Yamaha RX-S601 per Bluetooth mit Alexa Echo Dot verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
OnMyEars
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jul 2017, 09:41
Liebe Freunde,

Ich bekomme keine Kopplung der Geräte hin. Das Manual des Yamaha ist da nicht hilfreich und völlig unzureichend detailliert.

Die Seite von Yamaha sagt auch nur, dass es geht, aber nicht was man im Menü des Yamaha einstellen muss.

https://de.yamaha.co...musiccast/alexa.html
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 01. Jul 2017, 10:06
bei meiner CX-A5100 musste ich gar nichts einstellen (außer natürlich "Bluetooth Receive" im Setup einschalten).
dann Alexa einmal nach BT-LS suchen lassen und seitdem verbinden die beiden sich automatisch sowie der AVR auf BT geschaltet wird (was ich auch per FHEM, ha-bridge und Alexa mache )
steelydan1
Inventar
#3 erstellt: 01. Jul 2017, 11:23
Die Einstellmöglichkeit im Setup-Menü des RX-S601 beschränkt sich auf Bluetooth ein/aus. Muss natürlich auf "ein" stehen. Siehe BDA Seite 101.

Danach machst genau das was auf der Yamaha/Alexa - Seite im Kasten "Wie verbinde ich ein Echo Produkt mit einer MusicCast Komponente?" steht.
Wenn du den RX-S601 dabei auf den Eingang "Bluetooth" stellst ist das sicher er kein Fehler.
rkan86
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Jul 2017, 09:43
Du kannst auch die App von Alexa nutzen, nutze es auch gelegentlich dafür. Habe auch den gleichen Verstärker. Ist ziemlich einfach. Wenn ich mich recht erinnere, ist eine Bluetooth Taste auf der FB. Drück die sonst mal


[Beitrag von rkan86 am 25. Jul 2017, 09:46 bearbeitet]
tom_de
Neuling
#5 erstellt: 08. Dez 2017, 13:30
Hallo,

mal vorweg:
- Mit dem Android-Smartphone klappt die Kopplung und Medien-Wiedergabe per BT auf dem RX-S601.
- Auch die Kopplung eines Logitech-BT-Adapters mit dem Echo klappt - Adapter ist über Kabel am RX-S601 an AUDIO-IN 3

Aber die Wiedergabe des Echo auf dem RX-S601 will nicht gelingen, neuste Firmware 1.83 auf dem YAMAHA ist drauf:

Im BT-Menü des YAMAHA ist alles an:

BT: EIN
Audioempfang*
Trennen*
Audioübertragung*
TRANSMITTER: EIN
Gerätesuche**
BT-Standby: EIN

Die Kopplung bestätigt ALEXA. "Verbindung mit YAMAHA-Bluetooth hergestellt". Das BT-Symbol am RX-S601 ist an.

Alexa, spiele Musik - kommt das immer nur auf dem Echo raus.

Drücke ich nun auf der Yamaha-FB die BT-Taste (Eingang "Bluetooth"), geht das BT-Symbol am RX-S601 aus und die BT-Verbindung wird getrennt

* nicht auswählbar
** Meldung: not available, wenn am RX-S601 der BT-Eingang ausgewählt wurde

Weiß jemand Rat?

Grüße Tom


[Beitrag von tom_de am 08. Dez 2017, 14:53 bearbeitet]
tom_de
Neuling
#6 erstellt: 09. Dez 2017, 22:06
Falls es jemand interessiert - nach dem Reset des Echo lies sich die BT-Verbindung zwischen Echo und Yamaha einrichten und nutzen.


[Beitrag von tom_de am 09. Dez 2017, 22:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V779 per Bluetooth mit Amazon Alexa Dot verbinden
ToMicPa68 am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 02.03.2017  –  3 Beiträge
RX-V371 mit Amazon Echo Dot nutzen
Flaui90 am 22.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  4 Beiträge
RX-V679 Amazon Echo Dot
Inotali am 09.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  8 Beiträge
Yamaha 473 Echo Dot
MarkyMan am 15.08.2017  –  Letzte Antwort am 28.08.2017  –  4 Beiträge
Bluetooth Reichweite Yamaha RX-A850 50cm!
TimSalabim am 01.03.2017  –  Letzte Antwort am 02.03.2017  –  6 Beiträge
Yamaha RX-S601 Einstellungen
Videatur am 24.11.2017  –  Letzte Antwort am 25.11.2017  –  4 Beiträge
Yamaha RX-s601 oder Yamaha RX-V481
Mcflohw am 28.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  15 Beiträge
yamaha rx s601d Problem mit Bluetooth
diba1403 am 03.01.2017  –  Letzte Antwort am 21.01.2017  –  9 Beiträge
Yamaha rx V473 mit Alexa steuern
Mc-Eule am 12.12.2017  –  Letzte Antwort am 14.12.2017  –  8 Beiträge
RXV-575 Alexa und 2 Zonen
ti_power am 19.11.2017  –  Letzte Antwort am 20.11.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 83 )
  • Neuestes Mitgliedhhirt
  • Gesamtzahl an Themen1.389.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.962

Hersteller in diesem Thread Widget schließen