Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


BRAUCHE HILFE!!

+A -A
Autor
Beitrag
coni
Neuling
#1 erstellt: 19. Jan 2006, 23:36
Hi

Ich hätte eine FRage:

Ich abe bei mir zuhause ein Sony Hifi System (sony MHC-RG333)
-Musik-Ausgangsleistung 2 x 250 W

Und ich würde gerne noch HINZU 2 oder einen Lautsprecher anstecken....

Ist es möglich, obwohl ich nur 2 Lautsprecher ansteck möglichkeiten, habe trotzdem noch eine Box bzw zwei anzustecken?, funktieoniert es wenn ich einfach noch eine hinzu steck-wird dadurch der Klang beeinflusst??, oder gibt es da eigene Verteiler?,

Welche möglichkeiten habe ich, ein verstärker wäre mir nähmlich zu teuer!

Vielen Vielen Danke im Voraus

lg.
Vinyl_Tom
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2006, 23:41
Hallo,

wozu das Ganze ???
Surround wirst Du damit nicht erreichen!
Die Frage ist, wie Du die Lautsprecher ranhängst, parallel oder in Reihe, dementsprechend ändert sich die Impedanz !

Im schlimmsten Fall brennt die Endstufe durch, im besten Fall wird der Sound insgesamt dumpfer!

Investier lieber in 2 vernünftige LS!
Oder zielt Deine Frage auf Subwoofer ab ???
Dingo_ch
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jan 2006, 20:33
Die einfachste Möglichkeit wär en Lautsprecherumschaltpult, aber eben wo liegt der Sinn^^ kauf dir schöne Boxen dann haste besseren Sound als mit 4 "schlechteren"
darkphan
Inventar
#4 erstellt: 20. Jan 2006, 20:51
Wenn du es trotzdem willst - etwa für ne Art Partyraum:

Man kann zwei Lautsprecher in Reihe schalten, ohne dass es den Verstärker himmelt, dh. + des Verstärker-Ausgangs an + von Box 1, - von Box 1 an Plus von Box 2, - von Box 2 zurück zu - vom Verstärker. Auf dem anderen Kanal genauso. Du musst genau auf + und - achten, sonst "löschen" sich die Boxen gegenseitig die Bässe weg. Und die Boxen sollten natürlich standardmäßig 4-8-Ohm-Boxen sein (die Widerstände addieren sich bei dieser Schaltung, das dürfte dem Verstärker nix ausmachen, außer dass er mehr Leistung für dieselbe Lautstärke verpulvern muss).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher Verteiler / Mischpult
Br41n am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  2 Beiträge
2 verstärker an eine Soundkarte
sunsearch am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  6 Beiträge
Eine Musikquelle auf 2 Verstärker geben?
demented am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  2 Beiträge
Lautstärke per Fernbedienung - Möglichkeiten
Hobst am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  2 Beiträge
Brauche ich eine DAC ?
hifi*7373* am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  7 Beiträge
2 verstärker, 1 paar lautsprecher
theMic am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  3 Beiträge
Subwoofer für Sony MHC 6700
53R10U5 am 26.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  2 Beiträge
2 Probleme bitte um Hilfe
daniel.dorfer am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  9 Beiträge
3 Lautsprecher, aber nur 2 Anschlussmgl. am Verstärker!?
Kalle_Krebs am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  7 Beiträge
Nur ein Lautsprecher bei AUX
Kossner am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 125 )
  • Neuestes Mitgliedjaysko
  • Gesamtzahl an Themen1.346.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.745