Keine Bewertung gefunden

Onkyo TX-NR616 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 120 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 8x HDMI-In, 2x HDMI-Out, USB, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, Smartphone-Steuerung

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Onkyo TX-NR616

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX-NR616

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von eikeb 8 Onkyo TX-NR616 plötzlich kein Ton mehr
    Ich besitze nun seit etwas mehr als einem Jahr den Onkyo TX-NR616. Nun habe ich aber seit einigen Tagen das Problem, dass ich kein Ton mehr habe. Ich habe zwei Heco Meta XT angeschlossen, und betreibe TV, eine PS4 und einen Chromecast Stick am AVR (alle über HDMI). Bisher hatte ich keine Probleme... weiterlesen → eikeb am 08.10.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 27.06.2016
  • Avatar von _speedygonzales_ 1,3k Der "Onkyo TX NR 616" Stammtisch
    Ich glaube es wird langsam Zeit für den Thread. Mit ein mulmiges Gefühl habe ich mir den Receiver bestellt, Preis/Leistung Verhältnis finde ich sehr gut, aber das es einiges an Kinderkrankheiten hat wusste ich schon. Bevor jedes mal ein neuen Thread dazu kommt, dachte ich mir, wir könnten hier... weiterlesen → _speedygonzales_ am 20.07.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 10.09.2016
  • Avatar von Domi144 36 Onkyo TX-NR616 --- Firmware update nicht möglich
    Ich habe seit einer Woche den Onkyo TX-NR616. Jetzt wollte ich mal das Firmware-Update machen. Aber... wenn ich wie in der Anleitung beschreiben in das Menü gehe, erscheinen die Punkte "Update per USB" bzw "Update per Internet" nicht. Alles was ich sehe ist die Nummer der Firmware die aktuell... weiterlesen → Domi144 am 13.12.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 15.10.2015
  • Avatar von Chill 39 Onkyo TX-NR616 Kein Videosignal am HDMI
    Ich hab seit ein paar Tagen den Onkyo TX-NR616. Eigentlich bin ich sehr zufrieden mit dem Teil, hat einen super Klang (wenn alles richtig eingestellt ist ohne Audyssey)! Leider hab ich jedoch ein Problem, das mir den ganzen Spass an dem Teil nimmt. Wenn ich Abends den Receiver auf Standbye... weiterlesen → Chill am 12.06.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 08.08.2013
  • Avatar von Voorhees 6 Out Main / Out Sub TX-NR616
    Ich habe am Onkyo TX-NR616 einen Bluray Player, eine PS3 sowie einen Media Player angeschlossen. Über den HDMI Ausgang Out Main habe ich den Projektor angeschlossen und über Out Sub den TV. Seit gestern erhalte ich über Out Main leider kein Bild mehr (nur noch Ton), weshalb der Onkyo jetzt... weiterlesen → Voorhees am 24.06.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 12.10.2013
  • Avatar von Mawi86 14 Optimale einstellung vom Onkyo TX-NR 616??
    Ich habe gestern meinen Onkyo TX-SR 616 erhalten. Nun bin ich dabei alles einzurichten. Dabei tun sich viele Fragen auf und ich hoffe auf eure Hilfe. Ich hatte vorher einen Onkyo TX-SR 508 bei dem hatte ich diese Probleme nicht. Zu meinen Problemen: 1. Am Onkyo display steht nicht mehr das... weiterlesen → Mawi86 am 28.07.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 04.01.2014
  • Avatar von Renovatio1985 11 onkyo tx-nr616 hdmi board defekt?
    Ich besitze einen Onkyo TX-NR616 der seit heute über verschiedene quellen an mindestens drei hdmi eingängen keinen ton mehr wiedergibt. jedoch geht das bild. habe schon mehrfach von problemen mit dem hdmi board bei Onkyo gelesen jedoch nicht ausführlich und wollt nachfragen ob das so bei mir... weiterlesen → Renovatio1985 am 28.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 28.12.2014
  • Avatar von kongo09 10 Onkyo TX-NR616 firmware update for Spotify Connect
    Ich wollte lediglich eine positiv-Meldung abgeben, dass mein System nach dem neuesten Firmware Update noch funktioniert: http://www.de.Onkyo....8-12-2014-81060.html An verschiedenen Stellen im Web hatte ich gelesen, dass einzelne Nutzer Problem mit der Android App von Onkyo hatten, nachdem... weiterlesen → kongo09 am 04.01.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 11.06.2015
  • Avatar von robert.E 14 Probleme mit 3D beim Onkyo TX-NR616
    Ich hab das problem, dass ich kein 3D sehen kann, wenn player und projektor über den Onkyo miteinander verbunden sind. Der player verweigert die 3D wiedergabe mit dem hinweis, dass dafür ein 3D fähiger player und tv notwendig sind. Zu meiner hardware (alle geräte können 3D): AV-Receiver: Onkyo... weiterlesen → robert.E am 21.06.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 24.12.2013
  • Avatar von whity 2 onkyo tx nr 616 BIld Ton verschiedene Quellen
    Ich überlege mir den Onkyo Tx NR 616 zu holen. Jetzt meine Frage ist es möglich BIld und ton von verschieden Quellen zu nutzen ? Beispiel: TV zu schauen über hdmi 1 und gleichzeitig über den Ipod Musik zuhören oder eine Musik CD abzuspielen ? Vielen Dank für Eure Antworten und einen schönen... weiterlesen → whity am 28.07.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 29.07.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Onkyo TX-NR616

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 120
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: ja
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 11
  • Tiefe in mm: 328
  • Höhe in mm: 173
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 2
  • Phono-Eingang: nein
  • Anzahl Ethernet Ports: 1
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 400
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.2
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: WLAN-ready
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein