LG OLED 65B7D - einige Fragen vor dem Kauf

+A -A
Autor
Beitrag
Nebukatnedzar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Feb 2018, 13:37
Hallo,

möchte mir gerne den TV holen. Wird ja jetzt billiger, bevor die neuen Modelle rauskommen.

jetzt habe ich aber vorher ein paar Fragen:

1. Kann man darauf gescheit Fussball schauen? Oder "verschwimmt" der Ball bzw das Bild bei schnellen Bewegungen? Falls man extra Einstellungen für Fussball vornehmen soll/muss, kann man verschiedene Profile erstellen? Heißt, für jedes Profil extra Bildeinstellungen? Profil 1 Fussball, 2 für Film etc???

2. Habe ja schon viel bzgl. einbrennen oder Gelbstich gelesen. Diese Faktoren kann man ja beseitigen, in dem man diesen Algorithmus durchlaufen lässt, ist das richtig? Läuft dieser nach einer gewissen Zeit immer automatisch durch? Das ist doch zB bei direkter Sonneneinstrahlung der Fall mit dem Einbrennen oder? Bzw, wenn man lange das gleiche Bild hat (wie Senderlogo etc...)

3. Habe irgendwo gelesen, dass man den TV nicht sofort vom Strom nehmen sollte, sondern immer erst in den Standby (wahrscheinlich wegen dem Algorithmus?) und dann erst irgendwann komplett ausmachen sollte. Stimmt das? Finde das nämlich nicht mehr.

4. Was muss man bei OLEDs im Allgemeinen denn beachten? Habe keine Lust, dass so ein teures Gerät nach kurzer Zeit den Geist aufgibt.
leo_62
Stammgast
#2 erstellt: 24. Feb 2018, 14:26
Mal eine Stunde in den Threads stöbern, auch mal die Suchfunktion nutzen, und du findest auf jede Frage eine Antwort.
Nebukatnedzar
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Feb 2018, 15:17
Okay,

Punkt für dich.

Habe jetzt gelesen, dass man den TV immer in den Standby schalten soll, nach vier Betriebsstunden lässt er einen Algo durchlaufen. Soweit, so gut.


Finde aber leider beim besten Willen nix zu den verschiedenen Profilen...
siggi_s.
Stammgast
#4 erstellt: 24. Feb 2018, 15:33
Du hast für jede Quelle einen Satz vorgefertigter Profile, welche man auch abändern kann.
Hier wird dir geholfen: Klick!
(Das interaktive Handbuch vom 22.2.18)
zeerookah
Stammgast
#5 erstellt: 24. Feb 2018, 15:38
Ich würde an deiner Stelle keinen kaufen!
LG hat das ganze hier nur aufgezogen um dich um dein Geld zu bringen.
Wir die soweit zufrieden sind habe unsere Geräte alle von LG umsonst bekommen und bekommen auch weiterhin jeden Monat Geld zugesteckt um solche Einfaltspinsel wie dich und Konsorten für dumm zu verkaufen.
Also fall nicht drauf rein. Sonst musst du genau so wie wir zum Fußball gucken beim Nachbarn klingeln da es auf unseren eingebrannten Displays nicht mehr möglich ist.
leo_62
Stammgast
#6 erstellt: 24. Feb 2018, 15:45
Nun, die Settings, welche du bzws. für TV, Prime App(also Netzwerk allgemein), HDMI 1,2,usw. eingestellt hast, "merkt" der TV sich und behält sie bei. Wenn du an einem HDMI-Eingang über einen AVR mehrere Zuspieler betreibst, schaust du alles über dasselbe Setting, das du eben für diesen HDMI-Eingang gewählt hast.
Ich selbst habe mir für Fußball u.ä. via Satellit den Sport-Modus zurechtgepfriemelt, zu dem ich dann eben flott mit zwei Tasten-Klicks wechsle.
Einem Sky-Receiver mit nur Sport würde ich einen eigenen HDMI-Port zuweisen, ohne AVR dazwischen, auch so behältst du natürlich deine Einstellungen bei.
Stalingrad
Inventar
#7 erstellt: 24. Feb 2018, 16:12
Mit Oled TVs kann man kein Fußball gucken. Dafür stellt LG spezielle Waschmaschinen her.
Nebukatnedzar
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Feb 2018, 17:16
Ja gut,

benutze PS3, Receiver und Amazon Stick (alles über einen HDMI Verteiler). Der Stick fällt dann ja flach, da Prime und Netflix am TV selber sind.

Habe keinen AVR, benutze ein Sonos 5.1 System.


Würde dann für den Receiver und für die PS3 verschiedene HDMI Ports nehmen. Audio Ausgang per Optical dann zu Sonos. Ich würde dann Einstellungen für die beiden HDMI Ports machen. Problem wäre dann, dass man über den Receiver ja Fussball und evtl. auch mal Filme schaut. Da hätte man dann die gleichen Einstellungen.

Die nächste Frage wäre, ob man dann auch Einstellungen für die internen Apps machen kann (Amazon + Netflix)?!
leo_62
Stammgast
#9 erstellt: 24. Feb 2018, 17:41
Ja, schrieb ich doch. Für's Internet, also interne Apps behält er EIN Setting bei.
Für Netflix und Prime kannst du keine unterschiedlichen Einstellungen festmachen...
MuP
Stammgast
#10 erstellt: 27. Feb 2018, 14:10
1. Kann man darauf gescheit Fussball schauen?
Nein

2. Habe ja schon viel bzgl. einbrennen oder Gelbstich gelesen.Diese Faktoren kann man ja beseitigen, in dem man diesen Algorithmus durchlaufen lässt, ist das richtig?
Nein
Läuft dieser nach einer gewissen Zeit immer automatisch durch?
Ja
Das ist doch zB bei direkter Sonneneinstrahlung der Fall mit dem Einbrennen oder? Bzw, wenn man lange das gleiche Bild hat (wie Senderlogo etc...)
Ja

3. Habe irgendwo gelesen, dass man den TV nicht sofort vom Strom nehmen sollte, sondern immer erst in den Standby (wahrscheinlich wegen dem Algorithmus?) und dann erst irgendwann komplett ausmachen sollte. Stimmt das?
Jein: Niemals Ausschalten ist das richtige Verhalten

4. Was muss man bei OLEDs im Allgemeinen denn beachten?
Bei Displayverfärbungen sofort auf Geräteaustausch drängen.
Irgendwann hat jeder einen Hauptgewinn bei dieser Lotterie
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED 65B7D - Ersatzpanel konkav
Captain-Karacho am 06.06.2018  –  Letzte Antwort am 24.06.2018  –  11 Beiträge
LG Oled 65B7D und Netflix
MorphMedia am 10.09.2017  –  Letzte Antwort am 10.09.2017  –  10 Beiträge
LG 65B7D Panel Fehler
matthis am 30.09.2018  –  Letzte Antwort am 12.10.2018  –  9 Beiträge
LG B6D OLED einige Fragen!
Leon44 am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  6 Beiträge
LG OLED 65B7D/ 65C8/ 65E8.Hilfe/ Aufklärung
lopeng am 15.07.2018  –  Letzte Antwort am 15.07.2018  –  2 Beiträge
Fussball SKY auf LG 65B7D
grt35a am 02.12.2017  –  Letzte Antwort am 07.12.2017  –  14 Beiträge
LG OLED B7 Anschlusskabel
guardian_de am 20.08.2017  –  Letzte Antwort am 11.08.2019  –  17 Beiträge
Vertikale Bildverschiebung nach oben LG 65B7D
Neuhier09 am 14.12.2017  –  Letzte Antwort am 15.12.2017  –  13 Beiträge
LG 65B7D & Raspberry Start HDMI
Plumps_ am 16.04.2018  –  Letzte Antwort am 19.04.2018  –  2 Beiträge
LG Oled 55C6D vs 55C6V
QBI am 28.02.2017  –  Letzte Antwort am 22.03.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedvillon8257
  • Gesamtzahl an Themen1.451.537
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.618.600

Hersteller in diesem Thread Widget schließen