Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Pixelfehler bei 65B7D ?

+A -A
Autor
Beitrag
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Nov 2017, 09:00
Moin,

ich hatte es bereits in einem anderen Thread geschrieben, wollte trotzdem aber ein neues Thema aufmachen.
Letzten Mittwoch habe ich beim Saturn zugeschlagen und den 65B7D für 2222€ bekommen.

Alles aufgebaut, eingestellt, getestet -> Alles top! Bild gefällt mir sehr.

Samstag Abend tauchte dann plötzlich ein weiß leuchtender Pixel auf (bei genauerem Hinschauen scheint es, als wären 2-4 Pixel betroffen, die weiß, rot und blau leuchten).

In hellen Szenen sieht man es nicht, bei dunklen dagegen sofort.

Daraufhin an allen Einstellungen rumprobiert, es half aber alles nichts. Auch ein Pixel Refresher (großer Algorithmus?) hat nichts gebracht.

Nun die Frage: Was kann man noch tun? an LG wenden? an Saturn wenden? Oder gibt es noch irgendeinen Tipp, falls es sich nicht um einen Pixelfehler handeln sollte?

Hier sieht man den Punkt während des Screensavers:

IMG_1161

Hier bei einer schwarzen Szene:

IMG_1163

IMG_1164

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.
spartain
Inventar
#2 erstellt: 27. Nov 2017, 09:08
Zurück zu Saturn und den Verkäufer der ihn dir verkauft hat freundlich konfrontieren, die kennen bestimmt diese Problematik !


Gruß
Kudd3l
Inventar
#3 erstellt: 27. Nov 2017, 09:17
Ich würde zuerst mal den Pixel Refresh ausprobieren.
Zu finden im Menü unter "Bild" und dort unter "Einstellungen für das OLED Panel".
Normalerweise läuft der große Algorithmus automatisch, jeweils nach circa 2000 Betriebsstunden.
In einem solchen Fall sollte man den Pixel Refresh aber ruhig mal manuell anstoßen.
In meinem Fall, einem 65C7D, habe ich einen vergleichbaren Pixelfehler damit direkt eliminieren können, der ist auch seit dem (mittlerweile 2 Monate her) nicht wieder aufgetaucht.


[Beitrag von Kudd3l am 27. Nov 2017, 09:20 bearbeitet]
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 27. Nov 2017, 09:24

Kudd3l (Beitrag #3) schrieb:
Ich würde zuerst mal den Pixel Refresh ausprobieren.


Habe ich gestern durchgeführt. Half nichts.

Außer ich habe das Gerät zu früh eingeschaltet? Waren ca. 90 Minuten. Sieht man irgendwie, wann der Pixel Refresh durch ist?
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Nov 2017, 09:51
Zur Info: Grad mit Saturn telefoniert. Gerät wird ausgetauscht (Vor-Ort Service).
Allerdings vermutlich erst Ende Dezember / Anfang Januar, da sie keine Geräte mehr auf Lager haben.
Bis dahin habe ich ja noch genügend Zeit, an den Einstellungen zu drehen.
Sebastian55129
Stammgast
#6 erstellt: 27. Nov 2017, 10:29

Fitschrock95 (Beitrag #4) schrieb:
Außer ich habe das Gerät zu früh eingeschaltet? Waren ca. 90 Minuten. Sieht man irgendwie, wann der Pixel Refresh durch ist?


Auch wenn es sich wohl erledigt hat; ja, zu Früh eingeschaltet. Das Gerät schaltet sich selber an, wenn der Vorgand erledigt ist. Du hast Die Sache abgebrochen.

lg

Sebastian
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 27. Nov 2017, 10:32

Sebastian55129 (Beitrag #6) schrieb:

Fitschrock95 (Beitrag #4) schrieb:
Außer ich habe das Gerät zu früh eingeschaltet? Waren ca. 90 Minuten. Sieht man irgendwie, wann der Pixel Refresh durch ist?


ja, zu Früh eingeschaltet. Das Gerät schaltet sich selber an, wenn der Vorgand erledigt ist. Du hast Die Sache abgebrochen.

