Yamaha RX-V 677 - Spotify Connect Problem/Bug

+A -A
Autor
Beitrag
Damage1
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2016, 16:32
Hallo,

habe eine unschöne Entdeckung bezüglich Spotify Connect gemacht. Ich habe letztens eine Feier veranstaltet. Dabei wurde Musik über Spotify Connect (Edit: über Android Smartphones) und einen Yamaha RX-V 677 gespielt. Mehrere meiner Freunde habe ebenfalls Zugang zu meinem WLAN und haben ebenfalls Spotify und haben sich auf den Receiver eingeloggt (edit: über Android-Smartphones). Soweit alles ok, hatte ich gedacht, da Spotify Connect ja nur im selben WLAN funktioniert und wenn die Gäste nach Hause gehen können Sie nicht mehr auf meinen Receiver zurgreifen. Das ist aber FALSCH! Wenn man einmal das Gerät in der App in der Liste hat, kann man den Receiver von überall her Ansteuern und sogar aus dem Standby wecken! OHNE WLAN! Das Spotify auf meinem PC kann man ebenfalls ansteuern, allerdings nur, wenn Spotify auch läuft. Das muss doch ein Bug sein! Ich möchte nicht, dass Leute nun von überall den Receiver ansteuern können. Leider habe ich keine möglichkeit gefunden, die unerwünschten Geräte wieder vom Receiver zu entkoppeln. Hat jemand Tipps für mich? (Und ich meine nicht Tipps wie "Gib keinem deinen WLAN-Schlüssel!" denn das finde ich praktisch).
Artchi
Stammgast
#2 erstellt: 04. Feb 2016, 22:18
In einem anderen Thread gab es die gleiche Frage.
Also das als Bug zu bezeichnen ist nun wirklich sehr weit her geholt! Das ist ein Feature!

Spotify Connect (also der AVR!) streamt selber, und der Client (z.B. Smartphone) ist nur eine Fernbedienung. Und die Fernbedienung funktioniert auch über das Internet. Die müssen deshalb nicht im selben (W)LAN sein.

Wahrscheinlich können deine Freunde einfach den AVR aus ihrem Spotify Client entfernen? (da ich kein Android habe, kann ich dazu nichts sagen) Wenns wirklich deine Freunde sind, werden sie das tun bzw. deinen AVR nicht benutzen.

Man könnte versuchen im Router heraus zu finden, welcher Port benutzt wird, um den AVR aus dem Internet zu wecken. Und diesen Port dann in der Firewall zu sperren.

Du kannst im AVR einstellen, das er nicht über Netzwerk geweckt werden kann.

Und das nächste Mal würde ich deinen "Freunden" keinen Zugriff geben. Lieber den eigenen Laptop/PC/Tablet hinstellen und den soll dann jeder benutzen können, anstatt WLAN-Freigabe...


[Beitrag von Artchi am 04. Feb 2016, 22:18 bearbeitet]
steelydan1
Inventar
#3 erstellt: 05. Feb 2016, 01:18
Siehe letzter Beitrag (von imk2) in diesem Thread: https://community.sp...-device/td-p/1009248
Artchi
Stammgast
#4 erstellt: 05. Feb 2016, 08:31
OK, wenn ich die Lösung richtig verstehe/übersetze: man muss selbst nur einmal aus seinem lokalen Netzwerk etwas auf das Spotify Connect Gerät abspielen. Dann sind die anderen Clients wieder ausgeschlossen.

Richtig?


[Beitrag von Artchi am 05. Feb 2016, 08:32 bearbeitet]
Damage1
Neuling
#5 erstellt: 05. Feb 2016, 12:13
Klingt so. Das wäre dann auf jeden Fall akzeptabel und als Feature zu bezeichnen. Ich werde das mal testen, wenn nochmal ein Kumpel mit seinem Spotify vorbeikommt.

Vielen Dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX -V 677 6Ohm oder 8Ohm
Andre_moeller85 am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  15 Beiträge
Yamaha rx v 677 deezer kompatibel?
Marechio am 04.06.2015  –  Letzte Antwort am 31.07.2015  –  15 Beiträge
Yamaha rx v 677 Bluetooth Adapter
Marechio am 04.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.08.2016  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V565 Bedienfehler, Bug oder unbrauchbar?
iamwhatiam876 am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V475 Spotify Connect funktioniert nicht
benftw am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  8 Beiträge
Spotify Connect auf V775
lalaman26 am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  3 Beiträge
RX-V479 Spotify Connect startet von alleine
Snurfer am 21.01.2017  –  Letzte Antwort am 22.01.2017  –  3 Beiträge
RX-V671 Spotify Connect
RX-V671 am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 20.10.2013  –  4 Beiträge
Neuer Yamaha RX-V 677, HDMI nervt und Klanregler
viggo am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  2 Beiträge
Yamaha rx v 677 one for all Fernbedienung
Marechio am 08.08.2015  –  Letzte Antwort am 08.08.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedZerafina
  • Gesamtzahl an Themen1.386.363
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.476

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen