Autoradio Pioneer 4 VV

+A -A
Autor
Beitrag
Phil#12345
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2015, 19:20
Hey ho,

Ich hab ein fettes Problem

Ich bekomme in den nächsten Wochen mein erstes Auto, voraussichtlich einen Hyundai i30. Neues oder altes Modell.
Ich wollte mir das Radio einbauen:
http://www.amazon.de/Pioneer-AVH-X7700BT-Receiver-Zoll-Bluetooth/dp/B00PAQGYWC/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1422380387&sr=8-14&keywords=Pioneer+autoradio
allerdings benötige ich möglicherweise 4 Vorverstärkerausgänge. Gibt es ne Alternative oder ne Möglichkeit wie ich an so ein Radio in der Grundstruktur und Preis 4 Vorverstärkerausgänge dran habe oder einen weiteren ergänzen kann durch Adapter oder so? :/

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
preislich liegt meine Spanne maximal bei 450?. Aber ein Display um die 7" hätte ich schon echt gern drin.


LG
LexusIS300
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2015, 19:24
Hallo,

ich fürchte da gibt es keine Möglichkeit - nicht für alles Geld der Welt.
Oh warte - oder vielleicht doch mal die Herstellerseite bemühen und dort lesen?:
http://www.pioneer.e...H-X7700BT/specs.html

.
RCA Vorverstärkerausgänge 3 (Pärchen) (vorn, hinten, Subwoofer)


Grüsse
Markus

EDIT: Falls Du wirklich 4 Pärchen Vorverstärkerausgänge benötigst, für was auch immer:
http://www.mosconi.org/gladen_dsp_6to8.html


[Beitrag von LexusIS300 am 27. Jan 2015, 19:31 bearbeitet]
Feuerwehr
Inventar
#3 erstellt: 27. Jan 2015, 19:27
Da selbst der Hyundai i20 schon ein Doppel-DIN Radio schluckt, wird es beim i30 wohl kaum anders sein. Also wenn Du schon einen Touchscreen haben willst, dann gleich Doppel DIN (mit 4-6 Ausgängen).
Vorverstärkerausgänge nachrüsten kann man nicht. Kannst zwar aus zweien vier machen, es fehlen Dir aber alle Einstellmöglichkeiten. Du kannst allerdings aus den Lautsprecher Ausgängen in eine geeignete Endstufe mit High Level Input oder einen High/Low Converter dazwischen hängen.

Edit: Mist! Ich hab die goldene Regel missachtet, dass man anderen kein Wort glauben darf.


[Beitrag von Feuerwehr am 27. Jan 2015, 19:28 bearbeitet]
Phil#12345
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Jan 2015, 10:16
Vielen Dank für eure Tipps zunächst.

Ich habe keine Ahnung von Autotechnik etc.

Besteht irgendwie die Chance dass es mit nem Pioneer klappt? also mal für doofe Erklärt? das ist zwar schon relativ simpel aber ich bin da wirklich blutiger Anfänger :x

LG
LexusIS300
Inventar
#5 erstellt: 28. Jan 2015, 10:18
Was soll daran nicht klappen?
Wo liegen die Zweifel?

Sinnvoller ist jedoch wie Feuerwehr schon erläutert hat, ein 2 DIN Radio.
Solls von Pioneer sein in dem Preisbereich:

http://www.amazon.de...3-Band/dp/B00PAQHII6

Hat man jemanden zur Hand der sich mit den Einstellungen auskennt so würde ich Kenwood Empfehlen, aufgrund des DSP
http://kenwood.de/ca...7025BT/?view=details


[Beitrag von LexusIS300 am 28. Jan 2015, 10:23 bearbeitet]
Phil#12345
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Jan 2015, 11:57
Okay Danke sehr

Ich habe jetzt mal "Nägel mit Köpfen gemacht".
Glaubt ihr dass ich das alles zusammen vollständig ans laufen kriege? also Theoretisch? zum Einbauen da helfen mir 2-3 Kollegen
Frontsystem
Kabelset
Subwoofer
Endstufe

oder was empfiehlt ihr, falls das nicht so gut sein soll was ich da gesucht habe? ^.^

http://www.amazon.de/Pioneer-AVH-X7700BT-Receiver-Zoll-Bluetooth/dp/B00PAQGYWC/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1422380387&sr=8-14&keywords=Pioneer+autoradio

Das Radio wollte ich daran anknüpfen.

