Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


anlage (3000 bis 4000 euro) fuer eine kleine wohnung

+A -A
Autor
Beitrag
KBKS
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 14. Apr 2013, 08:08
hi guys,

ich suche eine kleine, feine kompakte anlage fuer eine kleine wohnung ca. 55qm. sie darf ruhig bis 3000 bis 4000 euro kosten. bitte keine plastik teile empfehlen

beigelegte lautsprecher ist nicht wichtig, da ich die 805 Diamond anschliessen werde.

edid: ein "e" ergaenzt


[Beitrag von KBKS am 14. Apr 2013, 19:01 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Apr 2013, 08:21
Hallo,

vllt ne gebrauchte Olive 4HD (welche es auch bei mir gebraucht gäbe) zusammen mit ner separaten Endstufe um die Lautsprecher auch vernünftig anzutreiben.
Die Endstufe, oder vllt auch zwei kleine Monoendstufen,
kann man unsichtbar unterbringen,

so hättest du nur ein feines Gerät mit Internetradio,
CD Player,
CD Ripper, Festplatte, D/A Wandler (kannst auch eventuell vorhandene andere Geräte anschliessen,Bluray ,TV oder sonstwas),
kannste mit Ipod,Ipad,PC,Smartphone bedienen wenn gewollt,
oder per integrierten Touchscreen, oder per Original Fernbedienung, oder ,oder...

Wäre etwas das den 805ern entspräche,
ich weiss nicht ob die jemand an seiner Kompaktanlage hängen hat....

VG
ch
Inventar
#3 erstellt: 14. Apr 2013, 08:26
Guck mal bei T+A, da gibt es neben dem K8 der auch Surround abdeckt nun auch ein K irgendwas, der sich auf Stereo beschränkt.

Gruß ch
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 14. Apr 2013, 10:27
Hallo,

ich denke da eher an Cyrus oder Heed

http://www.heedaudio.hu/en/products/obelisk-line
http://www.bt-vertrieb.de/heed/obelisk-serie.html

http://www.justhifi.de/cyrus/

Günstig und keineswegs ein Plastikteil die Onkyo PHA 933

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 14. Apr 2013, 10:35 bearbeitet]
tinnitusede
Inventar
#5 erstellt: 14. Apr 2013, 11:25
Hallo,

die M- Anlage von T+A, dass ist doch der Klassiker, drei(vier) Geräte, jedes 30 breit, 30 tief und 8 hoch (cm), dass alles auf einem Ständer gibt es in Silber/Schwarz/Chrom/Gold für die Hälfte deines Budget´s.

Oder die CD- Receiver K1/K3, ebenfalls von T+a, flach und breit und totschick, besonders der K3,

Hans
KBKS
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 14. Apr 2013, 17:34
vielen dank fuer die vorschlaege. ich werde sie miir anschauen. "damals" gabs von denon die CX3 serie. sowas in der richtung waere perfekt. leider finde ich die serie nicht mehr auf der denon website.
StylaZz
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Apr 2013, 18:42
Falls es dich interessiert: CX3

Du findest sowas meistens über Google weil die Hersteller die früheren Modelle irgendwo versteckt doch noch listen.

VG
KBKS
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 14. Apr 2013, 18:58
danke dir fuer den tipp. optisch gefallen sie mir sehr gut. leider haben sie die serie komplett eingestellt. habe etwas bedenken mir eine eine "tote" anlage hinzustellen. nach zwei jahren heisst es dann "wir haben keine ersatzteile mehr".
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 14. Apr 2013, 19:33
Hier noch ein Tipp. Nicht so teuer wie Heed oder Cyrus und super verarbeitet die M1 Serie von Musical Fidelity

http://www.musicalfidelity.com/products/m1series/
http://www.hifisound...736a8904704.37967732
http://www.fairaudio...-pwr-endstufe-1.html


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 14. Apr 2013, 19:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rap/ Hip Hop Anlage bis 4000?
A1m4z1ng am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2016  –  9 Beiträge
Neue Lautsprecher bis max. 4000 Euro gesucht
negon am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  20 Beiträge
Anlage für kleine wohnung
Mavea am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  33 Beiträge
anlage fuer 700 euro
hellsheadbangers am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  2 Beiträge
Suche kleine Anlage bis 400 Euro!
musicca am 18.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  5 Beiträge
"moderne" Stereo-Lautsprecher bis etwa 3000 Euro
Shai7an am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  65 Beiträge
Anlage bis 450? fuer Spotify gesucht
arbit am 25.04.2015  –  Letzte Antwort am 26.04.2015  –  4 Beiträge
Standlautsprecher +Bass(?) 1000-3000 euro
Stiffe am 18.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  12 Beiträge
Erste " Anlage " bis 1200 Euro ?
Terrier04 am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  2 Beiträge
Neue Boxen/Verstärker bis 4000,- EUR
Thilo am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Musical-Fidelity
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026