Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


subwoofer ca 300€

+A -A
Autor
Beitrag
graf-chris
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Dez 2005, 23:34
hi ich suche einen subwoofer für ca 300€ der sein geld wert ist und am besten 200watt sinus schafft, könnt ihr mir da was empfehlen?
Lapinkul
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2005, 23:38
Um Antworten zu bekommen, solltest Du mehr erzählen!

WIE IMMER:

Größe des Raumes,
Musikrichtung...
nur für Musik oder auch Film

guckt doch einfach mal etwas im Forum und nutze die Suche.

Hast Du schon einmal Subs gehört? Nutzt Du zur Zeit einen?


[Beitrag von Lapinkul am 22. Dez 2005, 23:39 bearbeitet]
Vinyl_Tom
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2005, 23:39
Schau mal bei www.teufel.de, ansonsten versuch ´n gebrauchten Dynaudio zu bekommen.
Lapinkul
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2005, 23:46

Vinyl_Tom schrieb:
Schau mal bei www.teufel.de, ansonsten versuch ´n gebrauchten Dynaudio zu bekommen.


Was ist denn das bitte für eine Empfehlung?

KÄUFER:
Ich möchte auf der Autobahn einen VW Käfer überholen.

VERKÄUFER:
Gucken Sie mal bei Fiat oder Opel
Vinyl_Tom
Inventar
#5 erstellt: 22. Dez 2005, 23:53
Käufer:
Möchte "S" Klasse fahren, aber nur 300 Euro ausgeben!

Verkäufer:
???????????????????????


Außerdem, was ist an Dynaudio, Opel bzw. Fiat ????
Lapinkul
Inventar
#6 erstellt: 23. Dez 2005, 00:07
Es ging hier um das Prinzip und nicht um die Marke.

Hättest ja auch Velodyne, Heco, SVS oder andere empfehlen können!

Du weisst doch aber gar nicht für WAS der Sub gebraucht wird, bzw. wie groß der Raum ist, der zu beschallen ist.

LEIDER kann ich für heute nicht weiter diskutieren, da der Wecker in ein paar Stunden klingelt.

Fürs erste...

Nacht Sven
Lapinkul
Inventar
#7 erstellt: 25. Dez 2005, 17:52
Wurde denn jetzt schon eine Kaufentscheidung getroffen?

Der "Schöpfer" dieses Thread´s verhält sich aber bös ruhig
Vinyl_Tom
Inventar
#8 erstellt: 25. Dez 2005, 18:59
Nicht vergessen, wir haben Weihnachten !!!
Da ist´s bei vielen ruhig.......
Manche liegen noch besoffen unterm Baum, die anderen sind so wie ich jetzt in den Keller geflüchtet,
2 Tage Bad Tölzer Knabenchor ist auch genug !!!!!!
Lapinkul
Inventar
#9 erstellt: 25. Dez 2005, 19:12
Habe die Ruhe schon bemerkt...

Mich wundert nur, das er sich recht desinteressiert verhält.

Ist nicht der einzige Thread wo er nach nem Sub fragt.
Ich würde förmlich kochen vor Neugierde, aber vielleicht
ist er "noch" nicht wirklich mit dem HIFI Virus infiziert

Schöne Feiertage für´n Rest

Gruß Sven

P.S. Empfehle u.a. den Heco Phalanx 10A für diesen Preis
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Subwoofer bis 300?
-checker- am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  36 Beiträge
Welchen Subwoofer für ca. 300?
jerome87 am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  9 Beiträge
Subwoofer budget ca.300-350 ?
henningot2 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  5 Beiträge
Schöne Kompaktanlage bis ca. 300?
Bednix am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  10 Beiträge
Suche Verstärker und Subwoofer für 300-400euro
Bullet53 am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  8 Beiträge
Beratung Subwoofer bis ~300?
Vossten am 15.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  20 Beiträge
Subwoofer für Yamaha E810 bis 300 Euro
Krimpi00 am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  3 Beiträge
Subwoofer für die Pianocraft 810 MAX. 300?
Kazool am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  2 Beiträge
Suche aktiven Subwoofer ca. 300 Euro
identic am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  12 Beiträge
Subwoofer für ca. 20qm
xXxDriplexXx am 09.04.2016  –  Letzte Antwort am 09.04.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.158