Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Master-Signal Splitten???

+A -A
Autor
Beitrag
DjMarshall
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2003, 22:40
Hab ein dickes Problem. Ich habe im moment zwei verstärker bei mir rumstehen, habe aber nur einen master output an meinem Mischer.nun möchte ich beide Verstärker gleichzeitig betreiben.Kann ich vielleicht über den Rec-Output von meinem Verstärker oder Mischer in den neuen Verstärker??? Wenn nicht, wie kann ich das hinkriegen???
hallo
Stammgast
#2 erstellt: 03. Feb 2003, 14:27
Auch wenns vielleicht Aerger von der HiEnd Gemeinde gibt, zwei Eingaenge an einem Ausgang sollten nicht das Problem sein, also einfach beide Eingaenge parallel auf den Mischer.
cr
Moderator
#3 erstellt: 03. Feb 2003, 14:35
Typischerweise haben Verstärker 47 kOhm Eingang, bei 2 parall sinkt es auf 23 kOhm. Dh. wenn du ein normallanges Kabel verwendest (nicht über 1,5m) und der Mischer einen normalen Ausgangswiderstand hat, sollte es keine Klangeinbussen (merkbaren Höhenverlust) geben.
Probleme kann es nur geben, wenn zumindest einer der beiden Verstärker einen deutlich niedrigeren Eingangswiderstand hätte.
DjMarshall
Neuling
#4 erstellt: 05. Feb 2003, 21:20
Mein Problem liegt dann wohl eher in der Kabellänge. 15 Meter hab ich jetzt. Gehts nicht auch über den rec-ausgang???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker???
Thomi1635 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Verstärker an Verstärker anschliessen?
beckx am 14.02.2003  –  Letzte Antwort am 14.02.2003  –  7 Beiträge
Verstärker?
OLLE85 am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  3 Beiträge
verstärker - freuqenzweiche
Fox300 am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  16 Beiträge
umschalter für zwei verstärker
japa am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  9 Beiträge
Equalizer an den Verstärker-> Anschlussfrage
Gitsnik am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.07.2012  –  6 Beiträge
Equalizer an Verstärker
Richard3108 am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  5 Beiträge
equalizer an verstärker
johäns am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  3 Beiträge
receiver, verstärker
easton am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  5 Beiträge
Anschluss von Verstärker + Subwoofer an einen Mixer
#strese# am 21.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 174 )
  • Neuestes Mitgliedsereksim
  • Gesamtzahl an Themen1.344.970
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.786