55EC930V Wandbefestigung

+A -A
Autor
Beitrag
Tarabus
Stammgast
#1 erstellt: 06. Aug 2015, 06:06
Hallo Leute,
ich weiß das das Thema hier und da schon einmal im Forum aufgetaucht ist.
Ich würde gerne meinen OLED an die Wand befestigen. Nur die original LG Halterung ist mir erstens zu teuer und zweitens auch nur auf Umwegen zu bekommen.
Bei Amazon wird man bei einer Alternative auch nicht wirklich fündig.
Meint ihr diese hier kann passen Wandhalterung ?

Mir ist nur wichtig das die Halterung nicht so teuer ist und das ich nicht noch selber rumbasteln muss.
Bin mir sicher der ein oder andere hier hat Erfahrungen damit und kann mir die passenden Links schicken von Halterungen die zu 100% passen und alles dabei ist was man braucht.

Vielen dank schonmal
ziz33333
Stammgast
#2 erstellt: 06. Aug 2015, 06:43
Hi,
diese Wandhalterung hab ich auch, die passt und hält wunderbar.
Grüsse
Tarabus
Stammgast
#3 erstellt: 06. Aug 2015, 06:58
Na das ist ja perfekt :-)
Was ich für ein Glück habe ^^
Welche soll ich denn genau bestellen? Es gibt ja die eine für 15,45 Euro und noch so andere in der Auswahlmöglichkeit.
Und kannst du mir kurz erklären wie das ganze funktioniert bitte?
Ich nehme an zwei Schrauben kommen auf die Rückseite oben an den 55EC930V und dann wird das mit so einem Seil aufgehängt. Natürlich muss vorher noch irgendwas an die Wand?
Müssen da auch so Abstandshalter befestigt werden?
Kann mir das alles nicht so ganz vorstellen und bezweifele das bei dem Produkt, weil es so universell ist, keine direkte Beschreibung für meinen TV vorhanden sein wird.

Danke dir

Gruß
ziz33333
Stammgast
#4 erstellt: 06. Aug 2015, 07:44
Du bestellst genau den im Link angegebenen Artikel.
Die silbernen AluRondelle montierst du an die Wand und darüber wird das Seil gespannt.
Wichtig ist der Abstand zwischen den AluRondellen, wegen der Spannung des Seiles, dass du dieses einigermaßen passend einhängen kannst, gleichzeitig aber der TV auf der gewünschten Höhe hängt.
Tarabus
Stammgast
#5 erstellt: 06. Aug 2015, 07:57
Vielen dank dir für die Auskunft :-)
Habe sie jetzt mal bestellt und sollte Samstag eintreffen.
Evtl. kannst du mir bitte noch deinen Abstand später mitteilen von den Dingern die an der Wand hängen.
wir haben ja den Selben TV.
Auf dem Bild bei Amazon sehen die Schrauben und Dübel nur so dünn aus, aber der TV wiegt ja auch ohne Fuß fast nichts :-)
Danke dir
ziz33333
Stammgast
#6 erstellt: 06. Aug 2015, 08:29
Wenn´s ernst wird kann ich nochmal messen, bzw. dir Fotos per PM senden.
Befestigungsschrauben und Dübel habe ich nicht die mitgelieferten verwendet.
Tarabus
Stammgast
#7 erstellt: 06. Aug 2015, 08:33
Ja ernst wird es bestimmt spätestens morgen oder Samstag :-)
Von daher, sobald du Zeit hast, einfach nachmessen. Muss ja nur grob sein.
Danke dir und schönes Wochenende

Gruß


[Beitrag von Tarabus am 06. Aug 2015, 08:38 bearbeitet]
T.W.G
Stammgast
#8 erstellt: 19. Aug 2015, 05:52
Moin,

die Konstruktion sieht sehr windig aus und der Preis lässt auch alles vermuten außer Qualität.

Da passt der gebogene LG ohne Fuß problemlos dran? Wie sicher hält der denn? Wie stabil ist es in der Realität?
In der Anleitung des LG steht, das er nicht an der Wand zu befestigen sei.

Daher bin ich über dieses Thema hier natürlich positiv erstaunt, wüsste aber gerne ob das nur eine "Blos nicht schief angucken"-Halterung ist oder wirklich was taugt? Auf Müll dank dem der Fernseher 'n Abgang macht, habe ich natürlich keine Lust!
ziz33333
Stammgast
#9 erstellt: 19. Aug 2015, 07:01
Hi,

keine Sorge, bei mir hängt er seit April sehr stabil.
Im Übrigen: Das bisschen Gewicht des LG hält das Stahlseil und das Plastik leicht aus.
Ich würde mir eher Sorgen um die Befestigung der Aufhängung am LG machen...

