Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


sind die was wert?

+A -A
Autor
Beitrag
Gnos
Neuling
#1 erstellt: 21. Dez 2004, 17:47
erst mal hallo zusammen!
bin neu hier und deshalb ein anfänger!
ich komme aus der schweiz.
ich will mir einen verstärker zulegen den ich an meinen PC anschliesen kann und ein paar fette boxen. von verstärkern habe ich keine ahnung! ich brauche die anlage für mein zimmer jetzt wollte ich mal frage was für einen ihr mir vorschlagen würdet ich habe schon gehört von vorverstärkern und vollverstärkern und high-end verstärker doch den unterschied kenne ich nicht. was würded ihr mir entfehlen?
Und wegen den boxen habe ich da so ein inserat gesehen:
TOP Musikboxenpaar BX03 von SONTRIC

Technische Angaben:

2-Way Speaker Box
Subwoofer: 12"
Tweeter: 3.3"
Widerstand: 4ohm
Belastbarkeit maximal: 700 Watt
Belastbarkeit RMS: 250 Watt
Frequenzgang: 20-1 kHz
Schalldruck: 90dB
Masse: 385x350x570mm (BxLxH)


Garantie: Auf den Musikboxenpaar gibt es 1 Jahr Garantie.
für bilder:

http://www.ricardo.c...46202285;perlist=30;

sie kosten 200schweizerfranken das sind umgerechnet ca. 133 euro! wären die was für den anfang?

danke! mfg



Stere0
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2004, 18:23
hallo und herzlich willkommen im forum.

die von dir genannten lautsprecher dürften uninteressant für dich sein, da sie für den pa-bereich gedacht sind. der frequenzgang ist ebenfalls inakzeptabel. da du ja die lautsprecher für deinen pc nutzen möchtest, würde ich mich nach was anderem umschaun.
hast du denn schon einen verstärker ?
wenn ja welchen und wie gross ist dein zimmer ?

greez
stere0
Gnos
Neuling
#3 erstellt: 21. Dez 2004, 19:05
erstmal danke für deine schnelle antwort!

nein habe mir noch kein verstärker gekauft aber eben ich wollte fragen was ihr mir vorschlagen könnt?!

mein zimmer ist 29m3 gross!

da diese boxen ja nichts sind könnt ihr mir auch no boxenvorschläge geben höhre hip hop musik mit viel bass!
lolking
Inventar
#4 erstellt: 21. Dez 2004, 19:15
wieso bist du ein gewerblicher teilnehmer???? da läuft doch was falsch oder?

an welche preisklasse für ein paar hast du denn gedacht? so um die 150 euronen für ein paar? wenn ja wirds wohl für vernünftige stand ls neu nicht reichen. wären regal ls ok?
Gnos
Neuling
#5 erstellt: 21. Dez 2004, 19:24
sorry habs geändert!
habe nie etwas gesagt das ich nur 150 euro ausgeben will! die boxen haben mir auch gefallen und die wahren 133 euro aber das die da nichts taugen nimm ich sie auch nicht!
max. würde ich etwa 250 euro hinblättern! muss auch nichts sein das exrem teuer ist soetwas das gut ist für einen anfänger der noch nicht so viel ahnung hat! was ist denn der unterschied zwischen stand boxen und regal boxen? die grösse?
MFG Roman


[Beitrag von Gnos am 21. Dez 2004, 19:25 bearbeitet]
Gnos
Neuling
#6 erstellt: 21. Dez 2004, 20:45
weis jetzt den unterschied! also was haltet ihr von diesen boxen: http://www.hirschill...111&products_id=3051
?? ich will etwas ind diesem style (disco style) und nich so etwas edels mit holz und so!!
Riker
Inventar
#7 erstellt: 21. Dez 2004, 21:34

Frequenzbereich:
25-25000 Hz

Naja,
das möcht ich mal anzweifeln, bzw. dass das linear vonstatten geht und bei 25 Hz nicht bei -15 dB ist oder so


Übergangsfrequenz:
800/1500 Hz

Und ich dachte, es sei eine 4-Wege-Box ... aber nur zwei Übergangsfrequenzen, hmm

Nein,
im Ernst, ich denke, die sind nicht für sehr viel. Wenn du auf den PA-Look stehst und noch keinen Verstärker hast, dann könnte ich dir empfehlen, nach Aktiv-Monitoren zu suchen, dann bräuchtest du keine Endstufe mehr. Könnten dann so kleinere DJ-Monitore sein, dürften völlig ausreichen. Vielleicht kosten da vernünftige ein wenig mehr als 250 E, aber nicht extrem viel mehr (denke ich).

Riker

P.S: Ein guter und teurer Tipp: Wer billig kauft, der kauft zweimal! Ich weiss, dass in unserer Gesellschaft alles auf Konsum und schnellebigen Billigramsch abgestimmt ist, da mag man weder noch für Qualität richtig zahlen, noch mag man lange warten. Aber wenn du gute Qualität willst, die eine Weile hält, dann empfehle ich dir, etwas zu sparen. Später wirst du es dir selbst danken, wenn du nicht wieder Boxen kaufen musst, weil du nicht zufrieden bist oder weil sie kaputt sind. Wer sagt, dass du dann auf die Schnelle mehr Geld hast? Lieber von Anfang an richtig machen, nicht "etwas für den Anfang" kaufen, mit dem man sich dann durchwursteln muss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was sind die LS noch wert ?
ducku am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  5 Beiträge
Sonofer SF-4 Lautsprecher - was sind die wert?
murakami* am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  3 Beiträge
Was sind die Canton Ergo 900 DC noch wert?
Medoxx am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  2 Beiträge
Audio Physic Virgo: Was sind die noch wert?
malsomalso am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  9 Beiträge
Sind die Le 190 es wert ??
denis29 am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  6 Beiträge
Was sind denn Leergehäuse von B&W DM 580 Wert
eidannemo am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  3 Beiträge
JBL TI-5000 Was noch wert?
Flitschbirne am 15.03.2003  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  8 Beiträge
Wieviel noch wert?
goofy69 am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  4 Beiträge
Stereoverstärker bis 300 ? ? / Was ist alter Verstärker noch wert?
Soulwarrior am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  14 Beiträge
Wert Magnat All Ribbon 8 / Alternative gesucht
Der_Drahtige am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 110 )
  • Neuestes MitgliedAlfred3146
  • Gesamtzahl an Themen1.345.317
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.116