9.6 2 Stimmen

Onkyo TX-NR 535 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 5-Kanal AV-Receiver, 85 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 6x HDMI-In, 1x HDMI-Out, USB, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, Smartphone-Steuerung

» technische Details
9.6 2 Stimmen
Bildqualität 9.0
9.0 Punkte
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Onkyo TX-NR 535

  • 9.6
    Moin Moin... Ich habe den AV-Receiver mitlerweile ein Jahr bei mir im Einsatz. An dem Receiver ist zur Zeit noch ein JBL SCS-140 5.1 Lautsprechersystem angeschlossen. was demnächt durch ein Bose Acoustimass 10 Series V ersetzt wird. Der Verstärker macht einen sehr gute Eindruck. Es lassen sich viele ... Moin Moin... Ich habe den AV-Receiver mitlerweile ein Jahr bei mir im Einsatz. An dem Receiver ist zur Zeit noch ein JBL SCS-140 5.1 Lautsprechersystem angeschlossen. was demnächt durch ein Bose Acoustimass 10 Series V ersetzt wird. Der Verstärker macht einen sehr gute Eindruck. Es lassen sich viele Dinge an dem Gerät einstellen und er verfügt über eine vielzahl an Verbindungsmöglichkeiten. Da wären z.B. 1x HDMI in; 5x HDMI out; verschiedene Stereo Eingänge; 1x Lan Eingang; Bluetooth und WiFi.

    Es lassen sich mit dem Receiver auch verschieden Streamingdienste (Deezer; Spotify; TuneIn u.s.w.) einrichten. Auch das Abspielen im heimischen Netzwerk, über den MS Media Player, ist für das Gerät kein Problem.

    Jetzt zu dem schlechten Teil:
    Eine Schwachstelle bei dem Verstärker ist das HDMI-Bord. Mein Verstärker war jetzt schon zwei mal zur Reparatur, weil überspannungen (1x Gewitter trotz Überspannungsschutz und einmal selber verursacht, durch das anbohren einer Stromleitung) das Bord ins Nirvana gejagt haben. Mit anderen Worten, kein Bild & kein Ton.

    Aber alles in allem ein super Gerät. Warte jetzt nur noch auf meine Bose Lautsprecher.
  • 9.6
    Vor paar Wochen habe ich für meine Heimkinoanlage diesen Onkyo-Receiver geholt und bislang kann ich meine vollste Begeisterung für dieses Gerät aussprechen. Es sorgt für ein super Klangerlebnis. Einrichten ließ es sich recht einfach und durch die vielen Analog- wie auch Digitalanschlüsse sind auch viele ... Vor paar Wochen habe ich für meine Heimkinoanlage diesen Onkyo-Receiver geholt und bislang kann ich meine vollste Begeisterung für dieses Gerät aussprechen. Es sorgt für ein super Klangerlebnis. Einrichten ließ es sich recht einfach und durch die vielen Analog- wie auch Digitalanschlüsse sind auch viele Geräte mitunter auch ältere verwendbar. Mich hat dieser Receiver vollkommen zufrieden gestellt.

Vorteile Onkyo TX-NR 535

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX-NR 535

  • Leider werden bei Internetradio der Interpret und die Titel nicht aktualisiert was für mich ein grosses Manko ist.
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung

Technische Daten zu Onkyo TX-NR 535

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 85
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 5
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • 3D-tauglich: ja
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 7.6
  • Tiefe in mm: 329
  • Höhe in mm: 150
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Hochauflösende Audio Wiedergabe: ja
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Anzahl Ethernet Ports: 1
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 55
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.1
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: ja
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein