ENDSTUFE BEIM CANTON AS 15 LÄUFT NUR TEILWEISE WIESO??????????

+A -A
Autor
Beitrag
djsouth2004
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jul 2005, 14:06
also habe heute die endstufe vom kolegen bekommen und da hab ich nun ein problem mit,und zwar lässt sie sich einschalten,das lämpchen leuchtet auch aber man sieht das ein stück platine angebrochen ist.....und da wollte ich mal fragen ob man sowas wiede fertig kriegt???


also habe auch schon ein tieftöner dran angeschlossen und der bewegt sich nur auf und ab wenn ich den volume regler nach links und rechts drehe!!!


hoffe hier weiß jemand wie man es wieder fertig macht........


HIER MAL DAS BILD..................



[Beitrag von djsouth2004 am 19. Jul 2005, 18:37 bearbeitet]
djsouth2004
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jul 2005, 16:56
also die sicherrungen sind fertig habe ich schon nachgeschaut.........hoffe ihr helft mir
cheops1230
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jul 2005, 22:00
Hallo!
Klar kriegt man das wieder hin.
Du brauchst einen Lötkolben und ein wenig Draht und grundwissen wie du die Leiterbahnen flicken musst.
Mit einen Ohmmeter kontrollieren ob du keinen Schluss eingebaut hast.
lg.cheops
djsouth2004
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jul 2005, 22:03
hi danke aber könntest du mir ne anleitung oder so geben damit ich das wieder hinbekomm
cheops1230
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Jul 2005, 22:16
Du hast Mail.
Lg cheops
djsouth2004
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jul 2005, 22:53
danke habe dir ne mail zurück geschrieben hoffe du kannst mir weiter helfen........wenn du bilder oder so brauchst einfach sagen kann fotos machen..............

mfg tim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton AS 20 Sub und der Strom
papahoesfishing am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  8 Beiträge
YAMAHA AS 1000 vs AS 1000 PB
emerson_fittipaldi am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  3 Beiträge
Rauschen, pfeifen, knacksen...wieso?
Eddie87 am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  2 Beiträge
wieso brummt das ??
25.08.2002  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  7 Beiträge
Endstufe erforderlich zwischen HK3480 und Canton M 80 DC
Gerhard_ am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  3 Beiträge
Mehr Power besserer Klang - aber wieso???
jmibk am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  30 Beiträge
Wieso brummts bei unterschiedlichen Massepotentialen?
Kaster am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2004  –  6 Beiträge
linker Kanal fällt aus: wieso?
HiFi-DeamoN am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  10 Beiträge
Stromschlag von Verstärker bekommen! Wieso?
Ungaro am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  190 Beiträge
Colossus XI läuft nicht
Janski am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPatrickunsog
  • Gesamtzahl an Themen1.404.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.912