8.8 10 Stimmen

Onkyo TX-NR 636 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 160 Watt RMS, Dolby Atmos / DTS:X, 7x HDMI-In, 2x HDMI-Out, USB, Ethernet, Phono-In, UPnP, DLNA-zertifiziert, Smartphone-Steuerung

» technische Details
8.8 10 Stimmen
Bildqualität 9.3
9.3 Punkte
Klangqualität 9.0
9.0 Punkte
Ausstattung 9.1
9.1 Punkte
Design 7.3
7.3 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte

Bewertungen für Onkyo TX-NR 636

  • 9.6
    Eignet sich ideal für mein 5.1-Lautsprecherset (Canton GLE-Serie). Einfache Bedienung, Fernbedienung mit sehr strukturiertem Aufbau. Alles mit an Bord, was ich als Einsteiger benötige. 1 Punkt Abzug bei der Ausstattung, da kein AirPlay, dafür Net-Funktion mit spotify (funktioniert tadellos) und Bluetooth. Vom ... Eignet sich ideal für mein 5.1-Lautsprecherset (Canton GLE-Serie).
    Einfache Bedienung, Fernbedienung mit sehr strukturiertem Aufbau. Alles mit an Bord, was ich als Einsteiger benötige. 1 Punkt Abzug bei der Ausstattung, da kein AirPlay, dafür Net-Funktion mit spotify (funktioniert tadellos) und Bluetooth.
    Vom Preis/Leistungsverhältnis her absolut empfehlenswert.
  • 9.4
    Würde ich jederzeit wieder kaufen . Rund um sehr zufrieden .
  • 9.4
    Dieser Receiver sorgt für ein unbeschreiblich schönes Klangerlebnis mit klaren Höhen und Bässe ohne jeglichen Verzerrungen! Ich kann dieses Gerät guten Gewissens empfehlen! Ich würde mir dieses Gerät jeder Zeit nochmals kaufen!
  • 7.2
    Einfacher ordentlicher AV-Receiver mit ordentlichem Klang. Alles drin was man braucht. Kein unnötiger Ballast. Bei der APP ist aber noch luft nach oben, was die Stabilität betrifft.
  • 9.0
    Ich bin rundum zufrieden mit dem Gerät. Die Einrichtung ist auch für einen Neulingen sehr einfach zu erledigen. Die Einmessfunktion hat noch eine Menge Luft nach oben. Der Klang lässt sich aber sehr gut von Hand nachjustieren. Zu dem Problem was einige Leute mit HDMI CEC haben, kann ich nur sagen das ... Ich bin rundum zufrieden mit dem Gerät. Die Einrichtung ist auch für einen Neulingen sehr einfach zu erledigen. Die Einmessfunktion hat noch eine Menge Luft nach oben. Der Klang lässt sich aber sehr gut von Hand nachjustieren. Zu dem Problem was einige Leute mit HDMI CEC haben, kann ich nur sagen das ich diese Anfangs auch hatte und nicht herausgefunden habe woran es lag. diese Probleme hatte ich allerdings auch schon vor diesem AVR. Erledigt haben diese sich dann schließlich von selbst als der SKY HD2 von Pace ein Softwareupdate erhielt. Also lag das Problem an diesem Reciever,
    Fazit: Für mich als Umsteiger von einem Samsung HTS-E 5500 Blueray Surround System ist es ein Unterschied wie Tag und Nacht. Und das obwohl aktuell noch der Center und die Rear von dem Samsung System genutzt werden.
  • 9.6
    Ich habe das Gerät jetzt seit Ende 2014 und bin nach wie vor sehr zufrieden damit. Die Klang und Bildqualität finde ich hervorragend, an Ausstattung fehlt es auch nicht (AccuEQ zur Raumeinmessung, App fürs Smartphone, Spotify, Deezer, DLNA...) Das alles schön verpackt und das für einen Super Preis! Jedes ... Ich habe das Gerät jetzt seit Ende 2014 und bin nach wie vor sehr zufrieden damit. Die Klang und Bildqualität finde ich hervorragend, an Ausstattung fehlt es auch nicht (AccuEQ zur Raumeinmessung, App fürs Smartphone, Spotify, Deezer, DLNA...) Das alles schön verpackt und das für einen Super Preis! Jedes mal wieder!!
  • alle Bewertungen anzeigen

