gelöst / C9 / nur eingeschränkte Einstellungen (z.B: Trumotion)

+A -A
Autor
Beitrag
wilkman77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2019, 14:04
Hi,

habe seit ein paar Monaten den C9 und habe meinen Raspberry Pi mit Kodi über HDMI angeschlossen. Immer kein Problem doch letztens ist mir aufgefallen, dass ich manchmal nur eingeschränkte Einstellungsmöglichkeiten in den Settings habe. z.B. kann ich keine Trumotion Einstellungen mehr vornehmen. Unter dem Punkt erscheint nur "Aus" oder "Benutzer", wobei ich hier nur BFI aktivieren kann.

trumotion settings

Das tritt ein, wenn ich im Kodi-Menu unterwegs bin oder auch bei manchen Files (z.B. Leo Lausemaus oder Ritter Trenk / beides Mediathek Rips)

Ist das Normal, bzw. warum gibt es da ne Einschränkung. Sollte doch nach Kanal einstellbar sein und nicht erst, wenn etwas läuft oder?

Könnt ihr das reproduzieren oder wisst woran das liegen könnte?

Danke, wilkman
wilkman77
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Nov 2019, 13:47
Leider scheint das Problem bislang keiner zu haben, deswegen habe mir das Problem noch einmal angeschaut.

Hier mal ein kleine Update:

- RaspPi ist mit libreelec/Kodi über HMDI 1 angeschlossen
- im Homescreen von Kodi ist in den Bildoptionen sehr viel ausgegraut und ich kann bei TruMotion nur zwischen "Benutzer" und "Aus" wählen. Benutzer heißt, ich kann weder "Judder" noch "Blur" einstellen. Nur BFI ist aktivierbar.
- Wenn ich einen Film in Kodi starte, sind die Settings wieder normal (z.B. Trumotion komplett regulierbar)
- Bei einigen Files scheint es jedoch nicht zu funktionieren. Davon betroffen scheinen alle Mediathek-Rips zu sein, z.B. Leo Lausemaus, Die Brücke etc,

Ich habe diese Files mal testweise auf eine USB Platte geschoben.Mit dem internen Mediaplayer kann ich sie abspielen und habe auch Zugriff auf die Settings.

Ich dachte, die Settings werden immer komplett für einen Eingang eingestellt, also in diesem Fall HDMI1. Ich kann mir nicht erklären, warum es hier verschiedene Möglichkeiten innerhalb eines Eingangs gibt. Ich habe auch mal den Bildmodus verändert (Standard, Technicolor, Kino, etc.), aber das bringt keine Änderung.

Wäre super, wenn jemand einen Tipp hätte.

Danke & Gruß, Wilkman
wilkman77
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Nov 2019, 22:41
So, bin nun endlich drauf gekommen. Irgendwie war die Auflösung in libreelec / Raspberry falsch eingerichtet. Hab ich geändert. Nun sind alle Einstellungen wieder verfügbar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TruMotion ausgegraut
CharleySay's am 24.06.2017  –  Letzte Antwort am 29.06.2017  –  2 Beiträge
C9 am PC: Optimale Einstellungen
deimos83 am 08.12.2019  –  Letzte Antwort am 09.12.2019  –  2 Beiträge
TruMotion bei PS4-Spielen (B6V)
Uusitalo am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2017  –  17 Beiträge
LG OLED C9 Pixelrefresh
xAm2Pm am 07.10.2019  –  Letzte Antwort am 11.10.2019  –  13 Beiträge
OLED 55B6D Bildmodus(gelöst)
ewolke am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  2 Beiträge
Fotowiedergabe C9 webOS 4.5
Regenbogen am 26.01.2020  –  Letzte Antwort am 27.01.2020  –  5 Beiträge
C9 Schutzfolie oder nicht?
Remixer am 12.10.2019  –  Letzte Antwort am 14.10.2019  –  8 Beiträge
C9 vs E9
till69 am 29.04.2019  –  Letzte Antwort am 25.08.2019  –  25 Beiträge
LG OLED C9 defekt?
finalman am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2020  –  50 Beiträge
Firmware C9 | Version 04.70.05
murat.62 am 20.10.2019  –  Letzte Antwort am 22.10.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.306 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedRonny1980
  • Gesamtzahl an Themen1.461.483
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.792.811

Top Hersteller in LG Widget schließen