lg

Sebastian


Ok, danke für die Info. Dann werde ich das heute nochmal testen.
cle4ner
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Nov 2017, 19:11
Hi,
ich habe auch so einen weissen hell leuchtenden Pixel bei meinem 55C7V.. lässt sich selbst noch aus 5m Entfernung erkennen.. ist also total nervig. Hoffe LG nimmt sich davon was an.. das ist ja kein Pixelfehler wie man ihn bei den LCD Panels kennt, denn er leuchtet ja permanent.
Den Pixel Refresher habe ich auch schon 3 mal drüberbügeln lassen. Ist der Pixel Refresher der "große Algo" oder wie lässt sich der vorzeitig starten ?
20171127_222449


[Beitrag von cle4ner am 29. Nov 2017, 19:18 bearbeitet]
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 30. Nov 2017, 12:13

cle4ner (Beitrag #8) schrieb:

Den Pixel Refresher habe ich auch schon 3 mal drüberbügeln lassen. Ist der Pixel Refresher der "große Algo" oder wie lässt sich der vorzeitig starten ?
20171127_222449


Laut meinen Infos ist dies der große Algorithmus.

Habe ihn nun auch 2 mal laufen lassen. Gefühlt wurde der Punkt etwas kleiner, kann aber sein, dass das täuscht.

Reklamieren.

Saturn hat bei mir sofort gesagt (Ohne das Gerät gesehen zu haben), dass der TV ausgetauscht wird.
Obs nun wirklich Hardwareseitig einen defekt gibt, oder ein Software Bug, das weiß ich nicht.

Vielleicht gibts ja bald eine neue Firmware, die es behebt.
cle4ner
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Nov 2017, 13:25
Bei mir möchte LG den Vor-Ort Service vorbeischicken.
Das ist schonmal gut. Hatte schon befürchtet das die mich mit einer Standardantwort abwimmeln wollen :-)
cle4ner
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Nov 2017, 21:45
Soo, nach mindestens 5 mal Pixel refreshen, ist der "tote Pixel" wieder heile
Ich glaube dann gibt es erstmal keinen Grund mehr den Kundendienst kommen zu lassen oder ?
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 01. Dez 2017, 08:38

cle4ner (Beitrag #11) schrieb:
Soo, nach mindestens 5 mal Pixel refreshen, ist der "tote Pixel" wieder heile
Ich glaube dann gibt es erstmal keinen Grund mehr den Kundendienst kommen zu lassen oder ?


Das klingt doch schon besser =)

Ich habe heute Nacht dann den 3. Refresher laufen lassen, leider keine Neuerung. Ich werds einfach ab und zu nochmal laufen lassen. Entweder ist es irgendwann weg, oder das Austauschgerät ist vorher da.
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 04. Dez 2017, 11:36
Mir ist aufgefallen, dass ich noch die 03.60.09 FW drauf habe.

Der TV Selbst findet aber angeblich keine neue FW. Sowohl, per WLAN als auch per LAN. Ins Netz kommt er aber problemlos. Ist dies ein Bug?

Probiere es notfalls heute Abend per USB Stick, aber so müsste das doch auch gehen?

Wie muss ein USB Stick eigentlich formatiert sein für das Update? FAT32? NTFS?
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 02. Jan 2018, 11:20
Gerade Anruf vom Saturn erhalten, der B7D wird am Freitag ausgetauscht
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 03. Jan 2018, 21:07
Grad den TV eingeschaltet, Fehler ist weg. Einfach so plötzlich. Nach ca. 5 Wochen.

Würdet Ihr jetzt das Ersatzgerät abbestellen oder trotzdem tauschen lassen?
Fitschrock95
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 09. Jan 2018, 09:17
Gerät wurde gestern durch Saturn getauscht. Hoffentlich hält er jetzt
PyroM
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 12. Jan 2018, 17:06
Ich habe gestern bei UHD "Dunkler Turm" in HDR von LG970 in schwarzen Flächen (somit natürlich vor allem im Abspann, aber auch manchmal im Film in sehr dunklen Flächen zu entdecken) weiße Pixel, die für 1/2 Sekunden aufblitzen und wieder verschwinden. Also keine "festen" Fehlpixel, sondern ein "blinkender Sternenhimmel" verteilt über dem Panel. Nicht massiv überall, aber schon häufig hier und da 1-2 Pixel in kurzer Folge, sodass man schon drauf warten konnte und nach wenigen Sekunden fündig wurde.

Ist dieses Verhalten bekannt?
Schahn
Stammgast
#18 erstellt: 23. Jan 2018, 22:04
Mich hat es heute auch erwischt, das Gerät ist grad mal eine Woche alt. Blauer „Dauerleuchter“ im rechten Bildbereich.
Habe den Refresher mal angestoßen, anfangs flackerte der Pixel da mit, nach paar Minuten war er dann aus. Mal schauen, wie das morgen aussieht...

