Radio geht garnicht mehr an!

+A -A
Autor
Beitrag
coupet18
Neuling
#1 erstellt: 18. Apr 2015, 22:46
Hallo Leute,

bin so ziemlich am Ende meiner Möglichkeiten und wende mich deswegen hier an euch. Habe einen Seat Ibiza, Baujahr 11/2007 und habe das Standardradio durch ein Sony CDX G1000U ersetzt.

Dies lief auch knappe 2,5 Wochen ohne Probleme. Dann der Schock, während des Fahrens ist das Radio einfach ausgegangen und hat keinen Mucks mehr von sich gegeben. Ich dachte mir okay, eventuell die Sicherung durch oder es ist zu warm geworden. Habe dann mein altes Radio angeschlossen, dies hat Strom bekommen und ging an. Daraufhin die Sicherung vom neuen Radio mit einer anderen aus dem Auto ausgetauscht und es ging auch nicht.

Habe dann mein Radio eingeschickt und warten müssen. Nach ca. 10 Tagen war es wieder da. Ich frage was denn nun dran war und der Herr sagt mir, nach ausführlicher Prüfung sei der Fehler nicht aufgetreten und es funktioniert. Ich dachte kann doch nicht sein. Bin also nach Hause und hab es wieder angeschlossen. Tut sich aber immernoch nichts. Ich weiß echt nicht mehr woran es liegen könnte.

Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand einen Tipp hat oder mir helfen kann

Mit freundlichen Grüßen

coupet18
Sonic_Excellence
Stammgast
#2 erstellt: 19. Apr 2015, 07:48
Hallo,

vermute mal das Fahrzeug hat noch ISO Stecker.
Reagiert das original Radio auf dem Zündschlüssel ?

Würde mal die Spannungen mit gestecktem Sony Kabelbaum (aber ohne Radio) messen:
- Radioseitig gelb gegen Masse muß immer 12V haben (Dauerplus)
- Radioseitig rot gegen Masse hat bei Zündung "Ein" 12V (Zündungsplus) fällt ggf. erst nach Schlüssel ziehen wieder ab (S-Kontakt)

Gruß Leo
Sephiroth464
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Apr 2015, 12:07
Wie vom Vorredner beschrieben. .. einfach mal die Spannungen an beiden kabeln überprüfen, vlt. hast du zu wenig Spannung drauf.
coupet18
Neuling
#4 erstellt: 27. Apr 2015, 15:52
Sooooo, hab nochmal ein wenig getestet. Wenn ich in meinem Auto ein Radio ohne ISO Adapter anschließe, also so wie mein altes Radio, dann funktioniert dieses. Habe jetzt 3 Radios mit Adapter ausprobiert und diese funktionieren alle nicht. In anderen Autos laufen diese jedoch. Vielleicht hilft das ja das mir jemand sagen kann woran es liegt. Aber ich weiß schonmal das es wohl an meinem Auto liegt.

Mit freundlichen Grüßen coupet18
mr.booom
Inventar
#5 erstellt: 27. Apr 2015, 19:03
Bei Fahrzeugen ausm VAG-Konzern muss im Adapter zwingend das gelbe und das rote Kabel getauscht werden .... sonst zieht das Radio seine komplette Leistung über den S-Kontakt im Zündschloß, und dieser schmorrt weg da er für solche Lasten nicht ausgelegt ist.
coupet18
Neuling
#6 erstellt: 28. Apr 2015, 09:30
Also ist er bei mir jetzt weggeschmort? Oder wie soll ich das verstehen :/
Joze1
Moderator
#7 erstellt: 28. Apr 2015, 09:33
Allerdings laufen über den Kontakt noch andere elektrische Verbraucher, wenn der dir weggeschmort wäre, würde also mehr nicht gehen.

Hast du mal die Sicherungen im Sicherungskasten alle gecheckt? Und wie wäre es mal mit dem Befolgen der Tips und dem Messen der Spannung? Das würde das Problem deutlich eingrenzen
mr.booom
Inventar
#8 erstellt: 28. Apr 2015, 10:08
Japp, da wird so einiges drüber angesteuert, aber das z.B. Lichtsummer bzw. Türentriegelung nimmer geht merkt man nicht unbedingt.
Seitdem ich 6L fahre hab ich schon von dutzenden gehört/gelesen die sich den gegrillt haben^^

In jedem Falle ist Messen der Spannungen sowie prüfen der entsprechenden Sicherungen Pflichtprogramm.
Sonic_Excellence
Stammgast
#9 erstellt: 28. Apr 2015, 13:32
Hallo,

coupet18 (Beitrag #4) schrieb:
Wenn ich in meinem Auto ein Radio ohne ISO Adapter anschließe, also so wie mein altes Radio, dann funktioniert dieses...
Wenn ich das so richtig interpretiere hat das original Radio einen Quadlock Anschluß und kein ISO. Dann kannn das ohne Kabelziehen nicht funktionieren.
Ein Bild vom fahrzeugseitigen Anschluß könnte sehr hilfreich sein.

