Yamaha RX-V481/HTR 4069 Android Bluetooth Aussetzer

+A -A
Autor
Beitrag
derchrome
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2017, 11:59
Hallo zusammen,
ich bin seit kurz vor Weihnachten stolzer Besitzer des HTR4069 (baugleich Rx-v481) und auch sehr zufrieden mit dem Receiver.

Wir hatten den Receiver unter anderem angeschafft um Musik vom Handy zu streamen. Hier liegt aber genau das Problem. Manchmal funktioniert die Wiedergabe per Bluetooth einwandfrei, oftmals leider nicht. Die Wiedergabe ist dann immer wieder unterbrochen (hakt). Teilweise wird die Musik nach dem Haken auch schneller (das hört sich dann so an als wollte der Receiver was aufholen).

Ich habe es jetzt schon mit 2 verschiedenen Handys und einem Tablet probiert, es ist mit allen Geräten das gleiche. Da ich mein Handy ansonsten tagtäglich mit dem Bluetooth meines Autoradios verbinde und dort noch nie Aussetzer hatte vermute ich es liegt am Receiver.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Abhilfe für mich?

Danke schon mal im Voraus!


[Beitrag von derchrome am 12. Jan 2017, 12:50 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2017, 12:12
Wie weit bist du denn mit dem Handy weg? BT geht eben nur auf kurze Distanzen, und im Auto sitzt du wohl keine 5 Meter vom Radio weg.
derchrome
Neuling
#3 erstellt: 12. Jan 2017, 12:41
Das ist egal, wenn die Störungen auftreten, kann ich das Handy direkt neben den Receiver legen und es macht keinen Unterschied. Ansonsten in der Regel so zwischen 3 und 5 Metern würde ich sagen.
M.to.the.K
Stammgast
#4 erstellt: 12. Jan 2017, 21:18
Schonmal daran gedacht nen Softwareupdate zu machen? Sowohl Handy als auch Recieversoftware...

Mach mir keine Angst, hab mit den Yamaha RX V 481 auch gerade gekauft... Hoffentlich hab ich das Problem nicht. :/
dijou
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Jan 2017, 23:46
Ich habe das Problem auch ab und zu bei Bluetooth mit Handy und dem 479. Mal funktioniert es über längere Zeit problemlos, dann mal wieder ständige Aussetzer. Wenn ich mal wieder Aussetzer habe, funktioniert folgendes: Den AVR während der BT-Verbindung direkt am Gerät (also nicht über FB) aus- und sofort wieder anschalten, danach läufts wieder ohne Zicken. Warum auch immer....Probier´s mal aus.
derchrome
Neuling
#6 erstellt: 15. Jan 2017, 01:00
Erstmal danke für die Hinweise und Tipps. Ich hab in der Zwischenzeit mal beim Yamaha Support angerufen. Deren Tipp war mal den Receiver auf Werkseinstellung zurückzusetzen. Das hab ich dann mal gemacht und zusätzlich hab ich den Receiver mal per LAN angeschlossen(nicht mehr per W-Lan)....
Und siehe da seitdem läuft das Bluetooth einwandfrei

Verstehe das wer will
M.to.the.K
Stammgast
#7 erstellt: 06. Feb 2017, 23:00
Ja bei mir tritt das Problem leider auch auf :/

Ich hoffe die updaten bald die Software und lösen das Problem dauerhaft...

Ist echt schade wenn der gute Gesamteindruck dadurch zerstört wird. Vllt reagieren Sie ja wenn sich genug Leute beschweren. Habe dem Yamaha-Service auch mal geschrieben.
menschguenther
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 07. Feb 2017, 17:30
Lustig,

die Denons in dieser Preisregion zeigen die gleichen Probleme ( klick).

Eigentlich wollte ich mich genau deswegen etwas von Denon entfernen und mal gucken wie das bei Yamaha so klappt. Aber scheinbar ists hier auch nicht besser


[Beitrag von menschguenther am 07. Feb 2017, 17:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha HTR-4069 "Kindersicherung"?
BlackGale44 am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  5 Beiträge
Yamaha HTR-4069
BlackGale44 am 17.09.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2016  –  4 Beiträge
Yamaha HTR-4069 4k signal
mendesino am 30.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  7 Beiträge
Yamaha HTR 4069 - Volume fixed
Jordy23 am 18.05.2017  –  Letzte Antwort am 22.05.2017  –  3 Beiträge
RX-V481
Tosch60 am 23.04.2017  –  Letzte Antwort am 23.04.2017  –  2 Beiträge
Yamaha HTR-4069 Welche frequenz bei stimmen?
BlackGale44 am 28.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  4 Beiträge
Yamaha HTR-4069 wozu dient "MAC-Adr.filter" ?
BlackGale44 am 18.12.2016  –  Letzte Antwort am 18.12.2016  –  3 Beiträge
Tonaussetzer yamaha rx v481
zynde am 10.04.2016  –  Letzte Antwort am 10.04.2016  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V481 Tonformate
BakteriusD am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V481 wieviel Watt?
motec303 am 15.05.2016  –  Letzte Antwort am 16.05.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedinrew73
  • Gesamtzahl an Themen1.376.755
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.901