Bringt ein Fire TV einen Mehrwert?

+A -A
Autor
Beitrag
Buccaneerfan
Stammgast
#1 erstellt: 26. Okt 2017, 21:10
Ich kriege die Tage meinen 55C7D und habe bereits ein Apple TV 4K. Jetzt frage ich mich, ob es Funktionen oder Apps gibt, die der TV nicht kann und die über ein externes Fire TV 4K besser funktionieren, ob die Performance bei Amazon Prime Video über den TV reicht etc.

Hat da jemand einen Vergleich?
DerBrecht
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Okt 2017, 06:49
Ich habe den Vergleich

Habe einen W7 mit integriertem PrimeVideo und Netflix, dazu einen Apple TV 4k. Vorher hatte ich einen FireTV aber nicht am neuen W7 angeschlossen sondern am alten Samsung LED TV.

Ich würde sage, daß dir der Apple TV in Verbinung mit den integrierten Apps im LG TV absolut ausreichen. Performance kein Unterschied. Bildqualität kein Unterschied. Im Gegenteil, mein AV Receiver (Denon AVR X7200 WA) kann noch kein Dolby Vision, da laufe ich also mit den integrierten Apps besser als mit dem Apple TV, zumal dieser noch keine Prime Video App hat.
Sobald die Prime App für den Apple TV da ist und mein Receiver Dolby Vision kann, werde ich alles über den Apple TV machen, vorher schaue ich Netflix und Prime noch über die integrierten Apps.

Ein Fire TV kann zwar 4k, aber weder HDR noch Dolby Vision. Da ist derzeit die schlechteste Variante
corcoran
Inventar
#3 erstellt: 27. Okt 2017, 08:31
Der neue Fire TV hat auch HDR!
DerBrecht
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Okt 2017, 08:34
Gibts den schon?
corcoran
Inventar
#5 erstellt: 27. Okt 2017, 11:25
Jep!
DerBrecht
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Okt 2017, 11:28
OK wusste ich nicht.
Aber sehe trotzdem im Moment keinen Mehrwert für den Threadersteller, wenn er schon einen ATV 4K hat und die Prime App auf dem TV.
Apfelfan
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Okt 2017, 15:17
Als Kaufentscheidung darf ich noch hinzufügen, dass das neue FireTV Tonausgabe in Dolby Atmos beherrscht. Das kann das Apple TV 4K meines Wissens nicht.
DerBrecht
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Okt 2017, 16:27
Noch nicht. Soll aber als Update raus kommen.
xutl
Inventar
#9 erstellt: 27. Okt 2017, 16:46
Wobei ICH mich IMMER auf externe, von mit gekaufte Geräte verlassen würde und nicht auf irgendwelche ev. halbherzig in den TV integrierte Apps. die urplötzlich irgendwie geändert werden können / dürfen.

Ich weiß, damit gehöre ich einer weniger werdenden / aussterbenden Spezies an, ABER "Daran habe ich nicht gedacht, darmit habe ich nicht gerechnet!" ist MIR noch nicht unter gekommen
geniussoft
Stammgast
#10 erstellt: 27. Okt 2017, 18:28
Ich habe den E6D und daran ein FireTV von 2015, das neue 2017 ist schon bestellt. (mit Ethernet Adapter und HDMI Verlängerungskabel, damit es nicht hinter dem AV Receiver rumhängt und den HDMI Port ausleiert ;-)

Warum ein Fire TV obwohl die Prime und Netflix Apps schon auf meinem LG und meinem UHD Panasonic (704) Zuspieler sind? Sicher nicht für Spiele und auch nicht für Kaminfeuer Apps, die taugen alle eher nichts. Aber vor allem in Verbindung mit einer Harmony Ultimate hat man eine wesentlich komfortablere und schnellere Bedienung, mittels Alexa (wenn man dann doch mal die Original FB in die Hand nimmt) wird man sehr gut verstanden und kann Filme und Serie hervorragend suchen.

Ich habe auch ein apple TV 4, aber das ist kaum mal an und bekommt keinen Nachfolger. Airplay kann mein Denon nativ, die Spiele und Apps auf dem apple TV finde ich nicht überzeugend und das pay per Movie im iTunes Store ist mir im Vergleich zu dem was Netflix und Amazon bieten, zu teuer.
Und die von Tim Cook so herbeigeredete Amazon Prime App die ihm vielleicht dann mehr Käufer für sein überteuertes apple TV (auch wenn es technisch wesentlich mehr könnte als das Fire T, was nutzt es wenn Software fehlt die das nutzen kann?) bringen könnten, verzögert sich immer wieder.

Mein Fazit: Das Fire TV trifft im Preis- Leistungsverhältnis mein Nutzerprofil (ich will Filme und Serien in 4k, demnächst mit HDR und wo vorhanden in Dolby Atmos gucken) und ist viel schneller als die eingebauten apps mit deutlich erhöhtem Bedienkomfort für prime und netflix. Für viel mehr ist es dann wohl nicht zu gebrauchen, es sei denn man installiert Kodi per Sideload um eigene Filme und Fotos vom NAS zu gucken. M. E. ist es sein Geld wert.
Und ein gebrauchtes Fire TV von Anfang des Jahres würde ich dir sogar ab Mitte November, wenn mein neues da ist gerne verkaufen, wenn du magst, ist im Topzustand ;-). Aber das neue Modell ist sicher noch empfehlenswerter. Solltest du aber Interesse am Vorgänger haben schreib mir ne P/N, der Preis wird fair sein.
Buccaneerfan
Stammgast
#11 erstellt: 27. Okt 2017, 20:34
Kann ich denn den Eurosport Player als Amazon Channel auf dem TV schauen oder ist das etwas, was nur über Fire TV geht?
Tronico82
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Okt 2017, 09:32

Buccaneerfan (Beitrag #11) schrieb:
Kann ich denn den Eurosport Player als Amazon Channel auf dem TV schauen oder ist das etwas, was nur über Fire TV geht?


Funktioniert ohne Probleme auf dem TV.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG bringt OLED zur Funkausstellung
V._Sch. am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  7 Beiträge
MKV Abspielproblem LG OLED 55C6D
Sako99 am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.09.2018  –  12 Beiträge
Verkabelung LG65B7D
Nebukatnedzar am 29.01.2018  –  Letzte Antwort am 29.01.2018  –  12 Beiträge
Web OS - alternativer Medienplayer?
webwude76 am 23.09.2017  –  Letzte Antwort am 02.10.2017  –  12 Beiträge
LG 55EF9509 und Firmware Update FW 4.25.55 bringt mich zur Verzweiflung
sebroz am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  6 Beiträge
LG C7D 55 Zoll Bildfehler Farbstufen
johnnyc89 am 08.01.2018  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  5 Beiträge
Kaufueberlegung OLED TV
kay_algeciras am 24.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.04.2016  –  308 Beiträge
Erfahrungen LG C8
Armin_88 am 24.06.2018  –  Letzte Antwort am 24.06.2018  –  2 Beiträge
55EC930V vs 55EA970V vs 55EA975V
alovera am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 14.10.2015  –  4 Beiträge
Bildaussetzer, TV oder Receiver schuld?
meteora89 am 11.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRantanplan_
  • Gesamtzahl an Themen1.417.716
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.690

Hersteller in diesem Thread Widget schließen