Helix DSP Mini einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
samwise.danderfluff
Neuling
#1 erstellt: 06. Nov 2019, 22:58
Hallo,

beim Einstellen ist mir ein Phänomen aufgefallen. Einer der Rear-Kanäle ist verpolt. Das kann ich mit einem Test-Track genau raushören. Dabei habe ich penibel beim Abklemmen sämtlicher Leitungen auf die Polarität geachtet. Ich kann den Fehler beheben wenn ich über das DSP das Signal für den entsprechenden Kanal invertiere, jedoch nicht wenn ich das LS-Kabel am Endstufenausgang umpole. Auch nicht wenn ich separat den Hochtöner des 2-Komponenten-Systems an der Weiche umpole.

Kann mir jemand erklären wieso das so ist?

Besten Dank im Voraus.
Gruß,
Chris
Joze1
Moderator
#2 erstellt: 07. Nov 2019, 07:12
Eine Invertrierung im DSP ist das gleiche, wie eine Verpolung der Lautsprecherkabel. Physikalisch ist das Ergebnis identisch.

Das Gehör täuscht einen sehr häufig, weshalb Einstellung nach Gehör in der Regel fehlerbehaftet ist. Mach mal eine Impulsmessung, dann wirst du sehen, ob faktisch eine Verpolung vorliegt, oder nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DSP über Linux einstellen
M1ghtyW0lf am 08.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  11 Beiträge
Helix DSP Stecker Bezeichnung/ Pin Belegung
Damnation1509 am 01.03.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2014  –  2 Beiträge
Helix Dsp Pro gegen Alpine pxa h800
Steve_24 am 28.01.2017  –  Letzte Antwort am 27.01.2018  –  14 Beiträge
Den richtigen DSP suchen
B0mm3L am 17.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  17 Beiträge
Subwoofer Einstellen
Kevin3183 am 29.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  3 Beiträge
DSP Notwendig an OEM Radio
Golf6GTD am 31.01.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  22 Beiträge
DSP kaputt?
Holzfäller93 am 24.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  5 Beiträge
DSP im Radio oder im Prozessor
Feili am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 22.06.2015  –  8 Beiträge
Audison Bit Ten Subwoofer Pegel einstellen
HiFiat am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  5 Beiträge
DSP vorn oder hinten
dexit2k am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Top Produkte in Car-Hifi: Radios/HUs, Bus-Systeme und Prozessoren Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.537 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedwebandy
  • Gesamtzahl an Themen1.454.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.674.037

Top Hersteller in Car-Hifi: Radios/HUs, Bus-Systeme und Prozessoren Widget schließen