Grüße
T.W.G
Stammgast
#10 erstellt: 19. Aug 2015, 07:53
Inwiefern muss man sich Sorgen um die Befestigung der Aufhängung direkt am LG machen? Ist das alles so billig gebaut?


[Beitrag von T.W.G am 19. Aug 2015, 07:54 bearbeitet]
ziz33333
Stammgast
#11 erstellt: 19. Aug 2015, 07:59
Nein, nein, so war das nicht gemeint, dass die Befestigung am LG nicht ausreichen würde.

Meine Aussage sollte sein, dass die Wandhalterung kein "windiges Zeugs" ist.
T.W.G
Stammgast
#12 erstellt: 19. Aug 2015, 08:01
Ach so, ok. Dann hab' ich das zu wild interpretiert.

Also bedingungslos kaufen und ordentliche Schrauben verwenden...!?
T.W.G
Stammgast
#13 erstellt: 27. Aug 2015, 11:34
Welche Variante habt ihr denn gekauft:

13" - 70" oder 26"-60"?
tzyyn
Inventar
#14 erstellt: 27. Aug 2015, 12:02
ziz33333 hat weiter oben in einem Post (#4) von der Angewählten gesprochen. Also die 13" - 70" für 15,45 Euro.


[Beitrag von tzyyn am 27. Aug 2015, 12:02 bearbeitet]
T.W.G
Stammgast
#15 erstellt: 28. Aug 2015, 04:50
Danke!
tzyyn
Inventar
#16 erstellt: 28. Aug 2015, 14:26
Hat evtl. jmd mal ein anständiges Bild von der Rückseite des 55EC930V? Hat der auch unten irgendwo Befestigungslöcher, sodass man den auch mit einer normalen Wandhalterung (evtl mit ein wenig Basteln wie z.B. beim 65EG9609 - siehe im Thread hier) nutzen könnte?

Ich hab eine Halterung ähnlich dieser (allerdings bis etwa 600x400) und würde die gern weiterhin benutzen.


[Beitrag von tzyyn am 28. Aug 2015, 14:26 bearbeitet]
gamer12
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 07. Sep 2015, 11:15
Hallo tzyyn,
ich habe eine ähnliche Wandhalterung und habe nun diese auch für den LG verwendet. Ist zwar keine Tolle Lösung aber immerhin hängt der TV...

Ich habe dazu die Halterungen nur an den beiden oberen Löchern verankert. Der TV war dann etwas nach unten geneigt, daher habe ich bei den Längschienen etwas beigelegt bis der LG gerade hing..

Hält tadellos,

LG
T.W.G
Stammgast
#18 erstellt: 12. Okt 2015, 14:27
Hallo,


ich habe jetzt auch die o.g. Wandhalterung bei Amazon gekauft,

http://www.amazon.de...i_detailpage_o09_s00

habe aber offensichtlich ein Brett vor'm Kopf:
Der Fernseher hat nur unten Befestigungslöcher, das Seilsystem soll aber (logischerweise) an den oberen Löchern eines Fernsehers montiert werden; ansonsten kippt das Ding ja vornüber weg.

Wie habt ihr das gelöst? Habe ich einen Denkfehler? Geneigt = Decke und Deckenbeleuchtung spiegeln sich im Display...!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die richtige Wandhalterung? LG OLED65C8LLA
Lettik am 27.05.2019  –  Letzte Antwort am 31.05.2019  –  3 Beiträge
Welche Wandhalterung für LG OLED65E8
trashme am 24.11.2018  –  Letzte Antwort am 17.03.2019  –  3 Beiträge
Problem Wandhalterung LG OLED65C8
Hacienda-loca am 06.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.07.2019  –  19 Beiträge
Lösung für Wandbefestigung LG 65EG9609
Stefan31470 am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  8 Beiträge
LG OLED65B7D und ultra slim wand halterung
malu2k am 06.02.2018  –  Letzte Antwort am 14.02.2018  –  10 Beiträge
Alternative zu Magic Remote LG Oled C8
DEG am 15.05.2019  –  Letzte Antwort am 15.05.2019  –  2 Beiträge
OLED FullHD oder LCD 4K - Oled Abdunkeln bei weiß
RZA am 19.11.2015  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  13 Beiträge
OLED65B7D Position der Vesa-Halterung
garv3 am 21.02.2018  –  Letzte Antwort am 13.11.2018  –  9 Beiträge
LG OLED65B6D - Wandhalterung - nur welche?
Actionandi23 am 04.02.2017  –  Letzte Antwort am 08.02.2017  –  2 Beiträge
LG 55EC930V Fazit
miramanee am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.07.2015  –  35 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied-Dr.House-
  • Gesamtzahl an Themen1.454.375
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.672.723

Hersteller in diesem Thread Widget schließen