Yamaha RX-V475 - Lautsprecher sehr leise ohne Tiefen (wie aus dem Telefon)

+A -A
Autor
Beitrag
Toru
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2015, 18:04
Hallo zusammen,

ich bin absoluter HiFi- Laie und bitte um Verständnis, sollte meine Frage trivial und/oder dümmlich sein.

Zur Zeit betreibe ich eine uralte Mini-HiFi-Anlage von Sony (CMT-CP101). Der Klang ist für meine Ansprüche ausreichend gut - die Lautsprecher (6 Ohm) bringen Höhen und Tiefen gut rüber.

Kürzlich kaufte ich einen Yamaha RX-V475 Receiver und schloss daran o.g. Lautsprecher an. Diese klingen an diesem Receiver jedoch unglaublich schlecht und leise - als würde ich Musik durch ein Telefon hören. Wenn ich am Gerät auf "Direct" schalte, klingt es besser und lauter, aber dennoch nicht perfekt. Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Könnte es ggf. daran liegen, dass der Receiver 8 Ohm-Ausgänge hat und die Lautsprecher 6 Ohm "haben"? Aber das sollte nach meinem laienhaften Verständnis doch nicht so einen himmelweiten Unterschied ergeben, oder? Welche Tests könnte ich durchführen, um die korrekte Funktionalität o.g. Receivers zu prüfen?

Vielen Dank im Voraus
alien1111
Inventar
#2 erstellt: 24. Mai 2015, 10:03
Sony LS an Yamaha Reciver anschließen? Sehr schlechte Idee. Wird auch nicht richtig funktionieren (Klang).
Fast alle Mini HiFi-Anlagen haben DSP Processoren am Board, die deutlich "verbessern und künstlich zaubern" guten Klang (optimal korrigieren schlechte Mini-Anlage LS Eingenschaften).

Probier mal RX-V475 an "richtigen und guten" LS Boxen.

Gruss


[Beitrag von alien1111 am 24. Mai 2015, 10:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V475 leise kopfhörer
Member87 am 10.10.2014  –  Letzte Antwort am 16.10.2014  –  4 Beiträge
Wlan Yamaha RX V475
Thorens126 am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  8 Beiträge
Yamaha Rx V475 /// Lautsprecher Anschlußprobleme
Ronsen81 am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 10.08.2014  –  3 Beiträge
Yamaha Rx V475
Mjuz am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V475 - Stimmen zu leise
doktormed am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V475 aus dem Netzwerk verschwunden
sigurt1 am 01.05.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V475 HDMI Problem
xInsomniax am 09.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V475 mit dem WLan verbinden
gix1982 am 28.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  6 Beiträge
Yamaha rx v475 inbetribnahme
spiritx am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  6 Beiträge
Blechdosensound Yamaha RX-V475
Bierbauchmann am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 25.01.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedJolly123
  • Gesamtzahl an Themen1.382.556
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.093

Hersteller in diesem Thread Widget schließen