Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cambridge Audio Sonata - Erfahrungsberichte?

+A -A
Autor
Beitrag
Verker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jul 2009, 21:47
Erstaunlich, aber im Web finden sich keine soliden Endkundenberichte über die Edel-Midi-Hifi Bausteine aus der Sonata Serie von Cambridge Audio: Hat sich jemand von Euch diese gegönnt und erleuchtet uns bitte mit seinem Erfahrungsbericht?

Bin auf der Suche nach einem soliden Midi System, welches das Budget nicht ganz so doll belastet wie zB Denon CX1 / CX3 oder Onkyo PHA-933 (jeweils plus LS). Meine Kandidaten sind aktuell eben das CA Sonata, Yamaha MCS-1330, TEAC reference 380 und eventuell das Magnat MC-1 (all-in-one is nicht so meins). Dann wirds dünn mit Alternativen, oder?
Mono-Light
Neuling
#2 erstellt: 25. Jul 2009, 12:30
Hallo,

ich bin auch stark an der Cambridge Audio Sonata Reihe interessiert. Erfahrungsberichte sind ja nicht zu viele finden, ich such aber auch noch einen günstigen Händler für die schönen Geräte.

Ihr hab mir doch sicher ein Tip woher die Teile bekomme.
ChristinaMelissa
Neuling
#3 erstellt: 12. Aug 2009, 18:19
Ich überlege auch, mir das Sonata System zuzulegen, dazu die S30-LS, ebenfalls von Cambridge Audio.

Hat einer von euch für das System entschieden?
SFI
Moderator
#4 erstellt: 10. Okt 2009, 13:53
Schöne Geräte, gibt es mittlerweile Tests, Berichte, Erfahrungen?
GRADO_SR_125
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Dez 2009, 10:05
Guten Morgen, ich besitze einen Cambridge Audio Sonata CD30 S. Ich bin sehr zu frieden mit ihm. Er klingt Cambridge typisch eher hell, räumlich, leicht warm und hat einen eher weichen bass. Zum Klassik oder Jazz hören ideal. Klar geht auch Rockmusik und Pop super mit ihm. Wehr jedoch ausschliesslich solche Musik hört, würde meiner Meinung besser etwas von Yamaha nehmen. In der Preisklasse finde ich Cambridge unschlagbar für audiophile Gemüter.
Wilke
Inventar
#6 erstellt: 10. Dez 2009, 18:13
Kannst Du mir sagen, wie groß der cd-player Ist?
GRADO_SR_125
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 11. Dez 2009, 10:55
Alle Komponenten haben die gleichen Masse, nämlich: b/t/h 270/285/67mm
Redbelt
Neuling
#8 erstellt: 07. Aug 2011, 07:30
hat der sonata dr30 neben DAB auch DAB+
und werden neuere ipod wie der ipod touch (4G) voll angesteuert?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge Sonata vs. Teac vs. ?
yoon am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Arcam Solo Mini oder Cambridge Audio Sonata ?
Einhorrrn am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  4 Beiträge
Pro-Ject CD-Box vs. Cambridge Audio SONATA CD-30 - wer kennt beide?
Schall_und_Rauch_73 am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  2 Beiträge
Cambridge Audio + Totem Acoustic
Chris185 am 21.06.2015  –  Letzte Antwort am 22.06.2015  –  6 Beiträge
cambridge audio
loco76 am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  29 Beiträge
Cambridge Audio
petercz am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  2 Beiträge
Cambridge Audio
headloose am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  6 Beiträge
Erfahrung mit Cambridge Audio
tomtit am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  14 Beiträge
Cambridge Audio Amplifier???
flomo am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  5 Beiträge
Suche Händler Cambridge Audio
fork am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  14 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Magnat
  • Yamaha
  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedJasonhudgens
  • Gesamtzahl an Themen1.345.920
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.870