LG CX9LA und Digitaler Audioausgang via Yamaha RX-V6A

+A -A
Autor
Beitrag
Lamarso
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2020, 02:18
Hallo.

Nachdem ich meinen LG OLED CX9LA mit meinem neuen HDMI 2.1 Receiver RX-V6A von Yamaha verbunden habe (via eARC), sind mir ein paar Kleinigkeiten aufgefallen, die mich verwirren.

Wenn ich eine Dolby Atmos Tonspur laufen lasse und beim Fernseher die digitale Audioausgabe auf Auto gestellt habe, dann sehe ich unten im Display „Dolby Atmos/PCM“. Wenn ich jedoch die digitale Audioausgabe (an den Receiver natürlich) auf „Durchlaufen“, also Pass Through stelle, dann bekomm ich den Verweis „Dolby Atmos/DD+„.

Aus meinem Verständnis heraus ist PCM doch eigentlich verlustfrei, und Dolby Digital nicht. Müsste also, wenn ich die Audioausgabe auf „Durchlaufen“ stelle, nicht der Dolby Atmos/PCM-Modus anspringen?
Und generell: Was ist besser: Dolby Atmos/PCM oder Dolby Atmos/DD+?

Auch wechselt die Tonausgabe beim Receiver auf DD+ etwa (wenn ich normal fernsehe), sobald ich beim TV die Audioausgabe auf „Durchlaufen“ stelle. Steht es auf Auto, zeigt der Yamaha PCM lediglich an.

Wozu würdet ihr raten? Auch in Bezug auf Dolby Atmos/PCM bzw DD+, aber auch generell als Einstellung beim TV bei der digitalen Audioausgabe? Ich habe gelesen, dass Der TV bei Pass through eigentlich erst eARC nutzen kann.

Viele Grüße aus München
weiky
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Nov 2020, 09:00
Hallo,eine Frage?
Ich habe den gleichen LG in 55 Zoll? Wo stellst du auf passtrough im tv ein ?wenn ich 4 k movies vom nas sreame,hab ich leider nur am TV einen Sound,nicht am Av ?
Greetz Tom
Lamarso
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Nov 2020, 11:50
Hallo.

Das findest du unter
Alle Einstellungen —> Ton —> Zusätzliche Einstellungen —> digitale Audioausgabe —> Durchlaufen.

Und an alle Anderen: Was ist eure Meinung wegen meinen Fragen? Ich hoffe, die sind nicht zu banal.
weiky
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Nov 2020, 12:42
Danke,leider hab ich keine Lösung für dich.
Greetz Tom
Lamarso
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Nov 2020, 13:35
Kein Thema. Immer doch. Bei solch gängigen Sachen kenne ich mich noch aus.
Vielleicht habe ich die Fragen mit dem Pass Through und Dolby Atmos/PCM in die falsche Rubrik gestellt und sollte die lieber in die Heimkino und Surroundabteilung stellen. Kann den Beitrag nur nicht verschieben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[gelöst] Seltsames Muster beim LG CX9LA 55 Zoll
scooby610 am 08.09.2020  –  Letzte Antwort am 08.09.2020  –  5 Beiträge
Unterschied zwischen LG 55CX3LA und LG55CX9LA?
SolidSnake85 am 12.10.2020  –  Letzte Antwort am 19.10.2020  –  6 Beiträge
Soldat James Ryan in Dolby Vision @OLED CX9LA -> Helligkeitsflackern
Avenga am 17.11.2020  –  Letzte Antwort am 17.11.2020  –  3 Beiträge
Zusammenarbeit Yamaha RX A1050 und 65B6D
Olli4Hifi am 10.03.2017  –  Letzte Antwort am 09.06.2017  –  12 Beiträge
LG OLED65C9 Atmos via ARC bzw eARC
Pietro4711 am 03.07.2019  –  Letzte Antwort am 05.01.2021  –  150 Beiträge
OLED55BX8LB + Yamaha RX v671 ARC nur stereo
PyromaniacX am 18.12.2020  –  Letzte Antwort am 29.12.2020  –  6 Beiträge
LG OLED55B6D Tonaussetzer über ARC mit Yamaha AVR
CommanderROR am 13.10.2016  –  Letzte Antwort am 05.07.2020  –  28 Beiträge
LG Oled 55C7D HDR10+ / Dolby Vision ?
LOURO70 am 30.12.2018  –  Letzte Antwort am 11.01.2019  –  17 Beiträge
LG 55B7D Steuerung Lautstärke über AV-Receiver
echt_holz am 09.02.2018  –  Letzte Antwort am 11.02.2018  –  2 Beiträge
LG OLED C9 via ARC - immer HDMI2 anwählen notwendig
Blacksmith83 am 03.12.2019  –  Letzte Antwort am 10.12.2019  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedkimathi
  • Gesamtzahl an Themen1.492.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.370.142

Top Hersteller in LG Widget schließen