Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony STR-DB1070QS - Probleme mit Mehrkanal-Surroundbetrieb

+A -A
Autor
Beitrag
HisAirness_23
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Sep 2006, 11:24
Hallo, habe ein Problem mit dem Mehrkanal-Surroundbetrieb bei meinem Receiver. Die hinteren beiden angschlossenen kleineren Canton Surroundboxen sind zu leise bzw. fast gar nicht zu hören. Dies ist nicht nur bei 5.1 Betrieb so, sondern auch in normalem Betrieb und in jeglichem Soundfield. Woran könnte das liegen? Habe die Boxen im Setup aktiviert und auf Small gestellt, den Surround Back auf No. Könnten die Boxen zu schwach sein? Habe sie auch mal an den Front Kanal angeschlossen wo sie jedoch mit normaler Lautstärke funktionierten. Kann jemand helfen?

Mfg
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Sep 2006, 11:27
Hallo und willkommen im Forum
Die Suroundlautsprecher müssen nur so leise sein sonst täten sie nicht effektlautsprecher heisen

MFG:Robert
HisAirness_23
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Sep 2006, 11:41
Naja gut, leise wäre ja okay, aber sie sind so gut wie nicht zu hören. Und im "normalen Betrieb", d.h. wenn ich zb Radio hören möchte würde ich schon gerne Sound aus allen Boxen haben und nicht nur aus den vorderen drei Boxen. Kann man da nichts einstellen oder so? Habe einen Freund der hat auch einen Sony Surround Receiver, bei dem sind die Effektlautsprecher trotzdem definitiv viel lauter, was sich auch gleich viel besser anhört. Z.B. auch zu Anfang einer DVD wenn diese "5.1 Tests" (so nenn ich sie mal^^) Sequenzen erscheinen kommt der Sound klar aus den Boxen. Erst vorne, dann hinten. So ganz klappt das bei meinen nicht ;-)
Auch werden im Display des Receivers die vorderen drei Boxen jeweils mit Buchstaben L,C,R und einem Kasten darum angezeigt, die hinteren beiden nur mit einem Kasten. Ist das normal?

Mfg


[Beitrag von HisAirness_23 am 04. Sep 2006, 11:44 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Sep 2006, 11:48
dann müsstest du mal mit den Suroundprogrammen rumprobieren bzw im setup die Lautstärke der einzelnen LS einstellen.

MFG:Robert
HisAirness_23
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Sep 2006, 11:50
Hm coole Sache, im 5.1 Modus hab ich sie jetzt wohl zum Laufen bekommen . Er zeigt sie jetzt einwandfrei an und die Lautstärke is dort auch okay. Auf einmal gehts . Bleibt dann nur noch das Problem im normalen Stereobetrieb^^.
Dort sind die hinteren Boxen immer noch so leise und im Display des Receivers wieder nur durch die Kästchen aber nicht durch SL oder SR dargestellt wie im 5.1 Modus.

Mfg


[Beitrag von HisAirness_23 am 04. Sep 2006, 12:06 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Sep 2006, 14:42
Hallo das im Stereobetrieb die hinteren zwei nicht funktionieren ist normal da Stereo nur über die Vorderen Kanäle wiedergegeben werden können.

MFG:Robert
HisAirness_23
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 04. Sep 2006, 15:59

mc_fun schrieb:
Hallo das im Stereobetrieb die hinteren zwei nicht funktionieren ist normal da Stereo nur über die Vorderen Kanäle wiedergegeben werden können.

MFG:Robert :prost


Hm, schade, habe gedacht der könnte es trotzdem irgendwie auf alle Lautsprecher umrechnen und dann ausgeben. In den hinteren beiden ist dann immer nur ein leiser Hall zu hören.
Danke aber für deine Antworten.

Mfg
Emo
Inventar
#8 erstellt: 04. Sep 2006, 16:35
Geht bei manchen Sonys übers Service-Menü.

"Surround" und "Enter" oder "Surround" und "Set-Up" am Gerät im Betrieb gleichzeitig drücken. In dem Menü kann man dann swap-at oder Ähnliches auf "all" setzen. Nach Betrieb wieder zruückstellen auf das was es stand. Mein VA333ES stellt sich aber automatich zurück.

Gruß, Kevin
HisAirness_23
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 04. Sep 2006, 19:16

Emo schrieb:
Geht bei manchen Sonys übers Service-Menü.

"Surround" und "Enter" oder "Surround" und "Set-Up" am Gerät im Betrieb gleichzeitig drücken. In dem Menü kann man dann swap-at oder Ähnliches auf "all" setzen. Nach Betrieb wieder zruückstellen auf das was es stand. Mein VA333ES stellt sich aber automatich zurück.

Gruß, Kevin


Hey, hm nein das funktioniert bei mir leider nicht. Da erscheint leider gar kein Service Menü. Trotzdem danke für den Tipp.

Mfg


[Beitrag von HisAirness_23 am 04. Sep 2006, 19:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Sony STR-DB940QS
tummy am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  2 Beiträge
Sony STR V5 Receiver
bosefan am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  3 Beiträge
Problem mit Sony STR 685
Wifebeater am 24.05.2003  –  Letzte Antwort am 26.05.2003  –  15 Beiträge
Sony STR-DA 50 ES tut nicht mehr im Mehrkanal-Modus
LosBubos am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  2 Beiträge
Schlechter Klang Sony STR-DE197
DIDID am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  20 Beiträge
probleme mit sony anlage
imran_ali_idris am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  16 Beiträge
Probs mit dem Sony STR-DE595 Receiver!!!!!!!
megaboy am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  3 Beiträge
reloop rp-3000mk3 mit sony str-d265
Mr.Mario am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.07.2012  –  9 Beiträge
Probleme mit SONY DTC-670
OnkelRalf am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  3 Beiträge
Probleme mit Sony Hifi Anlage
grAz am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedListen2TheSound
  • Gesamtzahl an Themen1.345.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.095