RX-V479 HDMI Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
snsnsn
Stammgast
#1 erstellt: 18. Jan 2016, 12:54
Hallo zusammen,

habe ca einem Monat den RX-V479 zuhause und war bisher überaus angetan von dem Gerät.

Jetzt habe ich seit einigen Tagen HDMI Probleme.
Wenn ich ihn anschalte, dann wird kein Bild bzw ein Schwarzes Bild mit grünen und grauen Streifen die auch manchmal wirr blinken o.ä. an den TV übertragen. Der Ton wird übertragen.
Wenn statt eines HDMI-Quellgeräts auf NET-Radio schalte, wird das Bild korrekt übertragen.

Derzeit sieht die Lösung so aus, dass ich alle Geräte ausschalte, vom Strom trenne, wieder verbinde, anschalte und es wieder tut...

Was sagen die Experten? Hab ich ein Montagsgerät? Hat Yamaha Probleme mit den HDMI Boards (wie Onkyo früher)? Sonstige Ursachen...

Der TV läuft seit Jahren ohne Probleme... Auch in Kombination mit einem HDMI fähigen AVR (Pioneer VSX-922) gab es nie irgendwelche HDMI Problemeief mit dem gleichen Kabel in Kombination mit einem Pioneer AVR 3 Jahre ... Das HDMI Kabel wurde ebenfalls nicht getauscht (ist ja eigentlich auch ausgeschlossen, dass es daran liegt, da das NET-Radio Bild korrekt übertragen wird)

Ideen bevor ich das Teil einschicke?
snsnsn
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2016, 10:43
neue Erkenntnis.

Das Bild vom Sat-Receiver wird auch korrekt weitergegeben. Nehme an KIKA sendet sein Programm nicht in FULL-HD, sondern nur in 720p o.ä. und damit hängt es zusammen.

Wenn ich nachdem ich alles ausgeschalten hab, nur den AV-Receiver und die Quellgeräte vom Stromnetz trenne, dann habe ich auch weiterhin das Problem. Der TV muss auch vom Netz getrennt werden... Hat mein TV ein Problem? Oder doch der TV? Oder verstehen sich der Yamaha AVR und der Toshiba TV nicht so gut wie der TV und der Pioneer?
Liegts doch am Kabel?

Niemand 'ne Idee?
steelydan1
Inventar
#3 erstellt: 19. Jan 2016, 14:11
Hallo

Kika HD sendet in 720p. Genau wie ARD, ZDF, etc., also alle öffentlich-rechtlichen.

Ein HDMI-Kabel ist ja schnell getauscht, um diese Fehrlerquelle zu überprüfen.

Hast du am Sat-Receiver das Ausgabeformat auf "Auto" oder "Nativ/Original" stehen? Dann ändere das testweise auf einen fixen Wert, z.B. 720p.


[Beitrag von steelydan1 am 19. Jan 2016, 14:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V479 & HDMI-Steuerung
Papaga15 am 15.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  11 Beiträge
Yamaha rx v479 kein Ton bei dvd
Jarde74 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 02.12.2015  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V467 - Nur Ton kein Bild per HDMI
MostBlunted am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  2 Beiträge
rx-v473 Probleme mit Bild.
gdffgdfgd am 15.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  3 Beiträge
Schlechtes Bild durch Yamaha RX V479?
DS4eVer am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  3 Beiträge
RX-V479 HDMI Out und Bluetooth regeln keine Lautstärke
bluestraveler am 14.02.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2017  –  4 Beiträge
Rx-V767 Bild -> HDMI , Ton -> Tuner
Schüler12345 am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  18 Beiträge
RX-V 467 und Ton/Bild Weiterleiten
magura99 am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  3 Beiträge
RX- V775: HDMI Bild und optischer Ton
Andreebremen am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  3 Beiträge
Probleme mit RX-V373 HDMI
Tamarion89 am 16.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAllrad4x4
  • Gesamtzahl an Themen1.376.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.067