LipSync bei Yamaha RX-V 465

+A -A
Autor
Beitrag
Deckard2019
Stammgast
#1 erstellt: 15. Okt 2010, 20:54
Hallo.
Ich habe einen Yamaha RX-V 465.

Ich habe eine Frage zu LipSync.
Ich habe das Delay so eingestellt, dass es beim Filmeschauen (vom Popcorn C-200, angeschlossen über HDMI, Soundfeldprogramm "Straight") genau passt.
Wenn ich aber das Audiosignal vom LCD (optisches Kabel) an den Receiver gebe, um den Ton vom normalen TV auszugeben, dann sind Ton und Bild sehr asynchron.
Nur wenn ich Soundfeldprogramm "Direct" wähle, ist es synchron.
Kann ich irgendwo einstellen, dass es bei beiden passt?
Wenn ich bei LipSync "Auto" einstelle ändert sich nichts.
Mein TV ist ein Sony KDL-32W5500. Ist bei diesen Geräten kein automatisches LipSync möglich, oder woran kann es noch liegen? Bin für jeden Tipp dankbar.
Deckard2019
Stammgast
#2 erstellt: 16. Okt 2010, 12:51
niemand?
robertx66
Inventar
#3 erstellt: 16. Okt 2010, 13:09
Falscher fred -ist ja ein TV Problem ,oder?
Deckard2019
Stammgast
#4 erstellt: 16. Okt 2010, 13:10
Hmm, glaube ich nicht.
Es geht ja um die Einstellungen, die ich beim AVR einstellen muss.
robertx66
Inventar
#5 erstellt: 16. Okt 2010, 13:29

DomiKun schrieb:
Hmm, glaube ich nicht.
Es geht ja um die Einstellungen, die ich beim AVR einstellen muss.

Bei Straight gehts doch -mit den DSPs wird ja auch der Hall etc bearbeitet , deswegen wohl der Lipsync- von DSP Programm zu DSP Programm unterschiedlich stark,oder?
Automatisches Lipsync hast nur bei HDMI -2. warum nen eigenen Thread aufmachen und nicht im RX- v 465er direkt anfragen?


[Beitrag von robertx66 am 16. Okt 2010, 13:33 bearbeitet]
Deckard2019
Stammgast
#6 erstellt: 16. Okt 2010, 14:33
Ok, dann stelle ich ihn da ein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 465
beckentosch am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 465
jonny60 am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 465: Dickes Problem
XellFighter am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 465: HD-Sound
XellFighter am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  13 Beiträge
Hilfe Yamaha RX V 465
dierksen am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  6 Beiträge
Werkseinstellung Yamaha RX-V 465
zebullba am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  2 Beiträge
PROBLEM: Yamaha RX-V 465
Marcolinovic am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  6 Beiträge
Yamaha RX V 465 - Schlechterer Klang nach Wechsel
KayJay am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  28 Beiträge
Yamaha RX-V 465 für Bi-Amping geeignet?
CharliBrwn am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 12.06.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V373 und Lipsync
jmc1975 am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedko6ayashi
  • Gesamtzahl an Themen1.389.376
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.000

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen