Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha RX-V596RDS Subwoofer out defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
.:Chris:.
Neuling
#1 erstellt: 12. Sep 2004, 15:27
Hallo Leute,
ich bekomme kein Signal mehr bei meinem Subwoofer. Ich vermute, dass das der Ausgang durch einen Kurzschluß zu schaden kam.

Wer hat Erfahrung mit diesem Gerät?
Ist eine Reparatur möglich?

Danke für Eure Hilfe!
GandRalf
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2004, 07:58
Moin,

Ich glaube nicht, dass der sehr hochomige Ausgang durch einen Kurzschluss zu Schaden kommen kann.
Prüf doch erst mal die Einstellungen im Menü. (Speaker Setup und SubwooferOut) Vielleicht ist der Ausgang nur falsch umgeschaltet.
Jagger192
Inventar
#3 erstellt: 13. Sep 2004, 08:02
denke ich auch, habe auch 2 tage gebraucht bis ich meinen ativ-bass so zum laufen bekamm wie ich wollte.
bedienungsanleitung und auf gehts
.:Chris:.
Neuling
#4 erstellt: 13. Sep 2004, 08:53
Ich habe an den Einstellungen seit 2 Jahren nichts mehr geändert. Die anderen Ausgänge funktionieren ja auch.

Das in der Bedienungsanleitung check ich erlich gesagt nicht so richtig. Wie müssen die 5 Lautsprecher eingestellt werden, damit der Subwooferausgang angesteuert wird. Meine Hauptlautsprecher und Effektlautsprecher haben die gleiche größe. Also keine 3-Wege Boxen.
GandRalf
Inventar
#5 erstellt: 13. Sep 2004, 17:40
Moin auch,

Die Einstellungen die du kontrollieren solltest sind:
1. Bass out: Wenn "SW" eingeschaltet ist, bekommt der Subwoofer nur dann Signal, wenn die Einstellung für die Frontlautsprecher "small" ist.- Wenn du hier umschaltest auf "both", dann wird das Basssignal an beide (Subw. und Haupt LS) abgegeben.

2. Center Speaker,Rear Speaker und Main Speaker: Hast du kleine Lautsprecher (Satelliten) dann auf "small" einstellen. (Dann auf alle Fälle Bass auf "SW")

Hast du grössere Lautsprecher dann auf "large" einstellen. (Dann Bass auf "both")

Viel Erfolg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe! Mein YAMAHA RX-V596RDS lässt sich nicht mehr einschalten!
onlinemax am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  2 Beiträge
Yamaha RX V393 Sub-out
hifi-genießer am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 03.05.2003  –  5 Beiträge
Yamaha RX-350 Display defekt
Spitzenmann am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  2 Beiträge
Yamaha Verstärker hat Defekt
db85 am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  4 Beiträge
audiolab 8000A-Anschluss Subwoofer an Pre-Out
Maddin61 am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  3 Beiträge
Fernbedienung defekt
Rav3n am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  3 Beiträge
Heco Subwoofer defekt
virtuell1 am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 659 für 5.1 Richtig einstellen
iDexter am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  3 Beiträge
Yamaha RX-395RDS summt
11.07.2002  –  Letzte Antwort am 19.09.2002  –  18 Beiträge
Yamaha rx 396 probleme
Zerwas am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedUwe_Viller
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.155