Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ich höre die Minidisc nur noch auf einem Ohr

+A -A
Autor
Beitrag
Georgma
Neuling
#1 erstellt: 02. Jul 2004, 17:54
Ich entschuldige mich gleich im Voraus für meine Ahnungslosigkeit und vielleicht ist mein Problem auch superblöd (umso besser wär das natürlich) (auch dafür, dass ich das jetzt zum 2. Mal poste und möglicherweise wieder im falschen Thread :-(

Also: Ich habe im Dezember einen Sony MZ-NF810 NetMD gekauft und der hat bisher alles gehalten, was versprochen war. Aber seit in paar Wochen hat er ein Problem und ich kann leider in der Bedienungsanleitung nichts Genaueres darüber finden. Also plötzlich habe ich nur mehr auf einer Kopfhörerseite gehört. Ich habe ausprobiert, ob es am Kopfhörer liegen kann, aber das Problem besteht auch beim Wechseln von Kopfhörern und auch, wenn ich die Fernbedienung weglasse und direkt am Gerät einstecke. Wenn ich den Kopfhörstecker leicht herausziehe, höre ich zwar in einem betimmten Bereich (also zwischen ganz drinnen und ganz heraußen) wieder auf beiden Seiten, aber mit starken Soundeinbußen (wahrscheinlich nicht Stereo, zumindest nicht so, wie es sein sollte).

Interessanterweise ist der Radioteil davon nicht betroffen, als beim Radio höre ich weiterhin auf beiden Seiten.

Es wäre super, wenn hier irgendjemand Rat wüsste, da mir dieses Problem den Spaß am Gerät stark einschränken würde :-(

Vielen Dank im Voraus

Georg


[Beitrag von Georgma am 02. Jul 2004, 17:55 bearbeitet]
TBS-47-AUDIOCLUB
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jul 2004, 05:28
Guten Morgen "Georgma",

ich vermute es liegt an der Kopfhörerbuchse. Sie könnte einen Wackelkontakt haben. Ein ähnliches Problem hatten wir auch schon bei einem MD-SONY-Walkman.

Gruß, Gunther
Georgma
Neuling
#3 erstellt: 03. Jul 2004, 10:29
Danke für die Antwort.
Klingt sehr plausibel, weil der Radio, soweit ich das verstehe, in dem Remote Control Teil steckt und nicht im MD Rekorder selbst.

Selber kann man da nichts machen? Muss ich wohl zu Sony einschicken, wobei ich da etwas Angst habe, da die sich auf meine Anfrage überhaupt nicht gemeldet haben.

Danke nochmals

Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Minidisc Problem.
tenhagenx am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  3 Beiträge
6V Netzteil an 5V Minidisc Eingang??
TechnoForever am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  13 Beiträge
24BitD/A Wandler des Minidisc Recorder benutzen?
Wolverine2003 am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 14.07.2003  –  2 Beiträge
D/A Wandler / Digital-Eingang in (Sony) MiniDisc (MD) Recordern
nice2hear am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  2 Beiträge
Ich höre Radio ohne Tuner
Borg7of9 am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  11 Beiträge
aiwa am-f75 minidisc recorder
Shader am 16.06.2003  –  Letzte Antwort am 17.06.2003  –  2 Beiträge
Welche Leerlaufspannung bei einem Trenntrafo ist noch vertretbar?
klingt_wie_kaput am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  11 Beiträge
Weniger Leistung auf einem Kanal
Fist am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  6 Beiträge
Suche neue Sicherung gibts die überhaupt noch?
horsthunter am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  25 Beiträge
BRAUCHE HILFE BEI EINEM PANASONIC MP3 PLAYER!!!!
Shagrath am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 78 )
  • Neuestes Mitgliedpitchman_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.166
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.704