Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Radiowecker Chronos CD von Pure Digital

+A -A
Autor
Beitrag
Notar999
Stammgast
#1 erstellt: 07. Mrz 2007, 11:50
Hallo,

möchte einen "besseren" Radiowecker kaufen und bin beim Stöbern auf das o.g. Produkt aus dem Hause Pure Digital gestoßen. Das Teil hat zwei Lautsprecher,CD, MP3, DAB und RDS.

Guckst Du hier.

Kennt das Teil jemand und kann dieser etwas zum Sound usw. sagen?

Übrigens, das Sangean-Gerät WR2 steht auch zur Wahl. Ist wohl günstiger, hat aber keinen CD-Player bzw. DAB Empfang. Das WR3 ist wohl zu teuer (und noch nicht lieferbar).

Schon mal Danke für die Antworten
nofi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Apr 2007, 21:01
Hi hast du inzwischen mehr INFOS? Interessiere mich auch für das Gerät!!

Gruß
Norbert


[Beitrag von nofi am 19. Apr 2007, 21:01 bearbeitet]
Notar999
Stammgast
#3 erstellt: 21. Mai 2007, 11:42
Das Chronos CD Teil bekomme ich hoffentlich heute.
Ich werde dann mal berichten.

Dazu vorab noch folgender Link im Forum Pro DAB und die deutsche Bedienungsanleitung


[Beitrag von Notar999 am 21. Mai 2007, 11:54 bearbeitet]
Notar999
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mai 2007, 13:33
So, nun habe ich den Chronos CD Radiowecker auf meinem Nachttisch stehen - für knapp 160,- EUR, also ca. 320 DM, eigentlich schon weit jenseits jeglicher Schmerzgrenze für so ein Teil. Sei's drum.

Zu einem so wichtigen Teil wie ein Radio-CD-Wecker sollte ein Erfahrungsbericht nicht fehlen:

Optik



Sicher Geschmacksache, jedoch kommt das Teil in Weiß sehr edel rüber. Die beiden Seiten sind komplett plan und glatt. Die Verarbeitung ist bestens, leider ist die Lackierung der Lautsprechergitter an einer kleinen Stelle nicht gut ausgeführt.

Inbetriebnahme/Betrieb
Oh Schreck, im DAB Betrieb kam zunächst kein einziger Sender rein. Die gespeicherten Sender stammten aber wohl aus einem Testbetrieb in England, so daß ich in den Tiefen der Untermenüs erst einmal den "Autotune" Vorgang angestoßen habe. Jetzt ist alles in Ordnung, alle überregionalen digitalen Sender kommen in guter Qualität rein. Uhrzeit wird sofort automatisch eingestellt; nach einem Stromausfall ist die Zeit auch sofort wieder da.

Besser wäre wohl gewesen, am Anfang einen Reset des Gerätes durchzuführen (MENUE-Taste 3 Sekunden drücken); hätte PURE aber auch vorher machen können.

Die analogen FM-Sender kommen so Lala rein, der PURE ist da sicher kein Empfangswunder - was will man mit Wurfantenne auch mehr erwarten. Habe die analogen Sender alle auf Mono gestellt, was für meine Zwecke völlig ausreichend ist.

Die drei gummierten Füße rutschen leider etwas. Das stört besonders beim Einstellen des Gerätes, da man am Gehäuse keinen richtigen Haltepunkt hat. Wenn das Gerät aber dann eingestellt ist, spielt das natürlich keine Rolle mehr.

CD Laufwerk ist beim Einlesen und im Random-Modus beim Titelwechsel etwas laut.

Dem Gerät liegt eine kleine flache Fernbedienung bei, mit dem man alles regeln kann, nur nicht die Einstellungen (Menue) und die 30 Presets, was ich eigentlich schade ist.

Klang
Das Teil klingt für einen Radiowecker einfach nur gut bei CD und DAB, aber auch bei FM in Mono. Auch höhere Lautstärken sind möglich. Man kann zudem Höhen und Bässe nachregeln, je nach Geschmack.
Auch der Stereoeffekt durch zwei Boxen kommt räumlich gut rüber, was aber bei typischer Aufstellung neben dem Bett zu vernachlässigen sein wird.

Weckbetrieb
Das Teil hat vier Weckzeiten, jeder Wecker kann mit Ton oder der Quelle FM, DAB oder CD aufwarten (bei CD nur der erste Track, oder irgendeiner bei Random-Play). Auch die Wecklautstärke wird vorprogrammiert, bei mir reicht Stufe drei.

Das Display kann man in Helligkeit und Kontrast für den Standby und den Dauerbetrieb getrennt einstellen, oder auch per Autodimming einstellen lassen.
Hier liegt auch das einzige Manko: Das blaue Displaylicht gefällt mir nicht und ist nachts (Standby) nur in der dunkelsten Stufe zu ertragen. Autodimming ist da zu hell. Pech dabei ist, daß man auf der dunkelsten Stufe die Uhrzeit nur schwer erkennen kann.
Besser wäre da eine rote Schrift gewesen, bei dem nur die Segmente beleuchtet sind; sowas gibt es wohl heute nicht mehr?

Fazit
Ich werde noch weiter 'rumprobieren, aber den PURE wohl behalten. Den Vergleich mit den "Edelteilen" von Bose, Onkyo und Konsorten braucht der Chronos CD aber nicht zu fürchten.
Was noch zur Kaufentscheidung beitragen könnte - der WAF-Faktor. Meine bessere Hälfte ist von dem Teil sehr angetan.


Zum Schluß noch was vom Hersteller:

Für MP3- und WMA-CDs
Wiedergabe von MP3- oder WMA-Dateien von CD oder CDR/RW. Unterstützt ID3-Tags.

textSCAN™
textSCAN™ – Anhalten und Überprüfen von Lauftext.

RDS
RDS-Unterstützung für die Anzeige der Sendernamen bei UKW-Sendern und RDS-Lauftext.

Four Alarms
Vier unabhängige Weckzeiten zum Aufwachen mit Alarmsignal, DAB, UKW oder CD.

Line-in-Anschluss für einen iPod oder MiniDisc-Player
Möglichkeit zum Anschließen eines iPod oder MiniDisc-Players und direkte Wiedergabe über die Stereolautsprecher.

Einstellbarer Timer für Einschlaf-/Schlummerfunktion
Der Lichtsensor passt die Helligkeit der Anzeige an das Umgebungslicht im Raum an.

Mit Fernbedienung.
Der Lichtsensor passt die Helligkeit an den Lichtpegel in Ihrem Zimmer an



Schüssi


[Beitrag von Notar999 am 25. Mai 2007, 13:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAB+ Radiowecker gesucht
FireX2 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 04.12.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung Radiowecker
Kochniete am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  9 Beiträge
Internet-Radiowecker
HeinzTomato am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  2 Beiträge
Radiowecker mit CD bis 150 ?
Reset am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  7 Beiträge
Aufnahme von digital-Quelle (CD-Rekorder, Alternativen?)
hansderkanns_ am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  5 Beiträge
Gibt DEN Radiowecker..?
cosmo am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  2 Beiträge
AR Chronos F 25 !
Fentanyl am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  2 Beiträge
Radiowecker mit mp3
Carsti69 am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  2 Beiträge
Einen Radiowecker bitte
der_Nutzniesser am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  24 Beiträge
Radiowecker mit Selbstabschaltung gesucht
GreenGoblin am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pure

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.021 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedjenslord
  • Gesamtzahl an Themen1.361.708
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.936.963