8.7 1 Stimme

Onkyo PHA 933 CD Kompaktanlage - Test, Reviews und Bewertungen

CD-Kompaktanlage, 80 Watt RMS, UKW-Radio, CD

» technische Details
8.7 1 Stimme
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Anschlussvielfalt 7.0
7.0 Punkte
Bedienbarkeit 7.0
7.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10.0 Punkte
Design 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8.0 Punkte

Bewertungen für Onkyo PHA 933

  • 8.7
    Vorweg - ich hab die Kombi geliebt. Das schönste Design welches ich je hier stehen hatte. Materialanmutung, Haptik und Verarbeitung erstklassig und absolut wertig. (die FB ist explizit ausgenommen von diesen positiven Kriterien) Die Bedienbarkeit weißt ein paar kl. Schwächen auf - recht grobe Lautstärkeregelung ... Vorweg - ich hab die Kombi geliebt.

    Das schönste Design welches ich je hier stehen hatte.
    Materialanmutung, Haptik und Verarbeitung erstklassig und absolut wertig.
    (die FB ist explizit ausgenommen von diesen positiven Kriterien)

    Die Bedienbarkeit weißt ein paar kl. Schwächen auf - recht grobe Lautstärkeregelung über die FB, unglückliche Lösung zum Abrufen der im Tuner gespeicherten Sender und die Klangregelung funktioniert leider nur am Gerät.
    Waren für mich aber nur Randnotizen.

    Die Ausstattung ist aus analoger Sicht sehr gut, aber "Trennungsgrund" war für mich, das vollständige Fehlen von digitalen Eingängen.

    Ansonsten vermisse ich den kl. Powerzwerg und bedauere sehr das ONKYO das Design und auch die Class D Technologie nicht weitergeführt hat.

