Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Anlage, was haltet ihr von: .

+A -A
Autor
Beitrag
Fux84
Neuling
#1 erstellt: 21. Jun 2006, 17:50
Hi.
Wie bei dem Meisten die hier Posten ists bei mir nicht anders, ich möchte mir demnächst eine neue Anlage zulegen und wollte mal eure Meinung zu meinen Vorstellungen hören.

Mal sehen: Musikvolieben: Hauptsächlich Singer/Songwriter, Rock und gelegentlich Klassik.
Mein Zimmer ist 12qm, was aber für mich nicht der entscheidende Faktor ist, da ich nicht vor habe hier lange zu wohnen.
Budget. Ich bin im Moment so bei 3200€ für Amp und LS

Bisher habe ich mir ein Paar Stand-LS marke eigenbau 2 Wege + jeweils 2 Passivmembranen pro LS an einem T.A.C. 34 angehört.
Die Boxen sollen so 1200 Kosten und der Amp etwa auch. Klang super. Aber wie ist das mit der Röhre... meine Anlage ist schon mehr als 6 Stunden am Tag an und Röhren halten ja nicht ewig.

Beim B&W Händler um die Ecke habe ich mir die 705 und 704 an einem Nait5i angehört.
Der hochton der Boxen hat mich schwer begeistert, allerdings hatte ich kein Bassgewaltiges Stück dabei. Aber die 704 sollten da schon genug Reserven haben, oder?

Ich tendiere dazu mir das B&W 704 - Nait5i Gespann zu kaufen. Neuer CD Player kommt dann später wenn sich mein Konto erholt hat.

Was denkt ihr?
Keizo
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jun 2006, 09:34
Mahlzeit,

ich habe leider selber keine Meinung, ich kann Dir nur versichern, dass die 700er Serie im Forum, mit Ausnahme der 703er, auf wenig Gegenliebe stösst. Kannst ja mal ein wenig im Forum herumschnuppern und vor allem mal eine Anfrage in den B&W-Stammtischthread hereinschnuppern. Dort sollte man Dir weiterhelfen können.

Schönen Tag noch, Jens
Webdesign
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Jun 2006, 16:33
Hallo Fux,

zu den Eigenbau-LS wird dir niemand etwas sagen können, wenn Du nicht angeben kannst um welche es sich handelt.

Ich habe hier ein Paar Dali Royal Sceptre stehen ( 28 Qm Zimmer), Kostenpunkt unter 1000,00 Euronen.

Ich höre ähnliche Musik wie Du und bin echt begeistert von diesem LS.

Angetrieben wird er von einem älteren Amp von Rotel mit 2x80 Watt.

Zugegebenermaßen werden die Boxen von einem aktiven Woofer unterstützt, was aber meiner Meinung nach kein Fehler ist. .

Wäre immerhin eine Überlegung wert, mit kompakten anzufangen, und nach dem Umzug einen Woofer zu ergänzen.
sound67-again
Gesperrt
#4 erstellt: 22. Jun 2006, 16:57

Fux84 schrieb:
Hi.
Wie bei dem Meisten die hier Posten ists bei mir nicht anders, ich möchte mir demnächst eine neue Anlage zulegen und wollte mal eure Meinung zu meinen Vorstellungen hören.

Mal sehen: Musikvolieben: Hauptsächlich Singer/Songwriter, Rock und gelegentlich Klassik.
Mein Zimmer ist 12qm, was aber für mich nicht der entscheidende Faktor ist, da ich nicht vor habe hier lange zu wohnen.
Budget. Ich bin im Moment so bei 3200€ für Amp und LS


Mein Tip: Den T.AC Amp behalten und das Geld ganz in die Lautsprecher stecken!

Gruß, Thomas
BBS13126
Inventar
#5 erstellt: 22. Jun 2006, 17:39
Für 12m² dürften Sonus Faber Cremona Auditor doch was schönes sein!
Wilder_Wein
Inventar
#6 erstellt: 22. Jun 2006, 18:59
Hallo,

bei Deinem Budget gehe ich jetzt mal davon aus, dass Du 1200 Euro pro Stück meinst.

Heißt, wir reden hier von knapp 2400 Euro für das Paar. Da solltest Du dich mal ein wenig umsehen, denn in diesem Preisbereich gibt es massig gute Hersteller.

Wenn ich hier meine Meinung wiedergeben darf, dann würde ich mir keinesfalls einen Lautsprecher der 7er Serie von B&W kaufen. Ich habe sie mehrfach gehört, die kleinen wie auch die großen und sie konnten mich nie überzeugen. Da würde ich mir lieber mal eine B&W 805 S anhören, die hat mir doch um einiges besser gefallen.

Sonus Faber, Dynaudio Focus, JM LAB Profile, Sonics, Monitor Audio und und und....es gibt genug gute Aternativen auf dem Markt.

Bevor Du dich entscheidest solltest Du wirklich erst mal ein wenig hören, wenn es dann eine 7er wird, auch gut.

Gruß
Didi
BBS13126
Inventar
#7 erstellt: 23. Jun 2006, 07:17
Achja ich hatte auch bei Audiomarkt ein Paar 803er für 2500€ gesehen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was haltet ihr von dieser Anlage?
Millo_Mille am 14.06.2013  –  Letzte Antwort am 15.06.2013  –  12 Beiträge
Neue Anlage
devilpatrick88 am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  2 Beiträge
Neue Anlage
Kampfgans am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  15 Beiträge
Was haltet ihr von dieser Anlage?
Markus26 am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  4 Beiträge
Was haltet ihr von dieser Anlage
jb-flash am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  8 Beiträge
Was haltet Ihr von meiner Anlage?
hifidake am 06.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  19 Beiträge
Was haltet ihr von diesen Komponenten ?
michiLS am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  21 Beiträge
Was haltet ihr hiervon???
speaker-rise-in-flames am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  5 Beiträge
Suche 2.1 System. Was haltet ihr von diesem hier?
Mr_Moon am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  2 Beiträge
Was haltet ihr von ...
djtimetrax am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • T.A.C.

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.978