0D9073E6-3D3F-4F74-84C1-2E01AD64C92B

Mfg, Schahn
Schahn
Stammgast
#19 erstellt: 24. Jan 2018, 08:54
Der Algo hat leider nicht geholfen, habe jetzt beim Händler reklamiert.

Das Gerät wird nun in den nächsten Tagen von Mediamarkt ausgetauscht. Wie schon ein Vorredner schrieb, wurde direkt nach Benennung des Problems der Austausch angeboten. Das kann allerdings auch daran liegen, dass ich noch innerhalb der 14 Tage Rücktrittsfrist bin (Online-Bestellung).

mfg, Schahn
Schahn
Stammgast
#20 erstellt: 30. Jan 2018, 16:05
Ok, neues Gerät ist seit Freitag da, kein Fehlpixel (natürlich), dafür (bei 5% Testbild) sichtbareres Vertical Banding als vorher
Mal schauen, ob sich das noch bessert nach paar Algos...

mfg, Schahn
frotee
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 05. Feb 2018, 18:27
Die 7er Reihe wurde sicher in größerem Volumen produziert als die 6er, aber bei der 6er habe ich noch nie von solchen Problemen gehört. Ein anderes Mitglied hat im 7er Beitrag wohl bereits 3x mit Pixelfehler gehabt.
Shaoqiang
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 22. Apr 2018, 10:03
Hallo,

ich habe mir gestern auch den 65B7D bei Saturn vor-Ort gekauft und liefern lassen. Beim initialen Check mit Prüfbildern konnte ich keine Pixelfehler feststellen.

Nun ist gestern beim Abschalten allerdings derselbe Pixelfehler aufgetreten, wie bei den Vorpostern - weiß auf schwarz, quasi wie ein einzelner Stern. Extrem nervig. Ein dreimaliger "Pixel Refresh" minderte den Effekt zwar, er ist aber immer noch vorhanden.

Ich wollte mich wieder direkt an Saturn wenden, um das Gerät tauschen zu lassen. Wie schildert man am besten dort den Sachverhalt?

Danke und VG
Schahn
Stammgast
#23 erstellt: 23. Apr 2018, 08:41
Na so, wie es ist: Es gibt einen dauerleuchtenden Pixel, der natürlich störend ist. Hat bei mir sogar telefonisch funktioniert (MediaMarkt).

mfg, Schahn
Shaoqiang
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 23. Apr 2018, 13:05
Danke. Ich habe den Sachverhalt so geschildert, der TV wird nun am WE 1:1 getauscht.
Shaoqiang
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 24. Apr 2018, 19:49
Ein Nachtrag:

Jetzt ist dasselbe Phänomen wie hier schon geschildert aufgetreten und der Pixelfehler ist über Nacht verschwunden.

TV trotzdem tauschen lassen oder zurückstellen?
Schahn
Stammgast
#26 erstellt: 25. Apr 2018, 07:44
Hm, gute Frage... Wenn du den Aufwand des Ab- und Aufbauens scheust, lass es zurückstellen. Allerdings wirst du später, falls es doch wieder auftritt, wahrscheinlich keinen 1:1 Austausch mehr bekommen, sondern LG wird ggf. das Panel vorort tauschen lassen. Das ist dann noch mehr Aufriss...

mfg, Schahn


[Beitrag von Schahn am 25. Apr 2018, 07:45 bearbeitet]
Shaoqiang
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 25. Apr 2018, 14:56
Okay, danke - dann belasse ich es beim Termin.
Eric710
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 19. Mai 2018, 09:18
Hallo zusammen,

habe mittlerweile auch einen Pixelfehler, in dauerhaftem Grün oben rechts. Wie sieht es bei denjenigen aus die es mit dem Refresher weg bekommen haben, weiterhin keine Probleme? Habe bereits 2 mal laufen gelassen plus die kleinen, die ja angeblich alle 4 Stunden wirken. Überlege nun mich an MM bzw. LG direkt zu wenden. Wie sind eure Erfahrungen dabei???
Cyrock
Stammgast
#29 erstellt: 19. Mai 2018, 09:34
Mein TV hatte auch dauerhafte grüne Pixel gehabt. Nach dem großen und kleinen Algo's verschwand der leuchtende Pixel. Bis jetzt keine leuchtenden mehr.
Seit kauf meiner Glotze gab es defekte Pixels, die im laufe der Zeit verschwanden. Vor kurzem ist ein nicht mehr funktionierender blauer Sub Pixel aufgetaucht, den ich nicht wahrnehme. Mit guter Dinge wird mit der Zeit auch dieser defekte Sub Pixel wieder verschwinden.
Eric710
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 19. Mai 2018, 09:43

