Bildfehler auf halben Bildschirm

+A -A
Autor
Beitrag
chris07211980
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Sep 2020, 20:19
Hi,

Mein 4 Jahre alter LG 65ef9509 hat seit neuestem Bild Fehler auf der
Kompletten linken Bildschirm-Hälfte; es treten dauernd silberne Streifen auf .
Kennt das irgendjemand, oder was ist das ? Hab ein Bild hochgeladen.
Find das schon irgendwie krass bzw bin enttäuschtBildfehler 2016 Lg oled 65ef9509; das Teil hat damals
4000€ gekostet; es hängt auch seit 1,5 Jahreben nicht mehr im Wohnzimmer ist also auch wirklich
Nicht so viel gelaufen meiner Meinung nach.

Gruß
Chris
chris07211980
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Okt 2020, 06:47
Hat zwar keiner geantwortet bisher ,aber da ein Forum ja davon lebt trotzdem kurze zwischeninfo.
Display wurde bei mir zu Hause getauscht, Fehler noch da. Tv wurde mitgenommen zur genaueren Analyse , Ersatzgerät wurde da gelassen , bisher ist die Abwicklung Über die 5jahres Garantie vom media Markt wirklich einwandfrei....bin positiv überrascht ; wenn sie jetzt noch den Fehler finden wärs top.
Matz71
Inventar
#3 erstellt: 14. Okt 2020, 12:42
Viel Glück
PBW
Stammgast
#4 erstellt: 14. Okt 2020, 16:40

chris07211980 (Beitrag #2) schrieb:
Hat zwar keiner geantwortet bisher ,aber da ein Forum ja davon lebt trotzdem kurze zwischeninfo.
Display wurde bei mir zu Hause getauscht, Fehler noch da. Tv wurde mitgenommen zur genaueren Analyse , Ersatzgerät wurde da gelassen , bisher ist die Abwicklung Über die 5jahres Garantie vom media Markt wirklich einwandfrei....bin positiv überrascht ; wenn sie jetzt noch den Fehler finden wärs top.


Du müsstest dann ja noch die, damals deutlich teurere, alte 5-Jahres Garantie haben, in der ein neues(!) Ersatzgerät bzw. Ersatz des Kaufpreises vereinbart war.
Es würde mich interessieren, wie der Garantiefall ausgeht, wenn das Gerät nicht reparierbar ist, da ich damals auch diese Garantie für meinen C8 abgeschlossen habe.
Kurze Zeit später wurde die Garantie billiger aber die Bedingungen schlechter (vergleichbares Ersatzgerät / Restwert).


[Beitrag von PBW am 14. Okt 2020, 16:43 bearbeitet]
chris07211980
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Okt 2020, 10:56
Also der Preis für die Garantie war 400€?!
Muss ich mal nachschauen ob da was steht hinsichtlich Ersatzgeräts; wäre ja aber nur wenn die es nicht reparieren können.
Aber gestern hieß es das Ersatzeil (welches auch immer) wäre da und wird heute
eingebaut ...schau mer mal :-)
chris07211980
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Okt 2020, 11:35
Neue Zwischeninfo, es ist immer noch nicht gelöst..:

„Es hat sich ein Folgefehler gezeigt. Wir mussten nun zusätzlich noch das Mainboard und die LVDS Kabel bestellen. Die Freigabe ist bereits da und die Teile sind beim Hersteller bestellt.“
PBW
Stammgast
#7 erstellt: 16. Okt 2020, 18:02

chris07211980 (Beitrag #5) schrieb:
Also der Preis für die Garantie war 400€?!
Muss ich mal nachschauen ob da was steht hinsichtlich Ersatzgeräts; wäre ja aber nur wenn die es nicht reparieren können.
Aber gestern hieß es das Ersatzeil (welches auch immer) wäre da und wird heute
eingebaut ...schau mer mal :-)


