrennt wird.
Kein Probelm und keine Überforderung seit Jahren. Dafür sind solche LS ausgelegt. Sonst könnte man sie nicht an einer Stereoanlage ohne Frequenzabtrennung für einen Subwoofer betreiben.

Slati
ice.6reaker
Stammgast
#8 erstellt: 08. Aug 2014, 12:05
Alles klar dann geh ich auf 60Hz und fertig hab von der Materie nicht soviel Ahnung aus diesem Grund besser fragen und gut erklären lassen

thanks
RocknRollCowboy
Inventar
#9 erstellt: 08. Aug 2014, 12:08
Und was spricht dagegen, die 90 Hz auch noch zu testen?

Gruß
Georg
ice.6reaker
Stammgast
#10 erstellt: 08. Aug 2014, 12:22
Du verwirrst micht dachte 60Hz ist besser wie 80 Hz


[Beitrag von ice.6reaker am 08. Aug 2014, 12:25 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#11 erstellt: 08. Aug 2014, 12:46

Eine Pauschalempfehlung ist hier schwierig, da dies viel von Deinem Raum und von der Aufstellung der LS abhängig ist.


Darum durchtesten, wie es sich am besten anhört.

Gruß
Georg
RK85
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 08. Aug 2014, 12:48
Ich besitze Zwar keine NuBox System aber ein Nuline 82 System mit 82er in der Front DS22 als Rear und den cs42

Meine Einstellungen Ist die alle Boxen auf klein und Trennfrequenz ist 60 Hz was meiner Meinung nach der beste Kompromiss war.
Am Anfang hatte ich im Stereo nur die 82 er auf Groß laufen bin aber auch da dann auf klein und 60 Hz trennen.

Im Surround Betrieb ergab alle boxen auf klein und bei 60 Hz Trennen auch das beste Klangbild. Im Surround habe ich nur den Sub
mit mehr pegel abgespeichert als im 2.1 Musik Setup.

mfg
ice.6reaker
Stammgast
#13 erstellt: 08. Aug 2014, 13:08

Meine Einstellungen Ist die alle Boxen auf klein und Trennfrequenz ist 60 Hz was meiner Meinung nach der beste Kompromiss war.
Am Anfang hatte ich im Stereo nur die 82 er auf Groß laufen bin aber auch da dann auf klein und 60 Hz trennen.

eben auch festgestellt 60hz besseres Klangbild der Bass ist hier sehr präsent
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ton und Bild trennen bei Yamaha rx v375
Gernhard_Steiff am 20.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-A1060 HiFi- und 5.1 nach Quellen trennen
GeorgBinWup am 06.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  26 Beiträge
RX-V475 / Bild - Ton Ausgabe Trennen ?
f3rr3to am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 28.05.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V471 mit Funkstecker vom Netz trennen
Galaxy72 am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V775 steuert Nubert Subwoofer nicht an?
Jayssparrow am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2017  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V775 Formatfrage
TED81 am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V679 und Nubert AW-443 - Subwoofer automatisch an/aus schalten
cars10k am 28.06.2017  –  Letzte Antwort am 30.06.2017  –  12 Beiträge
Fragen zu RX-V775
Edgecrusher666 am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  2 Beiträge
RX-V775 - NetRadio an Zone 2, aber wie?
xtremer73 am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  6 Beiträge
AirPlay-Navigation - RX-V775
xtremer73 am 23.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.06.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.206