Cyrock (Beitrag #29) schrieb:
Mein TV hatte auch dauerhafte grüne Pixel gehabt. Nach dem großen und kleinen Algo's verschwand der leuchtende Pixel. Bis jetzt keine leuchtenden mehr.
Seit kauf meiner Glotze gab es defekte Pixels, die im laufe der Zeit verschwanden. Vor kurzem ist ein nicht mehr funktionierender blauer Sub Pixel aufgetaucht, den ich nicht wahrnehme. Mit guter Dinge wird mit der Zeit auch dieser defekte Sub Pixel wieder verschwinden.



Mit der Zeit verschwunden??? Einfach so??? also bei mir ist es "nur" ein dauerhaft leuchtender Grüner, sonst ist mir zum Glück nichts negatives aufgefallen. Aber das die sich einfach so wieder einkriegen sollen hätte ich nicht gedacht. Ich denke mal ein weißer Pixelfehler wäre noch schlimmer. Ich schaue und beobachte mal wie extrem es nun stört und/oder ob noch weiteres hinzu kommt. Dann werde ich mich mal an MM/LG wenden.
Cyrock
Stammgast
#31 erstellt: 19. Mai 2018, 12:33
Ist wirklich so gewesen, kein Scherz. Ich würde es aber auch nicht drauf ankommen lassen mit dem warten.
!Zico
Stammgast
#32 erstellt: 31. Mai 2018, 20:48
Mein Fehler heute aufgetaucht. Da werde ich morgen saturn kontaktieren.
Schaut nicht gut aus. Streifen auf der linken Seite...
20180531_220724
livero
Schaut ab und zu mal vorbei
#33 erstellt: 11. Jun 2018, 12:00
Ich bin auch betroffen. Bereits am zweiten Tag nach Inbetriebnahme :-( Das darf wohl nicht wahr sein. Ich habe wie mein Vorposter auch eine weisse Linie (vertikal) über den gesamten Bildschirm.
!Zico
Stammgast
#34 erstellt: 12. Jun 2018, 20:16
Lg war heute bei mir und hat das Display getauscht. Nach 1 Std.
War alles erledigt und der lg hing verkabelt wieder an der Wand.
Gruss Klaus
livero
Schaut ab und zu mal vorbei
#35 erstellt: 13. Jun 2018, 08:12

!Zico (Beitrag #34) schrieb:
Lg war heute bei mir und hat das Display getauscht. Nach 1 Std.
War alles erledigt und der lg hing verkabelt wieder an der Wand.
Gruss Klaus


Danke Klaus für die positive Nachricht. Ich hatte bereits mit dem LG Support telefoniert, da sich mein Händler bisher nicht auf meine Kontaktaufnahme gemeldet hat
Ich hoffe, dass dies heute der Fall ist, sonst muss ich noch eskalieren. Ist natürlich schon ärgerlich, einen teuren neuen TV (65 C7V) auf die WM anzuschaffen, um sich dann mit einem Garantiefall beschäftigen zu müssen.
Diese weisse Linie (Pixelfehler) nervt total. Übrigens auf allen Eingängen (TV-Tuner, Netflix, Youtube, PLEX). Also gehe schwer davon aus, dass das Panel defekt ist.

OLED Pixelfehler LG 65c7v

OLED Pixelfehler LG 65c7v

OLED Pixelfehler LG 65c7v
!Zico
Stammgast
#36 erstellt: 13. Jun 2018, 14:53
Richtig war bei mir das gleiche...

Der Monteur der da war meinte....solle dieser Fehler nach der Garantie sein...tja dann musst damit leben oder
den TV entsorgen..

Bei mir auch auf alle Kanälen...egal ob kabel Receiver oder Xbox oder anderer Zuspieler...Ging aber recht fix der tausch..

Gruß
astrafreak65
Stammgast
#37 erstellt: 13. Jun 2018, 17:13

livero (Beitrag #35) schrieb:
....Also gehe schwer davon aus, dass das Panel defekt ist.