Gruß Leo
coupet18
Neuling
#10 erstellt: 28. Apr 2015, 14:33
Sorry, ich musste mir erstmal ein Multimeter besorgen und werde dies dann gleich austesten. Die Sicherung im Auto für Radio ist in Prdnung, sonst würde das alte Radio doch nicht funktionieren?! Die Sicherung am neuen Radio ist auch heile. Hab ich schon getestet und es funktioniert ja auch in einem anderen Auto.
coupet18
Neuling
#11 erstellt: 28. Apr 2015, 16:28
Alsooooo ich habe gerade gemessen. Ohne den ISO Adapter überhaupt anzuschließen. Beim roten knapp über 12 V und beim gelben kommt nix raus. Wenn ich den iso Adapter anschließe genau das selbe. :/

Wie kann ich mir da helfen? Muss ich den ganzen Kabelbaum austauschen?
mr.booom
Inventar
#12 erstellt: 28. Apr 2015, 16:58

coupet18 (Beitrag #10) schrieb:
Die Sicherung im Auto für Radio ist in Prdnung

Welche Sicherung haste geprüft, die #51? Guck auch mal bei der #10, das ist die Absicherung für'n S-Kontakt. Ist die durch haste den Übeltäter (und Glück gehabt^^).


Beim roten knapp über 12 V und beim gelben kommt nix raus.

Haste auch die Zündung angehabt, sprich Schlüssel auf Stellung II ?


Wenn die Mess-Spitze Deines Multimeters klein genug ist solltest auch mal direkt an dieser Sicherung #10 die Spannung messen - ebenso mit Schlüssel auf Stellung II. Ist auch da trotz korrekter Schlüsselposition und heiler Sicherung kein Saft ist der Kontakt im Zündschloß geschmorrt. Da hilft dann nur neuer Zündanlassschalter.


Edit: Btw, wie hoch war die Spannung genau? In Sachen Car-Hifi bitte immer auf eine Nachkommastelle genau angeben, 0,X Volt können schon was ausmachen^^
Hatte in meinem 6L nämlich mal den Fall das mein Pioneer von heut auf morgen auch nimmer ging, war aber zu faul zum nachgucken, war auch viel zu kalt zum Nachgucken weil Winter Paar Tage später stellte sich raus das schlicht die Batt aufgrund ner defekten Lima leer war. Neue Lima, neue Batt, und mein Radio ging wieder einwandfrei, hatte einfach nicht genug Saft bekommen


[Beitrag von mr.booom am 28. Apr 2015, 17:02 bearbeitet]
Sonic_Excellence
Stammgast
#13 erstellt: 28. Apr 2015, 17:14
Hallo,

coupet18 (Beitrag #11) schrieb:
... Ohne den ISO Adapter überhaupt anzuschließen. Beim roten knapp über 12 V und beim gelben kommt nix raus...
Es gibt ohne ISO Adapter in einen SEAT Radiokabelbaum kein einfarbig rotes und gelbes Kabel, die sind immer zweifarbig.
Also was und wo hast Du gemessen ?

Gruß Leo
coupet18
Neuling
#14 erstellt: 28. Apr 2015, 20:51
Ja hab Nummer 51 geprüft. Gucke dann morgen mal bei der 10

Ja Zündung war an Spannung 0,000

Ich meine mit rot und gelb die Kabel wo von meinem ISO Adapter das rote und gelbe angeschlossen werden.

Die Vermutung eines Vorredners ist wahrscheinlich richtig, das die Kabel in meinem Auto vertauscht sind. Durch das gelbe Kabel soll normal der Dauerstrom kommen. Durch das rote der Strom bei Zündung. Dies ist bei mir glaube umgekehrt. Hab vorhin mal beide Stecker an den Dauerstrom gehalten und das Radio ging an. Müsste es dann halt eventuell immer manuell ausmachen wenn ich keine andere Lösung finde.

Kompliziert aber vielleicht steigt ihr ja durch
coupet18
Neuling
#15 erstellt: 28. Apr 2015, 20:57
IMG-20150428-WA0089

Also das ist mein Adapter. Links wird ans Auto geschlossen. Aus dem roten Stecker kommen so 12,45V und aus dem gelben Stecker links 0,00V
Wenn ich nun beide Stecker von der rechten Seite an den roten von der linken Seite halte dann geht das Radio an, aber halt nicht mehr aus wenn ich den Schlüssel ziehe.
st3f0n
Moderator
#16 erstellt: 28. Apr 2015, 22:01
Bitte nutze die Editfunktion um sinnlose Doppel- und Mehrfachposts zu vermeiden.

Danke,
Gruß Stefan
-Moderation-
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jvc Radio geht nicht mehr an
Kevin2209 am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  52 Beiträge
Radio defekt?
user677 am 27.08.2017  –  Letzte Antwort am 28.08.2017  –  2 Beiträge
Radio geht nach einer Weile einfach aus.
tricked am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.08.2013  –  16 Beiträge
Auna Radio DTA80BT
Latic075 am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 22.06.2015  –  4 Beiträge
[S] Radio .aiff
delacreme am 15.06.2018  –  Letzte Antwort am 16.06.2018  –  4 Beiträge
Alpine Radio 530 mech error
sirmarco12 am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  2 Beiträge
Radio eingebaut geht nicht an sondern brummt nur
acab11 am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  3 Beiträge
Sony CDX-g1200u geht nicht an, tickt nur!
Pizzaro am 22.03.2018  –  Letzte Antwort am 25.03.2018  –  2 Beiträge
Neues funktionsfähige Radio eingebaut aber es geht nicht an obwohl originale Kassetten Radio funktio
AliLezz am 19.04.2018  –  Letzte Antwort am 20.04.2018  –  3 Beiträge
JVC KD-DB95BT geht während dem Betrieb einfach aus ( gelöst)
spidy2000 am 24.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.03.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.183 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDetroyCF
  • Gesamtzahl an Themen1.461.255
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.788.701

Hersteller in diesem Thread Widget schließen