Frage zum Omnitronic p - 1500 !!!

+A -A
Autor
Beitrag
2Rush4U|@ndy
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jul 2004, 12:04
Serwas an alle,...

Also ich habe den Verstärker Omnitronic p - 1500 !!! Er ist bis jetzt ca. 2 monate super gelaufen! aber jetzt geht bei den lautsprecherausgang der erste ausgang nicht mehr, auf einmal ginge er nicht mehr, jetzt gehe ich nur übern 2 lautsprecher ausgang raus und es geht.... aber der erste geht nimma und wenn ich auch input ch2 reingehe geht garnichts !

Was kanns da haben !?!?!? Sicherung geflogen oder weiß wer was... wie er mir weiterhelfen kann???

bitte um antwort...

ThX cU mFg AnDy
micha_D.
Inventar
#2 erstellt: 03. Jul 2004, 12:42
Hi


Ich glaube,da haben andere die gleichen Probleme denn hinterher wandern die teile in Ebays Bastelecke.
Netzstecker ziehen,Kiste aufschrauben und die Sicherungen überprüfen..falls welche drin sind.

Gruß Micha
Krümelmonster
Inventar
#3 erstellt: 03. Jul 2004, 15:49
hi
Du hast doch Garantie!???
Lass Dir einen Neuen schicken!

Er ist bis jetzt ca. 2 monate super gelaufen!

MfG
thomas
2Rush4U|@ndy
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 03. Jul 2004, 21:34
mann oh mann.,..

das geht mir vl. am ARsch! okäy,.... danke mal!

ThX cU mFG AnDy
2Rush4U|@ndy
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 03. Jul 2004, 21:45
das komische ist ja... der subwoofer ausgang und der andere lautsprecher ausgang gegen ja noch ganz normal.. nur der 2te lautsprecherausgang geht nimma! Und sicherungen sind alle ganz!?!



mhmm,..!?!?!

ThX cU mFG AnDy
zucker
Moderator
#6 erstellt: 03. Jul 2004, 21:49
Hallo,

sieh mal an den Anschlüssen der Speakon (oder was sonst an Terminal da ist) auf der LP nach, vielleicht ist da nur ein Lötauge abgerissen.
micha_D.
Inventar
#7 erstellt: 03. Jul 2004, 22:04
Ich hatte mal ein Omnitronic aufgeschraubt da war ein dünnes Drähtchen für jeweils einen Kanal auf der Elko-platine eingelötet,als Sicherung..war allerdings kein 1500er...irgend ein kleiner davon..

Micha
2Rush4U|@ndy
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 04. Jul 2004, 22:17
mhm...

hab ich schon reingeschaut! sieht noch alles gut aus

würd ich nicht sagen das da dünne drähten dirn sind... sind alles saubere kabel mit stecker die alle angeschlossen sind und zuviel herumwerken will ich nicht weil dann kann ja leicht mal sein das die garantie verfällt! najo wos solls.... werd ich zurückschicken müssen, habe der firma mal ein mail geschrieben!

ThX cU mFg AnDy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Omnitronic P-1000
weasel am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  3 Beiträge
Suche Schaltplan für Omnitronic P-1000
HIFI_HERBERT am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  3 Beiträge
>>>Erfahrungen mit Omnitronic Endstufen<<<
SL1987 am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  5 Beiträge
Schaltplan, Ersatzteile Omnitronic
Protagoras am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  3 Beiträge
Omnitronic P250 brummt
Daniel_Onestone am 10.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  3 Beiträge
Was taugt ein Omnitronic CDP-744??
Angel*of*Death am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  2 Beiträge
Denon TU-1500 RD
Anfänger75 am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  3 Beiträge
komische geräusche
King_Pin am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  12 Beiträge
Parasound DAC-1500 Upgrade
Signature am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  13 Beiträge
Sony DTC-1500 ES
DTC1000 am 02.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedFaYsT91
  • Gesamtzahl an Themen1.407.309
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.324

Hersteller in diesem Thread Widget schließen