Ja, gilt nur für den Fall, dass er nicht zu reparieren ist.
Der Preis für die Garantie war nach Gerätepreis gestaffelt.
Wenn Dein TV damals > 2000€ gekostet hat, müsste der Preis ungefähr hinkommen.
Die AGB hingen bei mir als Anhang an einer Mail vom MM.
Aber vielleicht bekommen die Techniker ihn ja auch wieder ans Laufen.
chris07211980
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Okt 2020, 19:17
Alles klar, ich werd berichten!
Und danke für die Infos, wer weiß vll kommt es ja zu Diskussionen wenn der Tv nicht mehr ins laufen kommt....
Auf jeden Fall bereu ich jetzt etwas, dass ich beim TV Kauf letztes Jahr leider keine zusätzliche Garantie abgeschlossen habe...naja
Hoffen wir mal das rächt sich nicht irgendwann; aber jetzt eh schon zu spät.
chris07211980
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Okt 2020, 18:46
Also kurze Info, mainboard und die lvds Kabel wurden getauscht und TV ist wieder zurück ;
Funktioniert alles wieder einwandfrei.
Ich muss also sagen diese Garantie hat Ihren Namen verdient,lief bei mir jetzt alles wie man es sich vorstellt.
Bleibt mir also nur zu hoffen das der TV jetzt lange einwandfrei läuft; immerhin ist ja jetzt Display , motherboard
Und Kabel neu...kein Plan aus welchen wichtigen Komponenten noch so besteht :-)
PBW
Stammgast
#10 erstellt: 20. Okt 2020, 19:43
Klasse
Jetzt kann eigentlich nur noch der Fuß kaputt gehen
chris07211980
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 24. Okt 2020, 17:16
Alles klar, ich werd berichten!
Und danke für die Infos, wer weiß vll kommt es ja zu Diskussionen wenn der Tv nicht mehr ins laufen kommt....
Auf jeden Fall bereu ich jetzt etwas, dass ich beim TV Kauf letztes Jahr leider keine zusätzliche Garantie abgeschlossen habe...naja
Hoffen wir mal das rächt sich nicht irgendwann; aber jetzt eh schon zu spät.
PBW
Stammgast
#12 erstellt: 24. Okt 2020, 21:25

chris07211980 (Beitrag #11) schrieb:

Auf jeden Fall bereu ich jetzt etwas, dass ich beim TV Kauf letztes Jahr leider keine zusätzliche Garantie abgeschlossen habe...naja
Hoffen wir mal das rächt sich nicht irgendwann; aber jetzt eh schon zu spät.


Die kannst Du bei LG selbst ja später immer noch abschließen (LG Premium Care kann bis 2 Jahre nach dem Kauf noch abgeschlossen werden)

"LG Garantieverlängerung
Garantie auf 5 Jahre *
maximal 2 Jahre nach Kauf erhältlich

Diese Garantieverlängerung schützt Ihr LG Gerät um zusätzliche 36 Monate auf eine Gesamtlaufzeit von 5 Jahren Garantie. Ihnen entstehen im Falle einer Reparatur keine zusätzlichen Kosten. Der LG Service und Support wird Ihnen unkompliziert zur Verfügung stehen – das macht Reparaturen unter Verwendung von Original Ersatzteilen oder einen notwendigen Austausch Ihres LG Produkts für Sie einfach."

Die Bedingungen kenne ich aber nicht genauer.
chris07211980
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 25. Okt 2020, 08:41
Ah ok guter Punkt.
Bin letztes Jahr auf samsung qled umgestiegen weil die Lg oled größer 65zoll ja mega teuer sind ...
Aber mal sehen ob’s des da auch gibt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED TV - Bildfehler
Viulix am 31.03.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  24 Beiträge
Bildfehler LG OLED65B7V
selina3005 am 08.01.2021  –  Letzte Antwort am 08.01.2021  –  2 Beiträge
Bildfehler Oled C8
chrisMuc82 am 05.07.2019  –  Letzte Antwort am 05.07.2019  –  4 Beiträge
Bildfehler am 65B7D
taenzer59 am 02.05.2020  –  Letzte Antwort am 04.05.2020  –  3 Beiträge
LG OLED 55e7n Bildfehler rausche
*Bingobongo* am 12.03.2018  –  Letzte Antwort am 08.06.2018  –  11 Beiträge
LG OLED 65B7V (2017) Bildfehler
GERYone am 27.03.2020  –  Letzte Antwort am 28.03.2020  –  2 Beiträge
Bildfehler (Image Retention) beim 65C7V-Z
KeefTheThief am 03.06.2020  –  Letzte Antwort am 09.06.2020  –  13 Beiträge
LG C7D 55 Zoll Bildfehler Farbstufen
johnnyc89 am 08.01.2018  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  5 Beiträge
Sprache sichtbar auf dem Bildschirm
rudisilves am 14.01.2020  –  Letzte Antwort am 15.01.2020  –  6 Beiträge
LG OLED B7D quadratischer Bildfehler im Eck links unten
crayzee am 19.11.2018  –  Letzte Antwort am 18.02.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.402 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedTalking-Heads
  • Gesamtzahl an Themen1.492.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.375.516

Hersteller in diesem Thread Widget schließen