Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cambridge Audio

+A -A
Autor
Beitrag
headloose
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2014, 07:14
Hallo zusammen,

ich habe vor mir eine neue Stereo Anlage anzuschaffen. Mein Augenmerk liegt derzeit bei einer Cambridge Anlage. Ich wollte mal Nachfragen ob Cambridge zu empfehlen wäre. In manchen Test bin ich allerdings schon auf Aussagen gestoßen dass Cambridge ziemliche Qualitätsprobleme hat.

Wer hat Erfahrung mit Cambridge? Gibt es alternativen? T&A liegt nicht mehr in meinem Budget.

Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe
cbv
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2014, 10:01

Wer hat Erfahrung mit Cambridge?

Ich kenne die Geräte aus der 340/540/640 (V2) Reihe vom Hören, das ist allerdings schon einige Zeit her. Mir hat das recht gut gefallen, ich habe allerdings auch ein gewissen Faible für britische Geräte. Über die Qualität der Verarbeitung konnte man -- damals zumindest -- nicht meckern.

Gibt es alternativen?

Die gibt es immer. Myryad und Arcam fallen mir da spontan ein.


[Beitrag von cbv am 02. Dez 2014, 10:01 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Dez 2014, 10:12
starte doch eine kaufberartung, hier ist platz um berichte/erfahrungen zu schreiben und nicht danach zu fragen.
es gibt viel mehr als cambridge und t+a.
headloose
Neuling
#4 erstellt: 02. Dez 2014, 10:37
Vielen Dank für die Anworten und Anregung.
Die auch gerne aufnehmen möchte.

Ich möchte daher die Mitglieder des Forums bitten mir
alternativen in diesem Preise segment zu empfehlen.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Dez 2014, 10:46
dann starte bitte hier ein neues thema
http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=32
und beschreib so gut wie möglich deine aktuelle situation, was du hast und was du gerne hättest u. s. w.
Dadof3
Inventar
#6 erstellt: 02. Dez 2014, 11:09
Genau, aufgrund der vorhandenen Angaben ist eine Empfehlung unmöglich. Aber keinen neuen Thread, sondern am besten den Fragebogen ausfüllen und hier rein posten.


[Beitrag von Dadof3 am 02. Dez 2014, 11:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrung mit Cambridge Audio
tomtit am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  14 Beiträge
Neue Anlage - Cambridge Audio oder . ?
eddymurx am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  11 Beiträge
Cambridge
Jo_Black am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  7 Beiträge
Cambridge CX oder Audioblock 100
Walter_H am 27.07.2016  –  Letzte Antwort am 04.08.2016  –  39 Beiträge
Cambridge Audio Topaz sr10
OHY am 17.06.2014  –  Letzte Antwort am 19.06.2014  –  4 Beiträge
Cambridge Audio Azur CDP
KoenigZucker am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  5 Beiträge
Erneuerung meiner Cambridge-Anlage
Heinrich8 am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  14 Beiträge
Cambridge Audio
petercz am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  2 Beiträge
Cambridge-Ersatz
keiner am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  10 Beiträge
Cambridge Audio - bitte um Hilfe bei Kaufentscheidung
Didaaa am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.989
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.003