Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zum Thema Pioneer PD-S701/801

+A -A
Autor
Beitrag
fritzo
Neuling
#1 erstellt: 23. Mai 2005, 17:02
Läßt sich ein Transportschaden in Form einer "ausgefallenen" Laserlinse beispielsweise beim Pioneer PD-S 601/701/801 beheben und mit welchen Kosten muß man rechnen? Ich habe ein solches Gerät verschickt und der Empfänger beklagt, daß das Gerät keine CDs abspielt.
Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar, um den Empfänger nicht lange warten zu lassen. Danke.
Grüße, fritzo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer PD-S 801
vailer am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  3 Beiträge
Pioneer PD-9300
phill28 am 06.05.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  2 Beiträge
pioneer pd 205
kalus am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  2 Beiträge
Pioneer Pd-s702
scarecrow_man am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  3 Beiträge
Pioneer PD-J800M
*hifi_junkie* am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  2 Beiträge
Probleme mit Pioneer PD 4700 / SPRINGT ENORM!
tomasso am 01.10.2003  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  2 Beiträge
Linse ab in Pioneer PD-5100
balingen am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  5 Beiträge
PD-7300 Abspielproblem
MasterB am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  6 Beiträge
Kurzschluss? Pioneer Anlage
Markus_34 am 27.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  2 Beiträge
Pioneer CD-Player PD-S601 liest keine CDs mehr
ispeedy am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedChrisIgel
  • Gesamtzahl an Themen1.344.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.488