Das Panel selber als solches ist nicht defekt. Es liegt wohl eher an der Matrixansteuerung. Wird ein fehlerhafter Schaltkreis der Ansteuerung sein.
Eine Unterbrechung oder Kontaktfehler was auch häufig auftritt kommt nicht in Frage, dann wäre der weiße Streifen nicht angesteuert und schwarz.
Da sich die Anschüsse seitlich einmal unten horizontal und einmal seitlich vertikal befinden sind da auch die Kontaktflächen mit den Ansteurendstufen und da ist auch die Matrix aufgebracht. Deshalb muß das Panel als Folge gewechselt werden. Ein Austausch der Ansteuerplatinen wird nicht gehen, weil die meist unlösbar geklebt sind.

Mit freundlichen Grüßen

astrafreak65
livero
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 13. Jun 2018, 18:15
Vielen Dank astrafreak65 für die Aufklärungsarbeit Hört sich für mich plausibel an.

Solange sich mein Händler derart Zeit lässt (bereits 3 Tage verstrichen ohne eine Reaktion), muss ich die WM zumindest am Anfang mit dieser tollen Abseits-Hilfslinie gucken

Naja, der Händler wird auf jeden Fall niemandem im Bekanntenkreis empfohlen.

Ich werde berichten, wie's weitergeht, damit schweizer Kunden auch Erfahrungswerte haben.

Grüsse
Livero
cle4ner
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 17. Aug 2018, 17:06
Hi,
ich hatte im November ja diesen einen weissen Pixel bei meinem 55c7. Dieser ging durch mehrmaliges ausführen des Pixel Refreshers wieder weg - vorerst ! Jetzt war er wieder an der selben Stelle vorhanden, weswegen ich den LG Service verständigt habe und dieser mir das Panel getauscht hat.

Ach übrigens.. was evtl. für die Besitzer eines 2016er Modells interessant sein könnte : es werden keine Panels mehr mit 3D hergestellt.


[Beitrag von cle4ner am 17. Aug 2018, 17:12 bearbeitet]
UnrealTHEone
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 26. Aug 2018, 14:03
Hab einen toten Pixel an einem 2 Woche alten C8 .... der bei Blau screen normal funzt ... was soll ich dagegen machen ^^
astrafreak65
Stammgast
#41 erstellt: 26. Aug 2018, 14:12

UnrealTHEone (Beitrag #40) schrieb:
Hab einen toten Pixel an einem 2 Woche alten C8 .... der bei Blau screen normal funzt ... was soll ich dagegen machen ^^


Dagegen kannst "du" nichts machen. Entweder den Service anrufen und tauschen lassen und hoffen daß was besseres folgt oder abwarten ob sich's verschlimmert.
Wegen einem Pixel noch dazu ein toter würd ich erstmal nix unternehmen. Ich habe seit Anfang an nen toten Pixel und seh den ab 2 Meter nicht mehr. Bei 5 Jahren Garantie mach ich mir da eh keine Waffel. Wenns nicht mehr werden bin ich zufrieden.

Wenn das Display ansonsten keine Mängel zeigt lassen wie es ist. Zumal es nur ein Sub-Pixelfehler ist der ja zum Teil noch funktioniert.

Mit freundlichen Grüßen astrafreak65
UnrealTHEone
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 26. Aug 2018, 14:59
Genau darum geht es hab so ein perfektes Panel bei 5% grau gar kein Banding. Daher denke ich Scheiß auf denn 1 Pixel.... bevor ich wieder eine Seite heller habe als die andere.
Basti0308
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 22. Nov 2018, 18:40
Hallo Zusammen,

mich hat es nach 2 Monaten auch mit den weißen Punkt erwischt.

Bin hin und her gerissen ob ich Pixel Refresh machen soll oder den Händler wegen reklamation anrufen soll.

Mein Panel ist ansonsten Top. Hab Sorge das ich danach eins mit banding bekommen was noch unter toleranz fällt.

Andersrum würde ich mich ärgern wenn ich es mit den Pixel Refresh wegbekomme und es nach der Garantie wieder kommt.

Wie ist eure Erfahrung, seid ihr mit dem Pixel Refresh dauerhaft zufrieden?

Und wie sieht es aus wenn ich den Fehler erst kurz vor Garantieablauf melde?

Bekomm ich dann das Panel getauscht oder wenn es keins mehr gibt gar einen neuen OLED in der Preisklasse?
Kohlenschaufler
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 23. Nov 2018, 13:51
Den Algo würde ich auf jeden Fall mal laufen lassen, keine Frage.