Vorteile Onkyo TX-NR 636

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX-NR 636

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Wymare 41 ONKYO TX NR 636 - Katastrophe ARC und HDMI
    Nun hatte ich mich so auf den neuen Onkyo Receiver T- NR 636 gefreut. Hatte doch spitzenmäßige Beurteilungen bekommen. Preis-/Leistungsverhältnis top! Sollte meinen alten Pioneer VSX 921K ersetzten. Da ich viel Musik von Platte und CD höre schien der AVR genau der richtige Kompromiss zu sein... weiterlesen → Wymare am 02.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 16.07.2017
  • Avatar von Dukieduke 11 Onkyo TX-NR636 durch TX-NR686 ersetzen?
    Ich besitze den NR636 und bin (war) mit ihm sehr zufrieden. Jetzt habe ich mein Homecinema mit einem UHD Player und Atmos (Dolby Enabled) LS aufgerüstet. Atmos beherrscht der 636 und hört sich auch klasse an. Was mich allerdings jetzt am 636 u.a. nicht mehr gefällt ist: Kein DTS:X (auch kein... weiterlesen → Dukieduke am 26.08.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 29.08.2019
  • Avatar von ManfredBlair 22 Onkyo TX-NR636 - Werkeinstellungen zurücksetzen
    Habe gestern meinen Onkyo TX-NR636 bekommen und versuche nun verzweifelt das Tonsignal des Fernsehers über die am Onkyo angeschlossenen Lautsprecher wiederzugeben. Habe meinen Samsung PS51F5570SSXZG über ein HDMI Kabel entsprechend der Anleitung verbunden und am Anfang konnte ich auch das Menü... weiterlesen → ManfredBlair am 25.01.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 02.01.2017
  • Avatar von Sorata34 13 Onkyo TX-Nr636 Einstellungen und Frequenzen Tipps
    Nach der automatischen Einmessung des Receiver,bekam er folgene Werte.Boxen Quadral Argentum 470 Front,Center aus selben Reihe und die Rears sind die 420er...Sub canton 85.2 Front 40hz Center 50HZ Surround50 Hz Onkyo Atmos 150 und bei Sub habe ich am Sub voll aufgedreht und im Receiver 120hz...... weiterlesen → Sorata34 am 10.08.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 01.09.2016
  • Avatar von beetlefreak2014 10 Auto Standby bei Onkyo TX-NR636
    Ich habe seit gestern abend ein Problem: Mein Onkyo lässt sich nicht mehr einschalten, er geht Direkt nach dem einschalten wieder aus. Die einzuschaltende "Quelle" und das Zeichen asb leuchtet kurz auf....das wars dann. Somit bin ich sozusagen Handlungsunfähig!? Weiß nicht mehr weiter, ein... weiterlesen → beetlefreak2014 am 03.07.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 13.09.2016
  • Avatar von TheAgeTea1900 18 TX-NR636 zu leise?
    Habe seit kurzem den TX-NR636 Und bin irgendwie bisschen traurig. Er Klingt ganz gut bei Filmen aber.. Wieso is der TX-NR636 der mit 180W/Kanal angegeben ist auf max. Vol WESENTLICH Leiser als mein Technics Stereo Verstärker aus den 80ern der mit 150w insg. aufm Datenschild glänzt. Da kommt... weiterlesen → TheAgeTea1900 am 03.05.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von ztark67 17 Onkyo tx-nr636 schaltet Fernseher ungewollt an
    Erstmal Bin nun auch besitzer eines Onkyo tx-nr636 und bis jetzt zufrieden. Ich habe nur das Problem, dass das Gerät mein Fernseher einfach einschaltet (Samsung UE40ES6300). Das betrifft aber nicht alle Funktionen. z.B. sind die HTMI-Eingänge nicht betroffen. Wenn ich z.B. CBL/SAT, GAME ,... weiterlesen → ztark67 am 25.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 31.01.2018
  • Avatar von sami-project 16 Atmos beim TX-NR636
    Ich durchsuche seit Stunden das Netz, aber leider sind meine Fragen nicht alle beantwortet. Ich bin mehr oder weniger Neuling in dem Gebiet, daher womöglich auch die Verständnisprobleme. Ich habe mir o.g. AV Receiver angeschafft. Ich habe ein Dolby Surround LS System verbaut, was neben der... weiterlesen → sami-project am 15.03.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 02.04.2015
  • Avatar von Picco87 4 Onkyo TX-NR 636 schaltet sich nach dem Einschalten wieder ab
    Ich habe mir vor 3 Wochen neu den Onkyo TX-NR 636 gekauft, womit ich meine 2 Lautsprecher von Teufel (Ultima 40 Mk2) betreibe. Dort habe ich folgende Geräte per HDMI angeschlossen: Output 1 :Samsung TV (UE46ES6300) Output 2: BenQ W1070 Input 1: Philips BDP3490/12 3D-Blu-ray Player Input 2:... weiterlesen → Picco87 am 13.04.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 17.04.2015
  • Avatar von shurick2k 24 Onkyo TX-NR636 und Teufel Consono 35 mk3
    An das HIFI-Forum, habe hier schon ein wenig mitgelesen und habe nun selbst eine Frage. Bin recht neu in Sachen AV-Receiver. Habe mir vor kurzem ein Set zugelegt aus einem Onkyo-TX-NR636 und hierzu das LS-Set Consono 35 mk3 von Teufel bestellt. Nun zum eigentlichen Problem. Bisher konnte ich... weiterlesen → shurick2k am 02.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 04.12.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 8.8 Punkten aus 10 Bewertungen
Bildqualität 9.3
9.3 Punkte
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.1
9.1 Punkte
Design 7.3
7.3 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
8.8 Produktfoto AV-Receiver
Onkyo TX-NR 636 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.4 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 9.0
9 Punkte
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 7.5
7.5 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto AV-Receiver
Onkyo TX-NR676E 5-Kanal AV-Receiver
× 9.1 Punkten aus 6 Bewertungen
Bildqualität 9.0
9 Punkte
Klangqualität 9.2
9.167 Punkte
Ausstattung 9.2
9.167 Punkte
Design 8.8
8.833 Punkte
Preis / Leistung 9.2
9.167 Punkte
9.1 Produktfoto AV-Receiver
Onkyo TX-NR646 7-Kanal AV-Receiver
× 8.6 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 10.0
10 Punkte
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 6.0
6 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.6 Produktfoto AV-Receiver
Onkyo TX-NR656 7-Kanal AV-Receiver
× 9.0 Punkten aus 12 Bewertungen
Bildqualität 8.9
8.917 Punkte
Klangqualität 9.3
9.333 Punkte
Ausstattung 9.2
9.167 Punkte
Design 8.7
8.667 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.0 Produktfoto AV-Receiver
Onkyo TX-NR818 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 9.0
9 Punkte
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.4 Produktfoto AV-Receiver
Onkyo TX-NR509 3D 5-Kanal AV-Receiver
× 8.1 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 7.5
7.5 Punkte
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 8.5
8.5 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.1 Produktfoto AV-Receiver
Onkyo TX-NR626 3D 7-Kanal AV-Receiver