EQ an LV 102?

+A -A
Autor
Beitrag
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 06. Mai 2006, 11:00
Hi also ich habe mal ne kleine Frage ich habe
jetzt nen Luxman LV102 bekommen und da wollte ich fragen
ob man da Einen Equilazer anschließen kann.

MFG:Robert
tiger007
Stammgast
#2 erstellt: 06. Mai 2006, 19:50
Hallo!
Falls dein Verstärker Vor und Endstufe aufgetrennt hat und du hinten gebrückte Anschlüsse findest welche mit Pre out und Main in benannt sind könnte man da einen Equaizer zwischenschließen.

Falls er das nicht hat kannst du einen Equalizer nur zwischen Soundquelle und Verstärker schalten dh zB Chinch Ausgänge vom Cd-Player in den Equalizer und dann weiter zum Cd-Eingang des Verstärkers.
richi44
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 07. Mai 2006, 07:51
Oder der Verstärker hat einen "Tape Monitor". Dann kannst Du den EQ Eingang am Rec. Out anschliessen und den EQ Out am Tape Monitor In.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LUXMAN LV-112 VERSTÄRKER
oliverkorner am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  5 Beiträge
EQ Anfängerfrage.
patrick12 am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  4 Beiträge
EQ an receiver anschließen
0815Checker am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  3 Beiträge
Denon F-102
baukel am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  3 Beiträge
Digitaler EQ zur Optimierung?
Das_Ohr am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  4 Beiträge
HI_FI EQ HILFE ! :)
Kaine_Shanz am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2012  –  12 Beiträge
Anschluß EQ an Yamaha rx v765
klabauterbehn am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  5 Beiträge
EQ an Yamaha RX-V365 anschließen
Kainer am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 01.09.2011  –  8 Beiträge
marantz eq 351 verzerrt ton
CrazyClaude am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  3 Beiträge
Eq anschliesen , aber wie? Hilfegesucht
Hausmeister123 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • DALI
  • Onkyo
  • Marantz
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedMineHarry01
  • Gesamtzahl an Themen1.376.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.692