Onkyo CD Kompaktanlagen Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Onkyo CD Kompaktanlage

× 8.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Anschlussvielfalt 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 6.0
6 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.8 Produktfoto CD Kompaktanlage
Onkyo CR-N 755 Netzwerk CD-Kompaktanlage
× 8.7 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 7.0
7 Punkte
Bedienbarkeit 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
8.7 Produktfoto CD Kompaktanlage
Onkyo PHA 933 CD-Kompaktanlage
  • Avatar von mümmel84 4 PIONEER CS-555 vs. MAGNAT Vintage 105
    Ich möchte mir gerne ein Paar gebrauchte und billige Kompaktlautsprecher zulegen. Dabei bin ich auf diese beiden Lautsprecher gestoßen: MAGNAT Vintage 105 PIONEER CS-555 Angetrieben wird mit einem DENON PMA 500V. Höre vorwiegend alle arten von House/Progressive/Tech/Electro. Klar, dass ich... weiterlesen → mümmel84 am 04.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.09.2012
  • Avatar von ToVoCS555DAB 11 Lautsprecher und/oder Aktiv Subwoofer für Onkyo CS-555 DAB
    Ich habe nun seit 3 Jahren die Kompaktanlage CS-555 DAB von Onkyo Ich suche dafür neue Boxen und/oder einen Subwoofer (aktiv). Ich halte mich mal jetzt an den Fragebogen von Giustolisi -Wie viel Geld kann ausgegeben werden? So wenig wie möglich und so viel wie nötig Hab so an bis zu 500€... weiterlesen → ToVoCS555DAB am 31.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.11.2016
  • Avatar von Tamashii 14 Kann mich nicht entscheiden: Denon F109 oder Onkyo CR-N755?
    Ich stehe zwischen zwei wirklich tollen Kompaktsystemen und kann mich gerade nicht entscheiden, nämlich: http://www.denon.de/...cro&ProductId=DF109C (nur ohne Boxen), oder: http://www.de.Onkyo.com/de/produkte/cr-n755-90332.html Ich habe beide Kombinationen schon gehört und beide haben mich... weiterlesen → Tamashii am 12.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.01.2013
  • Avatar von Tamashii 2 Onkyo PHA-1045 oder Denon 109?
    Nachdem ich von einem Onkyo 626 (AVR) eher etwas genervt war (zu viele Einstellungsmöglichkeiten, zu viel gefrickel), wollte ich wieder in Richtung Stereo. 5.1 ist eh nicht wirklich interessant für mich. Nun hatte ich ein paar Wochen eine Denon CEOL N8 und fand die prinzipiell auch nicht schlecht... weiterlesen → Tamashii am 28.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.12.2016
  • Avatar von Freefall7 3 Erfahrungen mit Onkyo CR-N755 oder Pioneer X-HM81
    Ich bin auf der Suche nach einer kompakten Lösung für mein Wohnzimmer. Mit dieser Lösung würde ich gerne Internetradio bzw. Zugriff auf meine im Netz gespeicherte Musik, CD-Player und Abspielmöglichkeit für mein Ipod abdecken. Ausserdem soll der dünne Sound des LED-TV durch die Anlage etwas... weiterlesen → Freefall7 am 02.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2012
  • Avatar von nuernberger 5 Onkyo CR-L5
    Auf der Suche nach einem schicken CD-Receiver bin ich auf den Onkyo CR-L5 gestoßen. Doch obwohl das Gerät schon einige Jahre auf dem Markt ist, habe ich hier keine Erfahrungsberichte gefunden - außer einer Diskussion zum Radioempfang... Das Teil soll das Zentrum der Zweitanlage im Schlafzimmer... weiterlesen → nuernberger am 10.06.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.06.2007
  • Avatar von matthias-e 65 Onkyo CS-555 und andere Lautsprecher verwenden?
    Ich hab eine Mini Anlage Onkyo CS-555, die Lautsprecher fand ich schon immer etwas gruselig und ich würde mir gern andere zulegen, preislich müssen aber max. 150€ reichen. Ja, ist nicht viel, ich bin aber auch nicht wirklich der HiFi Freak. Das wäre die Daten: Verstärker - Ausgangsleistung... weiterlesen → matthias-e am 25.07.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.08.2015
  • Avatar von Karl_Napp_2011 12 Erfahrungen Onkyo CS-1045?
    Hat jemand die Onkyo CS-1045 und kann seine Erfahrungen mitteilen? Ist die Anlage die 750 € wert? Oder andere Alternativen? weiterlesen → Karl_Napp_2011 am 04.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.04.2011
  • Avatar von matt_e 9 Dringend: Onkyo CS-555 oder Yamaha Pianocraft MCR-332
    Ich brächte mal einen schnellen Rat, weil eine von beiden muss ich heute noch bezahlen. Ich kann mich nicht entscheiden... Bis vor 2 Jahren hatte ich eine Weile die Onkyo CR-525 und fand den Klang nicht wirklich toll, irgendwie dünn, was eventuell auch an den Lautsprechern lag. Von der Yamaha... weiterlesen → matt_e am 01.12.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.12.2013
  • Avatar von vfranky 8 Onkyo PHA 933 oder TEAC Reference H-600
    Ich möchte mir eine neue, kleine aber feine Stereo Anlage kaufen. Ich tendiere nun zu folgender Anlage: die Onkyo PHA 933. Onkyo hatte ich schon früher in den 80ern und war sehr zufrieden, Verarbeitung, Klang, Aussehen hatten mir damals schon gut gefallen und ich denke, da kann man nicht sooo... weiterlesen → vfranky am 15.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.12.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für CD Kompaktanlagen der Marke Onkyo

  • 6.5
    Ideal für das Kinderzimmer. Keine scharfen Kanten, LS mit Gittern und der Kunststoff ist ausreichend robust. Gibt es in vielen bunten Farben. Der Klang ist in Ordnung, nicht zwingend hifidel, aber ok. Ausreichende Konnektivität für PC und Smartphone. zum Produkt →
  • 8.7
    Vorweg - ich hab die Kombi geliebt. Das schönste Design welches ich je hier stehen hatte. Materialanmutung, Haptik und Verarbeitung erstklassig und absolut wertig. (die FB ist explizit ausgenommen von diesen positiven Kriterien) Die Bedienbarkeit weißt ein paar kl. Schwächen auf - recht grobe Lautstärkeregelung über die FB, unglückliche Lösung zum Abrufen der im Tuner gespeicherten Sender und die Klangregelung funktioniert leider nur am Gerät. Waren für mich aber nur Randnotizen. Die Ausstattung ... zum Produkt →
  • 8.8
    Ich habe den Verstärker ohne Lautsprecher gekauft und mir selber welche dazu gebastelt. Der Kombo ist genial. Ich bin sehr zufrieden mit dem Verstärker, denn es tritt auch bei hoher Lautstärke keine Verzerrung auf. Ich finde, der Verstärker hat alles, was man sich an einer "Mini-Anlage" vorstellen kann, wenn man nicht ein Heimkino-System will. Was mir persönlich fehlt, ist die Bluetooth-Funktion direkt am Gerät, die man aber optional mit einem Stick hinzufügen kann. Außerdedm fände ich es toll, wenn ... zum Produkt →