Verstärker für Magnatsystem

+A -A
Autor
Beitrag
alles_besetzt
Neuling
#1 erstellt: 23. Sep 2003, 14:38
Hallo erstmal,

ich habe vor ein paar Tagen das Cubus 5.1 System von Magnat geschenkt bekommen. Diese würde ich gern an meinen Rechner zu Haus anschließen und somit ein kleines Heimkino aufbauen. Leider habe ich bisher recht wenig Ahnung in diesem Bereich. Daher meine Frage: Was brauche ich alles dafür? Und welche Marken würdet ihr mir nahelegen? Oder sind die alte Boxen womöglich den Aufwand garnicht wert?

Ich bin dankbar für jede Hilfe

Auf bald und danke im Vorraus
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 23. Sep 2003, 20:20
Hi alles_besetzt,

also das Cubus ist nicht unbedingt der Weisheít letzter Schluss, aber hier gilt sicher: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul!

PC:
Benötigt DVD Laufwerk und digitalen SPDIF Ausgang, optisch oder koaxial, entweder schon onboard oder eben eine entsprechende Soundkarte. Und natürlich eine Player-Software.

Weiterhin benötigst Du einen Verstärker/Receiver welcher Dolby Digital (5.1) dekodieren und wiedergeben kann.

Hier wäre nun im Prinzip jedes Teil passend, was auf dem Markt angeboten wird. Passend zum Cubus (qualitativ) eigentlich jede Marke, ausser solche Teile wie von "CAT" oder so, Finger weg!

Sony, Yamaha, Denon, Pioneer, Onkyo.........alle "Markenhersteller" halt. Am günstigsten sicher gebraucht.

Wenn Du nicht vorhast / nicht das Geld hast, die Lautsprecher in nächster Zeit gegen deutlich höherwertige zu tauschen, brauchst Du dich auch nicht von den ganzen tollen Features der neuesten Geräte irritieren zu lassen.

Dass heisst Du brauchst nicht unbedingt:
THX, 6.1/7.1, keine hohen Leistungsreserven (ab 5x40 Watt RMS sollte gehen)

Weiterhin brauchste LS-Kabel und ein Verbindungskabel PC >>> Verstärker (optisch wäre wegen Brummschleifengefahren besser) und............DVD´s
alles_besetzt
Neuling
#3 erstellt: 24. Sep 2003, 14:21
Erstmal danke für die schnelle Antwort

Ich hatte mir schon fast gedacht das dieses System nicht wirklich das gelbe vom Ei ist . Ich hab es ohne Anleitung und Kabel bekommen so das mir die technischen Daten nicht bekannt sind. Ich wäre schon bereit so um die 500€ in ein kleines Heimkino zu investieren. Wichtig ist mir nur ich ich sie ohne größeren Aufwand an meinen Rechner anschließen kann
Zur Zeit benutze ich die Creative Audigy 2 Platinum Soundkarte. Die technischen Daten sind hier näher erläutert:
http://de.europe.creative.com/products/product.asp?prod=422&page=6

Würde diese als Receiver ausreichen?
Kannst du mir ein Boxensystem nahelegen welches ich an diese Soundkarte anschließen kann? (und ggf. auch einen Verstärken sollte ich diesen benötigen)

Vielen dank für die Hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche hilfe beim Boxenkauf
Adrian92 am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  9 Beiträge
Im Wohnzimmer Stereo/ Analog im Heimkino Digital
Eagle1882 am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 08.05.2011  –  9 Beiträge
HILFE: Welchen Verstärker und welche boxen?
quarterback07 am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  13 Beiträge
Brauche Hilfe mit meinen Musik Boxen
DRBisSpace am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.08.2009  –  6 Beiträge
Tipps für neues 5.1 System
ia-32 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  3 Beiträge
sind die was wert?
Gnos am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  7 Beiträge
Welchen Verstärker brauche ich für diese Boxen?
bleenk114 am 10.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  5 Beiträge
HILFE ! Marken, zu viele Marken.
telnamir am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  5 Beiträge
kleines Budget - verstärker + boxen
MichiD am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  4 Beiträge
Vollverstärker für alte Boxen
JB_Jules am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedOmgBesterSkinEver
  • Gesamtzahl an Themen1.412.486
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.437

Hersteller in diesem Thread Widget schließen