Bluetooth für Yamaha RX-V473

+A -A
Autor
Beitrag
Paulemann236
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Okt 2015, 22:22
Hallo Zusammen,

die Suche bemüht, aber einige Fragen sind verblieben.

Ich möchte gern mittels Bluetooth Kopfhörer über meinem bisherigen Receiver hören können.

Ich habe einen Yamaha RX-V473 der noch nicht über diesen eingebauten Bluetooth-Transmitter verfügt (MusicCast).

Ich habe 1000 Geräte gefunden, die mir das Abspielen von Medien vom PC/ Handy/ Tablet über den Receiver ermöglichen, es ist von Adaptern die Rede. Die Suche hat mich auf die Spur von sogn. Transmittern geführt;

http://www.hifi-foru...m_id=276&thread=5903

Die Qualität sollte ordentlich sein. Es wird kein Set gesucht, der Kopfhörer wird später erworben. Reichweite gern 10m+ (idealer Weise 1 Etage)

Bonusfrage: gibt es auch Geräte, die das Pairing mit mehreren Teilnehmen gleichzeitig ermöglichen? Dann kann meine Frau auch Fernsehen mit Ton gucken

Viele Grüße
Paul
Passat
Moderator
#2 erstellt: 31. Okt 2015, 13:38
Das funktioniert nicht richtig, da am Analogausgang (nur da könntest du den Transmitter anschließen) nur der Ton von analog angeschlossenen Quellen ausgegeben wird.
Nicht jedoch der Ton von HDMI oder optisch/Koax.

Und eine Reichweite von über 10 Metern und dann auch noch durch eine Decke/Wand hindurch ist bei Bluetooth utopisch.
Bluetooth ist für Kurzstreckenverbindungen konzipiert.

Grüße
Roman
Paulemann236
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 31. Okt 2015, 17:07
Hallo Roman,

allem voran Danke für die Unterstützung.

Reichweite mache ich einen Haken dran, hatte ich mir schon fast gedacht (habe auf Arbeit ein BT Headset, da ist auch nach knapp 10m schluss)

Bei

nur der Ton von analog angeschlossenen Quellen ausgegeben wird. Nicht jedoch der Ton von HDMI oder optisch/Koax.

verstehe ich es hingegen nicht mehr, da ich denke, dass ich einen Kabelgebundenen Kopfhöhrer anschließen könnte, der alles ausgiebt was am Verstärker angeschlossen wird (z. B. HDMI 1-4)

Ich dachte, ich kann an die Kopfhörerbuches eine kleine Box (Sender, Verstärker, Brücke o. ä.) anschließen, die unauffällig mit Strom versorgt wird und ein Signal über Bluetooth sendet. Wenn sich ein BT fähiges Gerät (z. B. ein BT Kopfhörer) paired, wird das Signal übertragen.

Natürlich schließe ich nicht aus, dass ich hier total auf dem Holzweg bin, aber technisch haltes ich es zumindest erst einmal nicht für abwägig.

Würde mich freuen, wenn mich jemand noch einmal aufschlauen könnte.

Grüße & sonnigen Samstag
Paul
Konzept
Passat
Moderator
#4 erstellt: 31. Okt 2015, 20:04
Über den Kopfhörerausgang würde es natürlich funktionieren.

Wenn du den Kopfhörerausgang benutzt, werden die Lautsprecher abgeschaltet.

Grüße
Roman
Paulemann236
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 02. Nov 2015, 00:01
Hallo,

das heißt was Suche ich? Ist es dieser Transmitter? Können sich mehrere Teilnehmer mit BT Kopfhörern pairen? Hat jemand eine Kaufempfehlung?

Viele Grüße
Paul
Paulemann236
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Nov 2015, 22:44
*schieb*
Paulemann236
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 15. Nov 2015, 23:46
*schieb*
Fuchs#14
Inventar
#8 erstellt: 15. Nov 2015, 23:54
Paulemann236
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 16. Nov 2015, 22:11
Hallo,

danke für den Link.

"Um Musik von einer Stereoanlage oder anderen Geräten mit Kopfhöreranschluss an Bluetooth-Lautsprecher oder Kopfhörer zu senden"

Alles klar, dass Ding suche ich!

Wo schieße ich das Gerät dann an? Am Sat Receiver Kopfhörerausgang, richtig? Bedeutet es, dass ich den Transceiver jedesmal ein und ausstecken muss? Können sich 2 Kopfhörer gleichzeitig mit einem Transceiver verbinden? Sind Latenzen zu erwarten?

Viele Grüße
Paul
Paulemann236
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 24. Nov 2015, 00:47
Ich bin mir sicher, dass ich die falschen Fragen gestellt habe. Schade.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V473 überladen?
C.Newton am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V473 Einstellungen
Dark-Skynet84 am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V473 Tonproblem!
reddevil1975 am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V473+ HDMI
MarkyMan am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  3 Beiträge
Yamaha rx-v473
Kay-One90 am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V473 Netzwerk
JulienP88 am 01.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  2 Beiträge
Enttäuschung Yamaha RX-V473?
alfbenn am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V473- Einstellungen
stefanstick2 am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V473
s.h._jones am 28.09.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V473 vs Yamaha RX-V673
carlos42 am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMagnotron
  • Gesamtzahl an Themen1.406.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.718

Hersteller in diesem Thread Widget schließen