Vorteile Onkyo PHA 933

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo PHA 933

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von vfranky 8 Onkyo PHA 933 oder TEAC Reference H-600
    Ich möchte mir eine neue, kleine aber feine Stereo Anlage kaufen. Ich tendiere nun zu folgender Anlage: die Onkyo PHA 933. Onkyo hatte ich schon früher in den 80ern und war sehr zufrieden, Verarbeitung, Klang, Aussehen hatten mir damals schon gut gefallen und ich denke, da kann man nicht sooo... weiterlesen → vfranky am 15.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.12.2011
  • Avatar von Volker07 6 Onkyo PHA-933 gegen Yamaha MCS-1330
    Lfe, wir haben uns neue Möbel gekauft und ich habe mich total vermessen. Ich habe nur noch 39cm in der Breite zu Verfügung (Türöffnung) Meine geliebte Anlage bestand aus der Vor/Endstufe Yamaha CX/MX 830, CD Player Sony CDP X333, Boxen TA Criterion T120. Meine Boxen möchte ich zum Leidwesen... weiterlesen → Volker07 am 27.04.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.04.2010
  • Avatar von Tschirli 3 Erfahrung mit Onkyo PHA-933
    Beabsichtige in nächster Zeit folgende Anlage anzuschaffen: Onkyo PHA-933 (275 Serie) Diese möchten ich mit Nuberts nuWave 35 + ATM Modul bestücken. Da ich bis jetzt nirgends irgendwelche Testberichte finden konnte, wende ich mich an alle Forumbesucher. Die Anlage würde sich allein wegen seiner... weiterlesen → Tschirli am 13.08.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.08.2005
  • Avatar von dive-dani 7 Stereo-Anlage Wohnzimmer mit Bluetooth, Netzwerk und DAB+ bis 1000 Euro
    Liebe Foristen, ich bin auf der Suche nach einer angemessenen Möglichkeit unsere neue Wohnung, bzw. unser Wohnzimmer und eventuell auch andere Räume angemessen zu beschallen. Musikrichtung: Vor allem Gitarrenlastig. Indie, Rock, wenig HipHop/Dancehall. Meine Freundin hört gerne etwas melancholischere... weiterlesen → dive-dani am 01.05.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.05.2013
  • Avatar von scrumpy-jack 21 Vollverstärker und CD Spieler im Midi Format gesucht
    Ich bin auf der Suche nach einem Verstärker oder Reciever und einem CD Spieler als Ersatz für meine altersschwache Yamaha AX-10 Serie (und die dazugehörigen Komponeneten). Als Lautsprecher nutze ich Canton Chrono 509. Ich hatte bislang im Auge: Denon CX Serie Rega Brio R (der CD Spieler soll... weiterlesen → scrumpy-jack am 30.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.12.2011
  • Avatar von Verker 8 Cambridge Audio Sonata - Erfahrungsberichte?
    Erstaunlich, aber im Web finden sich keine soliden Endkundenberichte über die Edel-Midi-Hifi Bausteine aus der Sonata Serie von Cambridge Audio: Hat sich jemand von Euch diese gegönnt und erleuchtet uns bitte mit seinem Erfahrungsbericht? Bin auf der Suche nach einem soliden Midi System, welches... weiterlesen → Verker am 08.07.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.08.2011
  • Avatar von Verker 51 Eure Meinung zum TEAC reference 380
    Zusammen, da die SuFu kaum was ausspuckt: Wer konnte sich eine Meinung zum TEAC reference 380 bilden? Scheint ein midi System mit interessanter Ausstattungsliste zu sein, Abmessungen kämen mir entgegen, optisch in Ordnung - Frage ist, wie sieht es in puncto Klang und Bedienbarkeit aus? Gerade... weiterlesen → Verker am 02.07.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.01.2012
  • Avatar von laminin 8 Suche Mini- oder Micro Anlage fuer KEF LS50 Lautsprecher
    Ntergrund: Ich bin am Ueberlegen, unsere Schlafzimmer Microanlage (Denon DM31 2x22W an 6 Ohm, ca. 10 Jahre alt, mit Opera Mezza, Impedance minimum 6 Ohm) gegen etwas besseres auszutauschen. Hintergrund ist, dass wir uns kuerzlich die KEF LS50 (im Vergleich mit B&W CM5, KEF Q300, KEF R300, Spendor... weiterlesen → laminin am 08.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.07.2013
  • Avatar von Zarak 19 Advance Acoustic MAX 450, T+A Music Receiver oder.
    Schönen guten Abend werte Freunde des gepflegten Klanges. Ich bin schon ne Weile hier im Forum unterwegs und trotzdem möchte ich mir mal euren Rat hinsichtlich einer Neuanschaffung einholen. Gesucht ist ein (bis 3Ohm) laststabiler Vollverstärker/Receiver mit ausreichend Dampf. Spielen wird... weiterlesen → Zarak am 11.07.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.07.2012
  • Avatar von pinnochio 7 Minikompaktanlage fürs Schlafzimmer - Wer hat einen Tipp?
    Seit 2 Jahren werde ich von meinem Handy geweckt, doch der darin eingebaute Lautsprecher bringt nicht so ganz den Klang hervor, den ich mir wünsche. Um morgens von wohlklingender leiser Chillout-Musik geweckt zu werden (Cafe del Mar), würde ich bis zu 1000 Euro investieren. Was die Anlage können... weiterlesen → pinnochio am 07.02.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.04.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Onkyo PHA 933

  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Leistung in Watt (RMS): 80
  • Produkttyp: Kompaktanlage
  • CD-Player / -Recorder: CD-Player
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • DAB-Empfang: nein
  • Soundprojektor: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Netzwerk-Musiksystem: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 275
  • Gewicht in kg: 15
  • Tiefe in mm: 304
  • Höhe in mm: 103
  • Höhe Frontlautsprecher in mm: nicht vorhanden
  • Breite Frontlautsprecher in mm: nicht vorhanden
  • Tiefe Frontlautsprecher in mm: nicht vorhanden
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl Lautsprecherausgänge: 2 (Stereo)
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • 1080p Upscaling-Funktion: nein
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: n.a.
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: nein
  • DivX Wiedergabe: nein
  • Wiedergabe
  • Super Audio CD Wiedergabe: nein
  • DVD-Audio Wiedergabe: nein
  • Super Video CD / Video CD Wiedergabe: nein
  • Blu-ray Wiedergabe: nein
  • 4k Wiedergabe: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
  • Anzahl Lautsprecher: nicht vorhanden
  • Verbrauchsangaben
  • Aufnahme
  • DVD-R Aufnahme: nein
  • DVD+R Aufnahme: nein
  • DVD-RW Aufnahme: nein
  • DVD+RW Aufnahme: nein
  • DVD-RAM Aufnahme: nein