Yamaha rx v 677 deezer kompatibel?

+A -A
Autor
Beitrag
Marechio
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jun 2015, 09:23
Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand weiß ob der yamaha rx v 677 deezer kompatibel ist. Bei Amazon steht davon nichts. Ich habe in einem Beitrag aber gelesen das auch deezer funktioniert. Ist dies korrekt?

Liebe grüße
lashbk
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 28. Jul 2015, 19:34
Hallo,

hast du schon etwas herausgefunden?

Gruß
Andreas
Marechio
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Jul 2015, 19:42
Bin auf Spotify umgestiegen =) ging leider nicht
lashbk
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 28. Jul 2015, 20:06
Danke für die Info. Ich bin über Vodafone bei Deezer. Bei mir geht daher Spotify nicht
Passat
Moderator
#5 erstellt: 28. Jul 2015, 21:41
Einfach auf die Herstellerhomepage bei den Features schauen.
Dann sieht man, das kein Yamaha Deezer unterstützt.

Aktuell unterstützen nur einige Onkyo AVRs Deezer.

Und was Spotify angeht:
Warum soll das nicht bei Vodafone funktionieren?
Das müsste schon aktiv von Vodafone blockiert werden.
Daran glaube ich aber nicht.

Grüße
Roman


[Beitrag von Passat am 28. Jul 2015, 21:43 bearbeitet]
lashbk
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 28. Jul 2015, 21:56
Hallo Roman,

na klar geht Spotify auch über Vodafone. Aber ich habe beim Abschluss meines Vertrages von Vodafone ein Deezer-Premium+-Abo geschenkt bekommen. Deshalb kommt ein Wechsel zu Spotify nicht in Frage.

Ich habe gelesen, dass der Yamaha RX-V677 Deezer unterstützt
siehe: https://www.avforums...eceiver-review.11114

Ich habe auf der Yamaha Homepage nachgeschlagen, aber, wie du gesagt hast, nichts gefunden. Deshalb habe ich Yamaha (neben Pioneer und Denon) angeschrieben und werde das Ergebnis hier posten.

Gruß
Andreas
Marechio
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 28. Jul 2015, 22:30
Suppi =)

Ja dann würde ich auch nicht noch Spotify dazu nehmen. Wozu, hehe
Marechio
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 28. Jul 2015, 22:31
Du kannst doch auch über Bluetooth einfach auf den AV streamen
lashbk
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 28. Jul 2015, 23:11
Yepp, das mache ich gerade mit meinem alten Marantz 2285 B.
Im Hintergrund läuft gerade "Watermelon in Easter Hay" von The Trio Of Stridence

Ich hätte nur gerne, dass die Musik durchlaufen kann, auch wenn das Telefon mal belegt ist. Insofern wünsche ich mir die Unterstützung von Deezer.
Marechio
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 29. Jul 2015, 06:39
Dafür nehme ich dann einfach ein tablet =)
lashbk
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 29. Jul 2015, 10:50
@ Marechio: Nee, nicht noch ein Gerät, wenn man alles zusammen haben kann. Keine weiteren Kabel und keine weitere Funkverbindung, die nicht nötig ist.

Resultat meiner Hersteller-Befragung:
Pioneer: kein Deezer-Support
Denon & Marantz: kein Deezer-Support
Yamaha: kein Deezer-Support

Tja, da bleibt dann eben nur Onkyo ...
... aber welcher? ...
Marechio
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 29. Jul 2015, 11:02
TX-NR535 oder 646
Passat
Moderator
#13 erstellt: 29. Jul 2015, 11:05
Naja, es sind AV-Receiver und keine Internetstreamer/Radios.
Diese Funktion in AV-Receivern ist nur eine Dreingabe.

Die Primäraufgabe eines AV-Receivers ist die Dekodierung und Verstärkung von Mehrkanalton.

Grüße
Roman
lashbk
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 29. Jul 2015, 11:29
Yepp, Du hast vollkommen recht ... aber schön wär's gewesen ;-)
lashbk
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 31. Jul 2015, 14:22
Da ich den Beitrag nicht mehr bearbeiten kann, hier die Ergänzung im Ganzen:

Resultat meiner Hersteller-Befragung:
Pioneer: kein Deezer-Support
Denon & Marantz: kein Deezer-Support
Yamaha: kein Deezer-Support
Sony: kein Deezer-Support
ONKYO: derzeit KEIN DEEZER-Support (s.u.)


DER HAMMER
Habe eben mit dem Support von Onkyo telefoniert und erfahre eher so nebenbei, dass Deezer bei Onkyo derzeit nicht funktioniert. Ob es funktionieren wird, hängt vom Ausgang der Verhandlungen zwischen Onkyo und Deezer ab. Klang aber eher ungewiss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX -V 677 6Ohm oder 8Ohm
Andre_moeller85 am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  15 Beiträge
Yamaha rx v 677 Bluetooth Adapter
Marechio am 04.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.08.2016  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V361 Kompatibel?
newcomer123 am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  32 Beiträge
Neuer Yamaha RX-V 677, HDMI nervt und Klanregler
viggo am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  2 Beiträge
Yamaha rx v 677 one for all Fernbedienung
Marechio am 08.08.2015  –  Letzte Antwort am 08.08.2015  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 677 - Spotify Connect Problem/Bug
Damage1 am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 677 HDMI out nur in Stereo?
Firefox_Ultra am 26.04.2016  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  10 Beiträge
Frontlautsprechereinstellung beim RX-V 677
jensi33 am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  4 Beiträge
Param. EQ beim RX-V 677 einstellen
Ninoho am 15.12.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2017  –  9 Beiträge
Schwacher Bass beim Yamaha RX-677
Skar666 am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 10.04.2015  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedfeisberg
  • Gesamtzahl an Themen1.376.761
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.091