Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was haltet ihr von dieser Anlage?

+A -A
Autor
Beitrag
Millo_Mille
Neuling
#1 erstellt: 14. Jun 2013, 00:59
Hi,
ich suche schon seit einiger Zeit eine neue Anlage für mein Wohnheim (Besser gesagt für das Stockwerk auf dem ich wohne, 19 Personen). Wichtig wäre eigentlich, dass wir auf der Anlage Radio hören können und unsere MP3-Player anschließen können. Die Anlage sollte für den täglichen Gebrauch, aber auch für Partys geeignet sein.

Jetzt habe ich am schwarzem Brett dieses Angebot gefunden:
Verstärker
Boxen
Ohne jegliche Infos. Ich werde wohl mal anrufen müssen und auch gleich ein Preisvorschlag machen müssen. Ich frage mich nur, ob so eine Anlage überhaupt für unsere Zwecke geeignet ist. Der Verstärker sieht ja ganz gut aus, aber die Boxen sind mit 1000 Watt ja schon extreme Stromfresser (OK, den Strom müssen wir nicht bezahlen, aber trotzdem)? Außerdem kenne ich mich insgesamt nicht besonders gut aus und wollte erstmal eurer Meinung zu der ganzen Sache hören.


[Beitrag von Millo_Mille am 14. Jun 2013, 01:00 bearbeitet]
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 14. Jun 2013, 03:05
Guten Morgen,

nachdem Du hier im Forum bestimmt schon einiges gelesen hast, bevor Du diese Beratungsanfrage geschrieben hast:

a) Wie viel erwartest Du selbst von dieser Ware?
b) Wie viel Zustimmung erwartest Du von Forenmitgliedern dafür?

Über die Aussage, die aus der "Wattzahl" der Lautsprecherboxen hervor geht, könntest Du Dich im Wissensbereich schlau machen.

Viele Grüße,

Carsten
Highente
Inventar
#3 erstellt: 14. Jun 2013, 05:36
Oh nein, schon wieder so eine Elektroschrott Kombi. Lass blos die Finger davon.
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 14. Jun 2013, 05:49
Zielsicher den grösstmöglichen Schrott rausgesucht...

Was ist eigentlich das Budget und wie groß ist der Raum der beschallt werden soll?
haltelinie
Stammgast
#5 erstellt: 14. Jun 2013, 10:55
Diese China P.A. Atrappen sind nicht geeignet irgendwas wiederzugeben, was entfernt an Musik erinnern soll. Man kann nicht genug von solchem Schrott abraten.
Millo_Mille
Neuling
#6 erstellt: 14. Jun 2013, 12:50
Hi,
erstmal vielen Dank für eure Beiträge. habe mir eigentlich schon gedacht, dass das Schrott ist. Werde wohl auch die Finger davon lassen.



CarstenO (Beitrag #2) schrieb:

a) Wie viel erwartest Du selbst von dieser Ware?
b) Wie viel Zustimmung erwartest Du von Forenmitgliedern dafür?

Über die Aussage, die aus der "Wattzahl" der Lautsprecherboxen hervor geht, könntest Du Dich im Wissensbereich schlau machen.

Viele Grüße,

Carsten


a) Naja, eben das was ich im ersten post schon geschrieben habe. Eine "Alround" Anlage für den täglichen Gebrauch aber auch für Partys. Ich weiß schon, dass ich in diesem Preisbereich nichts optimales finden werde, deswegen schaue ich nach guten gebrauchten Anlagen (zB bei Flohmärkten und ebay Kleinanzeigen).
b) Wes? Ne ehrliche Meinung halt.

Das mit der Wattzahl weiß ich schon. Die Wattzahl sagt erstmal nur etwas über den Stromverbrauch aus, wichtiger ist der Wirkungsgrad in db. Ich weiß auch, dass die Daten mir kein richtiges Bild des Tons geben können, am Ende muss man es halt Probe hören.