Berichte danach mal.

Steve1984
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 25. Nov 2018, 15:36
Ich habe bei meinem neuen C8 jetzt auch einen Pixelfehler festgestellt. Ist mein zweiter OLED von LG. Mein alter C6 hatte keine Probleme mit den Pixeln aber dafür andere. Refresher läuft gerade. Ich bin gespannt...!
Basti0308
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 25. Nov 2018, 19:35
Also bei mir hat der Refresher nichts gebracht.
Werde ihn die Tage reklamieren.
Kohlenschaufler
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 25. Nov 2018, 19:37

Basti0308 (Beitrag #46) schrieb:
Also bei mir hat der Refresher nichts gebracht.
Werde ihn die Tage reklamieren.



Bei meinem Sony AF9 leider auch nicht. Hab's 3mal durchlaufen lassen.
Tv wird auch getauscht.
Basti0308
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 25. Nov 2018, 19:40
So toll die Oled's auch sind aber bei den Preisen darf so was nicht passieren.
Wenn andere Hersteller davon auch betroffen sind, kommt es mir so vor als wenn die Technik noch nicht ausgereift ist.
Kohlenschaufler
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 25. Nov 2018, 19:42
Naja alle OLED Displays kommen ja von LG Displays. Alles eine Suppe.
HD-Mann5
Stammgast
#50 erstellt: 25. Nov 2018, 20:38
Das ist doch wieder die typische Panikmache.
Pixelfehler können immer auftreten bei LCD oder OLED Displays.

Wer wie verrückt nach irgendwelchen Bildproblemen sucht, der wird sowieso nicht glücklich, sondern sollte sich lieber ein Bild kaufen.

Wenn ein Fehler da ist, der auch bei normalem Inhalt sichtbar ist, dann wird eben reklamiert und die Sache ist erledigt. Ärgerlich, aber passiert.
Deswegen bestell ich auch lieber bei Amazon, da krieg ich selbst nach über 2 Jahren mein Geld zurück und kann mir dann ein evtl. besseres Gerät kaufen und vor dem Rückschicken nen neuen TV bestellen, sodass ich nicht ohne TV bin, wie im Mediamarkt oder Saturn etc.

Ob jetzt OLED Displays aber öfter Pixelfehler haben als LCDs, das ist doch Spekulation.

Ich hab erst letztens bei Bekannten wieder nen ehemals teuren Sony gesehen. Wenn ich da die Flecken von der Hintergrundbeleuchtung anschaue, dann sind mir 20 Pixelfehler lieber und das Gerät hat auch mal 2500 Euro gekostet.
Steve1984
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 25. Nov 2018, 21:41
Bei mir hat der Refresher geholfen. Der Pixel arbeitet wieder, so wie er soll. Grüße
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Pixelfehler
econ6 am 17.01.2018  –  Letzte Antwort am 17.01.2018  –  2 Beiträge
LG 65B7D Panel Fehler
matthis am 30.09.2018  –  Letzte Antwort am 12.10.2018  –  9 Beiträge
LG 65B7D & Raspberry Start HDMI
Plumps_ am 16.04.2018  –  Letzte Antwort am 19.04.2018  –  2 Beiträge
55B7D Pixelfehler
Eric710 am 19.05.2018  –  Letzte Antwort am 24.11.2018  –  2 Beiträge
LG Oled 65B7D und Netflix
MorphMedia am 10.09.2017  –  Letzte Antwort am 10.09.2017  –  10 Beiträge
Fussball SKY auf LG 65B7D
grt35a am 02.12.2017  –  Letzte Antwort am 07.12.2017  –  14 Beiträge
LG OLED 65B7D - Ersatzpanel konkav
Captain-Karacho am 06.06.2018  –  Letzte Antwort am 24.06.2018  –  11 Beiträge
OLED65C8LLA Pixelfehler ?
vladislav6366 am 18.12.2018  –  Letzte Antwort am 18.12.2018  –  4 Beiträge
Vertikale Bildverschiebung nach oben LG 65B7D
Neuhier09 am 14.12.2017  –  Letzte Antwort am 15.12.2017  –  13 Beiträge
LG-910V (Sub) Pixelfehler
erricsson am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2017  –  16 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedmastaeng1966
  • Gesamtzahl an Themen1.460.809
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.780.875

Hersteller in diesem Thread Widget schließen