Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fehlercode F 04

+A -A
Autor
Beitrag
weierscher
Neuling
#1 erstellt: 27. Jun 2004, 10:30
Wer kann mir sagen was der Fehlercode f 04 bei einem Panasonic Videorecorder NV-HD 670 bedeutet? Wirft die Kassette nicht mehr aus und sämtliche Funktionen sind gestört.Nach mehreren versuchen ( Ca.20 ) kommt sie dann doch raus.
talon
Neuling
#2 erstellt: 27. Jun 2004, 11:16
<---- entweder so oder ne mail an den hersteller schicken !

gruss talon
SRickli
Neuling
#3 erstellt: 27. Jun 2004, 11:49
Jo hier, das ist eine Frage für mich . Bedeutet Mechanikfehler. Meine Erfahrung sagt mir, die Lademotorkupplung ist am Arsch.
Du musst den Deckel abmontieren. Dann siehst du vor dir die Mechanik. Es sind drei etwas grössere Schrauben zu lösen: (Draufsicht) eine oben mitte (Richtung der Scartstecker), eine links und rechts unten (das metallische Ding wo die Kassette eingeschoben wird etwas zurückschieben, es sind zwei Sperren zu lösen!). Dann müssen die Kabel gelöst werden und die Mechanik ist frei. Unterhalb der Mechanik ist ein Motor. Der ist in einem Plastikteil mit einer Schraube gesichert. Achtung beim Entfernen: das Plastikteil ist am Laufwerkträger eingerastet, leicht ziehen und die zwei Laschen zusammendrücken. Den Motor kann du sicher selber entfernen. Die Lademotorkupplung ist ein Plastikteil das an der Motorachse angemacht ist. In deinem Fall wird die einen Spalt haben. Am besten gehtst du damit zu einem Fachhändler und fragst ihn ob sie dir so eine Kupplung geben oder besser gleich am Motor befestigen können, da die Position der Kupplung stimmen muss .

Wenn du das Gerät schon mal offen hast würde ich die Mechanik etwas reinigen, mit Brennsprit und Wattestäbchen folgende Teile reinigen: Videoköpfe und Videotrommel (das grosse runde Ding und die kleinen breiten Streifen), Andruckrolle (eine Gummirolle rechts davon), Audiokopf rechts und Löschkopf links von der Videotrommel (sieht aus wie der ein langgezogener Audiokopf bei einem Kassettengerät). Und natürlich alles wieder zusammenbauen.
Sorry wenn es etwas kompliziert zu lesen ist, aber in der Praxis kann ich diese Geräte schon fast blind reparieren

Und bei allen Arbeitsschritten: Nicht murxxen soll heissen keine grobe Gewalt gebrauchen, dann kannst du dein Videogerät für einen Bruchteil der Reparaturkosten eines Fachgeschäftes reparieren. Ein neues gleichwertiges Gerät kostet fast soviel wie du es bei einem Geschäft reparieren lassen würdest
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic NV-HD 670 Bandprobleme
seebuaeb am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  2 Beiträge
Grand Prix MPT 670-R (CD-Kassette-Radio)
bastler111 am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  4 Beiträge
DVD kommt nicht mehr raus ...
hihoo am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  5 Beiträge
Tunigtipps f. NAD C 542 ?
hoersen am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  7 Beiträge
Senderspeicher Pioneer F-701
clouddancing am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  3 Beiträge
Ersatzteil f. SONY TAF808 Verstärker
kimberman am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  2 Beiträge
Probleme bei aufnahme einer kassette!
christian377771 am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  6 Beiträge
Abgedunkeln des Displays: Pioneer Tuner F-676
007-eisbaer am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  6 Beiträge
Denon F-102
baukel am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  3 Beiträge
HIFI Videorecorder
Dreizack am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.996
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.076