Ich frage mich aber, ob es Daten gibt, an denen ich ungefähr schon abschätzen kann, ob die Anlage eher gut oder eher schlecht ist (Preis udn Firma ist da wohl auch ausschlaggebend). Aber woher konntet ihr alle so schnell darauf schließen, dass diese Anlage Schrott ist????
cbv
Inventar
#7 erstellt: 14. Jun 2013, 13:26

Aber woher konntet ihr alle so schnell darauf schließen, dass diese Anlage Schrott ist?

Sorry, aber das sieht man dem Zeug schon an.

Wenn Du etwas ordentliches suchst: Cambridge Audio One. Die anvisierten €200 werden da allerdings nicht ausreichen.
temmi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Jun 2013, 18:41
2400 Watt ???? Guter Witz:))) Lass bloß die Finger von solchen Anlagen das ist Müll Dieser Verstärker hat niemals 2400 Watt. Wenn man den im Labor richtig durchmessen würde, würden wohl eher nur 30 Watt bei rumkommen. Und dann so eine Billigmarke... Die Boxen sind auch nicht der Bringer aber ok für Partys usw. Also die Boxen ja, der Verstärker nein. Wie gesagt die Boxen sind eigentlich auch Müll da ich die selben ne Nummer kleiner gehabt habe, aber laut genug sind sie. In dem Budget sollte man keine großen Klangeigenschaften erwarten. Lieber ein bisschen mehr Geld ausgeben, dann hat man was Vernünftiges was gut klingt und wo man lange was von hat
TKCologne
Inventar
#9 erstellt: 14. Jun 2013, 19:45
Na ja. Ich denke mal das man selbst beim Ausschlachten einen Teil des Preises wieder reinholt. Ansonsten würde ich sagen: Fabrikneuer Elektronischrott.
CarstenO
Inventar
#10 erstellt: 15. Jun 2013, 03:36

Millo_Mille (Beitrag #6) schrieb:
Das mit der Wattzahl weiß ich schon. Die Wattzahl sagt erstmal nur etwas über den Stromverbrauch aus,


Ähm, bei einem Geschirrspüler ist das so. Bei einem Lautsprecher ist es anders.

http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=48
Kalle_1980
Inventar
#11 erstellt: 15. Jun 2013, 06:07
Bei den üblichen Plattformen gibts doch genug gebrauchte komplette Anlagen. Bei wenig Budget sicher besser wie neuer Billigst-Mist.
evilknievel
Inventar
#12 erstellt: 15. Jun 2013, 08:17
Zumal man an der Kombi keinen MP3 Player anschließen kann. PA Endstufen mit USB Eingang? Gibt es sowas?

Wenn es wirklich PA Kram sein soll, schau Dich mal bei Thomann um. Da gibt es auch reichlich Rezensionen der einzelnen Produkte, die Dir einen ersten Eindruck verschaffen können.
Interessante Hersteller im Low Budget Bereich wären zB. Behringer, The Box, Alesis, t.amp

Disclaimer: Ich bin weder mit der Firma verwandt, verschwägert, noch habe ich irgendwas mit denen zu tun.


[Beitrag von evilknievel am 15. Jun 2013, 08:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was haltet ihr von dieser Anlage?
Markus26 am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  4 Beiträge
Was haltet ihr von dieser Anlage
jb-flash am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  8 Beiträge
Was haltet Ihr von dieser Zusammenstellung?
elmsche am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  11 Beiträge
Was haltet ihr von dieser Kombi?
Rossi.T am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  4 Beiträge
Was haltet ihr hiervon???
speaker-rise-in-flames am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  5 Beiträge
Was haltet ihr von ...
djtimetrax am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  3 Beiträge
Was haltet Ihr von...
Blue_Man am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  9 Beiträge
Was haltet ihr von dieser Konfig?!
MuSicFrEak am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  14 Beiträge
Was haltet Ihr von dieser Zusammenstellung?
studi940 am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  3 Beiträge
was haltet ihr von dieser Rotel kombi?
Ringkerntransformator am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 128 )
  • Neuestes MitgliedIp0de
  • Gesamtzahl an Themen1.344.927
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.180