Yamah RX v 465 Steckplatzname?

+A -A
Autor
Beitrag
JendrixXx
Neuling
#1 erstellt: 10. Aug 2010, 22:51
ich wusste jetzt nicht genau wie ich es schreiben sollte, aber hier mal mein Problem :

Details :

Samsung LE46M86BD (LCD) <-[HDMI Out] Yamaha RX v 465

Yamaha RX v 465 -[HDMI Boxen]-> Infinity TSS 800 Boxen
-[HDMI 1]-> Clarke Tech 5000 HD
-[HDMI 4]-> PC
-[HDMI 2]-> PS3

Da es alles schonmal funktioniert hat und ich eigentlich bis auf diverse Einstellungsmöglichkeiten für den Subwoofer nichts umgestellt habe, kann es eigentlich nur am Reciever, ggf. einer falsch gedrückten Taste und/oder einem falsch aktivierten Menü liegen.

Die Geräte selber funktionieren alle, ebenso wie der Verstärker ansich, ichhabe sogesehen technisch keinerlei Probleme.

Was mich aber stört, ist dass seit geraumer zeit (ich weiß nichtmehr seit wann und warum) die LCD Anzeige nichtmehr wirklich richtig eingestellt ist.

Normalerweise war es so, dass bsp. bei HDMI 1 (habe ich selber eingestellt) "TV" dagestanden ist, bei HDMI 2 "PS3", bei HDMI 4 "PC". Seit einer weile ist es aber so, dass nur noch das leuchtende HDMI zeichen, HDMI 1-4, die dB-Anzeige und die jeweiligen angesteuerten Boxen aufleuchten, statt der Steckplatznamen steht nun dran, was gerade eingestellt ist. (Streight, 7ch Enhancer usw. usw.) was eben gerade eingestellt ist. Nun wollte ich fragen wie ich das wieder ausstellen kann. Normalerweise waren die Modi nur bei Auswahl kurz angezeigt und wurden danach durch die "Steckplatznamen" ersetzt.

Weiß einer woran das liegen kann, wie ich das ggf. rückgängig machen kann bzw wie ich meine "input-names" wieder anzeigen lassen kann?

Im menü selber beim editieren ist alles noch eingetragen, es wird also nur nich angezeigt, bzw. nur kurz während ich auf den "input" wechsle. Im prinzip genau umgekehrt zu dem was am anfang war.


Mit freundlichen Grüßen

JendrixXx
Tortinator
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Aug 2010, 23:17
Mal die "Info" Taste auf der FB gedrückt? S.23 in der Anleitung, das könnte es jedenfalls sein.


[Beitrag von Tortinator am 10. Aug 2010, 23:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 465
beckentosch am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 465
jonny60 am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  4 Beiträge
Hilfe Yamaha RX V 465
dierksen am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  6 Beiträge
Werkseinstellung Yamaha RX-V 465
zebullba am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  2 Beiträge
PROBLEM: Yamaha RX-V 465
Marcolinovic am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  6 Beiträge
Yamaha RX V 465 & Sony Bravia Sync
romandc10 am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  5 Beiträge
LipSync bei Yamaha RX-V 465
Deckard2019 am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 465: Dickes Problem
XellFighter am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 465 Audio via HDMI
Cheffemaista am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 465: Firmware-Update
XellFighter am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung
  • Infinity
  • Clarke Tech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedholiol
  • Gesamtzahl an Themen1.376.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.416