Will mir aber erst sicher sein dass das läuft
geht als alternative zu dem Radio auch die Vorgängerversion? oder was sind da die entscheidenden Unterschiede?:
http://www.amazon.de/Pioneer-AVH-X7500BT-Smartphone-kompatibler-1-DIN-Moniceiver-7-Zoll-Touchscreen/dp/B00BOO1CXU/ref=pd_sim_sbs_auto_39?ie=UTF8&refRID=1C2AVA1NT9KPVQV14SWF


LG
Feuerwehr
Inventar
#7 erstellt: 28. Jan 2015, 12:16
Du kommst ja schon wieder mit dem 1-DIN Radio. Was genau hast Du nicht verstanden?

Frontsystem und Kabel sind sehr gut, Endstufe ok, Subwoofer eher nicht. Lieber den hier:
http://www.idealo.de...204-b-jbl-audio.html


[Beitrag von Feuerwehr am 28. Jan 2015, 12:20 bearbeitet]
Phil#12345
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Jan 2015, 12:23
Din-1 Din-2 sagt mir allgemein garnichts

N kollege meinte das würde klargehen aber ich vertraue dem nicht so deshalb frag ich hier nochmal. ich hab allgemein einfach keine Ahnung von garnichts :o
Phil#12345
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Jan 2015, 12:28
http://www.amazon.de...R-3012/dp/B00CT7WJU6

das wurde mir ausgespuckt als ich Din-2 Eingegeben habe. ist das besser? :/
Feuerwehr
Inventar
#10 erstellt: 28. Jan 2015, 12:30
Und offenbar bist Du auch glücklich mit diesem Zustand, sonst würde Dir ja einfallen, etwas zu googeln.

Nur als Beispiel:
http://www.ebay.de/i...&hash=item41747e3b19
Phil#12345
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Jan 2015, 12:35
Ich bin damit nicht zufrieden allerdings weiß ich auch garnicht wo ich anfangen soll.

Das ist für mich alles Fachchinesisch :/

Womit habt ihr angefangen euch da "reinzulernen"
gibts dazu was im Internet was vertrauenswürdig/vernünftig ist? :x
LexusIS300
Inventar
#12 erstellt: 28. Jan 2015, 13:03
1 DIN, eine Höheneinheit.
Das Display fährt rein und raus, es steckt eine aufwendige Mechanik dahinter welche nicht ewig hält.

2 DIN, zwei Höheneinheiten.
Das Display ist fix - klickst Du meine Links an sollte der Unterschied doch klar sein....
Phil#12345
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 28. Jan 2015, 20:15
Okay vielen Dank!
ich glaube langsam fange ich an etwas zu verstehen ^^

habe mich heute nochmal hingesetzt mit meinem Dad und ich werde voraussichtlich den neuen Hyundai i30 mir zulegen. 11tkm BJ mitte 2013. kostet 500? mehr als das Alte Modell was wir gefunden haben. ^^

habe mich mal umgeschaut und
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=moniciever+2din&rh=i%3Aaps%2Ck%3Amoniciever+2din
eins von denen oder das von Kenwood wird ja wohl von den Maßen her passen oder?

wahrscheinlich brauche ich dann auch so ne Blende oder wie das heißt ne? ^^


LG
Feuerwehr
Inventar
#14 erstellt: 28. Jan 2015, 20:55
Du machst mich fertig. Ich habe Dir doch ein Komplettset verlinkt mit Zubehör. Da siehst Du doch, was Du brauchst.
Phil#12345
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 28. Jan 2015, 22:07
Also das Frontsystem, das ich geschickt habe, den Sub den du mir geschickt hast, die Endstufe die ich geschickt habe und das Radio dass du mir geschickt hast?

Sorry dass ich da so schwer von Begriff bin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Pioneer Autoradio "amp error"
Apfelbauer am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 24.07.2013  –  7 Beiträge
Autoradio Pioneer DEH-X7800DAB Probleme mit Verkehrsfunk
Andy.K am 31.10.2017  –  Letzte Antwort am 13.06.2018  –  6 Beiträge
Autoradio Error 23
madrino am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 06.06.2016  –  10 Beiträge
Radio App für Android Autoradio
karotttea am 14.09.2017  –  Letzte Antwort am 14.09.2017  –  3 Beiträge
VW Autoradio gamma Wirklich 4 Endstufen?
qawa am 06.04.2019  –  Letzte Antwort am 03.09.2019  –  16 Beiträge
Autoradio eingebaut geht nicht an
Kralle205 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.07.2015  –  11 Beiträge
Autoradio Problem
Idiotiee am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  3 Beiträge
Reset Autoradio?
Herox77 am 06.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.07.2014  –  6 Beiträge
Autoradio Zuhause
F7Q am 20.04.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2016  –  4 Beiträge
Autoradio Anschluss
Liese96 am 28.01.2019  –  Letzte Antwort am 29.01.2019  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.853 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedTap80
  • Gesamtzahl an Themen1.513.891
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.798.036

Hersteller in diesem Thread Widget schließen